Wie lange geht euer Sex?

Benutzer112248 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte heute das zweite Mal mit meiner Freundin Sex. Und da bei unserem Ersten Mal leider meine Mutter leider zu früh nach Hause kam, konnten wir es erst heute richtig bis zum schluss genießen :smile:
Es war sehr schön und wir hatten etwa eine Stunde Sex.
Ich finde das ist relativ lang und wollte fragen, wie lange ihr so durchschnittlich sex habt

Danke und Gruß
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Von wann bis wann zählst Du ?

Aber im Grunde ist das egal, weil es immer total unterschiedlich ist. Das geht vom schnellen Quickie bis zur ausgiebigen Session über mehrere St(R)unden.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Du solltest mal die Suchfunktion benutzen. Solche Threads gibt es hier wie Sand am Meer.
 
D

Benutzer

Gast
Das Thema gibt es in der Tat schon häufiger. Aber nun ja. Meinst du mit Sex die reine Penetration. Also ab dem Zeitpunkt wo man seinen Schwanz reinsteckt oder meist du mit Sex auf Vor- und Nachspiel.
Reiner Sex dauert 5-15min. Reicht uns völlig. Auf ewig lange Sexeinlagen haben wir keine Lust. Lieber kurz und intensiv. Mit Vor-und Nachspiel variiert das stark. Aber auch nicht soo ewig. Max. eine Stunde, wir zelebrieren das beide nicht so.
 

Benutzer112248 

Verbringt hier viel Zeit
also meine Frage bezieht sich schon auf den reinen sex..
Ich hatte zuerst schon Angst, dass ich beim Vorspiel komme und dann halte ich beim reinen Sex 1 stund durch.. war sehr überraschend
 
D

Benutzer

Gast
Na ja, das ist halt auch eine Art der Nervosität, wenn man ewig nicht kommt. Davon haben die wenigsten Frauen ja auch etwas, wenn man 60min "das alte Rein-Raus-Spielchen" treibt. :grin: Aber das müsst ihr wissen und ertesten.
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Eine Stunde reine, ununterbrochene Penetration ist weder - mit Verlaub - glaubwürdig noch würde mir oder ihm das Spaß machen. Klingt ehrlich gesagt nach mega turn-off.

Zwischen ca. 2 und 10, maximal 15 Minuten Penetration sind bei uns üblich und erwünscht. Geht es länger als 10 Minuten, sorge ich dafür, daß beide ganz fix fertig werden. Selbst mit mehreren Runden nacheinander wären mir 60 Minuten einfach zu viel, da würde nur mein Geschlecht taub und ich würd eh nix mehr spüren.
 

Benutzer109402 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Oho, reiner Sex hat also nur was mit Schwanz reinstecken zu tun. Tut mir leid, dann kann ich hier nicht antworten, weil weder meine Partnerin noch ich selbst so ein exzellentes Teil zwischen den Beinen vorzuweisen haben. *hust*
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Oho, reiner Sex hat also nur was mit Schwanz reinstecken zu tun. Tut mir leid, dann kann ich hier nicht antworten, weil weder meine Partnerin noch ich selbst so ein exzellentes Teil zwischen den Beinen vorzuweisen haben. *hust*

Off-Topic:
Ich hab das jetzt mal auf die heterosexuelle Beziehung bezogen. Ist natürlich eine dürftige Definition, du weißt doch aber wie ich das meine. Man musste eben gerade ein Maß finden, um die Vorgaben vom TS einordnen zu können. :smile:


Das mit der Stunde hatte ich auch schon einmal. Macht euch da jetzt aber keinen Stress, dass es zu lang war oder so. Einfach ganz entspannt und dann pendelt sich das schon irgendwann da ein, wo es euch beiden Spaß macht. Nur eben nicht von dem Irrglauben "Je länger desto besser" leiten lassen. Ansonsten noch viel Spaß beim recht häufigen Testen. :smile:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Was ist schon reiner Sex? :confused:
Ich beschäftige mich viel mit küssen, streicheln, fingern, lecken, lutschen... der GV selber ist wohl 10min im Durchschnitt.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Die Penetration dauert Studien verschiedener Quellen zufolge im Durchschnitt 5-6 Minuten. :zwinker:
Und damit bin ich auch zufrieden, wobei es bei uns wohl auch mal 10-15 Minuten dauert. Länger sollte es aber auch gar nicht sein, sonst verliere ich die Lust daran.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Wie fand SIE es denn??
Wenn ihr beide es gut so findet, ist es doch egal, wie lange die Anderen ficken..
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
1 Stunde wäre mir viel zu lange.

Mir auch.
Unter einer Stunde Sex verstehe ich eine Stunde Penis in der Muschi und eben hin und her. :grin: Mit Stellungswechseln vermutlich. :zwinker:
Mir ist die HÄlfte der Zeit schon zu lang. Das macht mir dann einfach keinen Spaß mehr.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Eine Stunde Penetration ? Die meisten Frauen die ich kenne bzw mit denen ich Sex hatte hätten mich dann schon lange "rausgeschmissen".
Spätestens nach 15 Minuten war es denen zuviel und es wurde anderweitig weitergemacht.

Oho, reiner Sex hat also nur was mit Schwanz reinstecken zu tun. Tut mir leid, dann kann ich hier nicht antworten, weil weder meine Partnerin noch ich selbst so ein exzellentes Teil zwischen den Beinen vorzuweisen haben. *hust*

Ich teile die EInstellung zwar auch nicht, für mich lässt sich Sex auch nicht nur mit GV definieren, aber bei Themen wie diesem wird ja doch meistens das darunter verstanden.
 

Benutzer26217 

Meistens hier zu finden
Also, der GV dauert bei uns höchstens 10 Minuten; mit allem Drum und Dran sind wir meist so um die 60 Minuten miteinander beschäftigt.
 

Benutzer112396  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
laaange :grin:

da ich sehr lange aushalten kann und männer das sowieso kann unser sex bis zu 2 stunden dauern.. aber nach dem sind wir fiiix und fertig.. aber es macht spass :zwinker:
 

Benutzer100044 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ganz unterschiedlich....manchmal nur 10 Minuten und dafür heftig und manchmal kanns nicht langsam genug gehen, da kanns auch ne Stunde dauern mit reinem GV. Aber dafür braucht man einfach Zeit und Lust und da ist eben die "schnellere Variante" manchmal einfach besser dran ;-)
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Irgendwie brüsten sich die Jüngeren gern damit stundenlag rumzuvögeln. Ob das etwas zu bedeuten hat? :hmm:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren