Wie kriege ich sie rum?

Benutzer96321 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich bin sagen wir mal relativ verzweifelt...ich bin 15 jahre alt..vor einem jahr hatte ich keine Probleme mehr mit den Mädchen also damit meine ich ihnen sich anzunähern mit einer auszugehen was riskanteres zu machen..zz versuch ich auch wirklich alles aber nichts klapp..:flennen:
Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet :grin:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Zu was willst du denn die Mädchen rumkriegen und was verstehst du eigentlich unter Riskanteres?
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
hä? wie was wo?:ratlos:

Was genau hast du für Probleme?:ratlos:

Etwas ausführlicher und genauer wäre sicher sehr hilfreich um dir helfen zu können...:zwinker:
 

Benutzer96321 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja mich an sie Ranzumachen und so hab einfach kein selbstvertrauen in diesen fällen ich trau mich nicht und ja am ende hat man ja halt nur ein ziel unzwar sie zu ficken xD
 

Benutzer85671 

Verbringt hier viel Zeit
Ja mich an sie Ranzumachen und so hab einfach kein selbstvertrauen in diesen fällen ich trau mich nicht und ja am ende hat man ja halt nur ein ziel unzwar sie zu ficken xD
nach diesem satz bezweifle ich irgendwie, dass es an deinem selbstvertrauen liegt, dass du keine "rumkriegst"...
 

Benutzer93061  (33)

Meistens hier zu finden
Lieber Julius,

tu den Frauen einen Gefallen und bleib lieber erstmal von ihnen fern...

Wenn du mit 15 Jahren schon darauf aus bist, ein Mädchen so schnell wie möglich ins Bett zu bekommen bist du definitiv auf dem falschen Weg und solltest noch einiges über Menschen/Mädchen und Beziehungen sowie Gefühle lernen.

Du wirst sehen wie schön es ist, sich einem Menschen auf der Gefühlsebene anzunähern und zur gegebenen Zeit (!) alles weitere mit ihm(ihr) zu teilen :smile2:

Mädchen sind nämlich nicht nur Betthäschen wie du in den ganzen Musikvideos immer vermittelt bekommst :zwinker:

Liebe Grüße,

Porridge *Lehrerinbrille aufsetz*
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ja mich an sie Ranzumachen und so hab einfach kein selbstvertrauen in diesen fällen ich trau mich nicht und ja am ende hat man ja halt nur ein ziel unzwar sie zu ficken xD
Mein Beileid, wenn das alles ist, was du vom Kontakt zum weiblichen Geschlecht erwartest.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
Ja mich an sie Ranzumachen und so hab einfach kein selbstvertrauen in diesen fällen ich trau mich nicht und ja am ende hat man ja halt nur ein ziel unzwar sie zu ficken xD

Ich denke mal du bist 14 oder 15 Jahre alt deinem Nick nach zu urteilen... Da sollte es doch möglich sein wenigstens halbwegs der dt. Sprache mächtig zu sein!

Dein "Geschreibe" ist dermaßen schwer zu entziffern bzw. unverständlich das es schwer fällt überhaut einen Vergleich zu finden...

So kann dir jedenfalls niemand hier helfen - am ehesten noch ein Deutschlehrer...:rolleyes:
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ja ja Frauen wollen sich halt auch mal unterhalten :zwinker:
 
J

Benutzer

Gast
Wenn es nur Sex ist, was du willst: Warum fragst du nicht einfach direkt, was du willst?
Vielleicht wird dir auch genau dann bewusst, wie primitiv dieser Gedanke ist, wenn du auf genau die gleiche Ebene von anderen runtergestuft wirst, wie du andere runterstufst :zwinker:

Vl legst du dir die Messlatte auch zu niedrig, sodass du nicht mehr drunterkommst *g* Probier es mal sie etwas höher zu legen und zu versuchen drüberzuspringen :zwinker: Sprich betrachte mal die ganze Frau vor dir und nicht nur die Möpse oder die Mumu. Es gibt bei weitem mehr, als nur sexuelle Dinge oder Äußerlichkeiten und es macht bei weitem mehr Spaß, als ein kurzer Augenblick bis zum Abspritzen.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
ch denke mal du bist 14 oder 15 Jahre alt deinem Nick nach zu urteilen... Da sollte es doch möglich sein wenigstens halbwegs der dt. Sprache mächtig zu sein!

Dein "Geschreibe" ist dermaßen schwer zu entziffern bzw. unverständlich das es schwer fällt überhaut einen Vergleich zu finden...

So kann dir jedenfalls niemand hier helfen - am ehesten noch ein Deutschlehrer...

:grin:

also kleiner pass mal auf vor einem jahr warst du ja nach adam riese 14 :zwinker: du willst mir erzählen das du damals keine probleme hattest die frauen ins bett zu kriegen und heute hast du schwierigkeiten :grin: sry aber das ist zum schreien :grin:

wenn dir das selbstvertrauen fehlt eine frau anzusprechen um sie ins bett zu kriegen kann ich dir nur einen tipp geben: nimm deinen schwanz in die hand, lerne wie er funktioniert und dann überlege was du gerade für einen müll geschrieben hast.. :mad:

nicht zu fassen diese bengel werden tatsächlich immer dreister...
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
nicht zu fassen diese bengel werden tatsächlich immer dreister...

Jap und man weiss auch nicht warum. Ich bin jetzt auch nicht gerade der älteste aber mit 15 hatte ich nicht mal Ansatzweise solche Gedanken.
Ich weiss nicht woran des liegt, zu viel PC,Internet,Konsolenkonsum vlt?:rolleyes:
 

Benutzer83196 

Verbringt hier viel Zeit
also die jugend heutzutage tztzt xD

irgendwann wird unser kleiner TS hier auch mal ne frau erwischen wo es funkt und dann kommt er hier angeheult, weil sie ihn nach dem sex nicht mehr sehen will (wenns überhaupt dazu kommt) :zwinker:

also wenn du so notgeil bist: guck nen porno
 

Benutzer39497 

Sehr bekannt hier
Die etwas unglückliche Ausdrucksweise des TS ist hier eigentlich nicht das Thema, aber wenn ich das richtig verstehe, so hat er nichts davon geschrieben, dass er als 14-Jähriger die Mädels reihenweise ins Bett bekommen hat und ihm im Gegensatz dazu heute das Selbstvertrauen fehlt, um etwas "riskantes" zu machen.

Möglicherweise hat er heute einfach höhere Ansprüche, während es ihm damals noch gereicht hat Händchen zu halten, auszugehen und maximal rumzuknutschen.

Heute möchte er nun mal Sex haben und Erfahrungen sammeln, was ja selbst für einen 15-Jährigen nicht ungewöhnlich sein muss, wenn er diesen Wunsch hat. Dass er hier damit allerdings so schlecht ankommt, liegt wohl mehr an seiner Ausdrucksweise, da er Ausdrücke wie "ficken" benutzt und auch sonst irgendwie den Eindruck hinterlässt, dass er Mädchen nur als Sexobjekte sieht.

Das Problem liegt vermutlich eher in der Umsetzung seines Wunsches nur Sex zu haben, denn für einen 15-jährigen Jüngling mit keinen oder wenigen Erfahrungen dürfte es ziemlich schwierig sein, ein Mädchen bzw. eine Frau dafür zu finden. Jüngere Mädels mit ebenfalls keiner oder wenig Erfahrung, die an ihm interessiert sein könnten, die wollen in den allermeisten Fällen eine Beziehung und gleichaltrige oder ältere Mädchen, die auch für ONS offen sind, die suchen sich dafür dann lieber ältere und vor allem erfahrene Typen. Um in den Puff zu gehen oder um eine etwas ältere Frau zu finden, die es vielleicht reizvoll fände, mal eine Jungfrau oder einen relativ unerfahrenen Mann anzulernen, ist er ebenfalls noch ein paar Jahre zu jung.

Der einfachste Weg für ihn um an Sex zu kommen, und das sogar regelmässig, führt wohl über eine feste Beziehung. Natürlich könnte er, vor allem gerade in seinem jungen Alter, die Freundinnen regelmässig wechseln und somit innerhalb relativ kurzer Zeit Sex mit verschiedenen Mädchen haben oder aber den Mädels etwas vorspielen, um sie ins Bett zu kriegen. Gerade letzteres wäre aber zum einen mies und funktioniert zum anderen genauso wie die Sache mit den schnell wechselnden Freundinnen nur dann, wenn er als Junge sehr locker und selbstbewusst ist und in gewissen Punkten dem Klischee eines Frauenhelden entspricht.
 

Benutzer96396 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ach gottl... ist ne schwierige Zeit für dich.
Je stärker du auf dein Ziel in Bezug auf Mädels drückst, desto unwahrscheinlicher wird es, dass du es erreichst. Auf dem Wege wird das also nichts Gescheites. Es fehlt dir an Selbstvertrauen? Dann baue diir welches auf! Such dir Ziele, die du erreichen kannst (Muß nichts dolles sein,wichtiger ist, dass du ankommst!) und wachse daran. Konzentriere dich auf deine Entwicklung und nimm einfach hin, dass das mit den Mädels nur so nebenbei, durch Zufall geschieht. Gerade wenn du dich auf Wegen befindest, die nicht eiinfach "ficken" zum Ziel haben. Zufall, Schicksal usw.
Aber bedenke: Es braucht lange Zeit, ehe aus einem Sprößling ein großer, dicke Baum wird. Bleib sauber, und versuch einfach diese diese Lebensphase zu überbrücken, in der dich das Gefühl überkommt deinen Samen überall verteilen zu müssen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren