Wie kommt man als Single an Sex...

S

Benutzer

Gast
Danke für diesen guten Beitrag! Genau das ist nämlich der Punkt. Ich entspreche nicht den Kriterien, die die Damen haben wollen. Warum mich das juckt? Ganz einfach weil ich deswegen für Sex bezahlen muss. Ist doch verständlich oder?

Schon mal dran gedacht, das du versucht auf Massentaugliche Art Frauen anzusprechen, du selber aber nicht Massentauglich bist? Damit will ich dich nicht abwerten! Wenn du spezieller bist als andere, hast du es automatisch schwerer. Dann muss man aber eben auch dran arbeiten einen Weg zu finden. Der Weg kann aber nicht die Verbiettrung sein oder Paysex.

Es ist einfach sich auf Leute zu berufen die es einfacher haben um sein Problem dramatischer darzustellen. Helfen tut dir das aber nichts, schürrt nur deinen Neid und Frust.


Nein ich möchte niemanden von mir überzeugen müssen. Ich bin so wie ich bin, take it or leave it :zwinker:

Und warum dann die ganzen Phrasen, Sprüche und den ganzen anderen Bullshit? Was gibt es schöneres als seien zu dürfen wie man ist, egal ob man nun so massentauglich ist oder nicht? Präsentierst du das den Frauen auch so, die du ansprichst? Natürlich nicht wortwörtlich zu nehmen :zwinker:



Hey nach dieser Devise lebe ich doch schon seit 11 Jahren... irgendetwas kann da nicht stimmen an deiner Theorie.

Für mich stimmt sie wunderbar. Vielleicht musst du für dich gewisse Dinge ändern? Vielleicht auch einfach nur mehr Frequenz in dein Ansprechverhalten legen? Ich kann nicht in dich reinsehen.
 
S

Benutzer

Gast
War's nicht so, dass er nichts dafür tun WILL?

Muss er ja auch nicht. Außer sein gegebenes Potenzial besser nutzen. Niemand muss sich für nen Fick verdrehen. Wenn ich aber als Hip Hoper versuche bei ner Goth-Braut anzukommen, naja wird wohl weniger klappen. Sinnbildlich gesprochen natürlich.
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Schon mal dran gedacht, das du versucht auf Massentaugliche Art Frauen anzusprechen, du selber aber nicht Massentauglich bist?

Was verstehst du unter einer massentauglichen Art, Frauen anzusprechen?

Dann muss man aber eben auch dran arbeiten einen Weg zu finden. Der Weg kann aber nicht die Verbiettrung sein oder Paysex.

Ich suche ihn seit 11 Jahren. Irgendwann hat man auch ganz einfach die Schnauze voll meinst du nicht?

Es ist einfach sich auf Leute zu berufen die es einfacher haben um sein Problem dramatischer darzustellen. Helfen tut dir das aber nichts, schürrt nur deinen Neid und Frust.

Ja da muss ich dir recht geben.


Und warum dann die ganzen Phrasen, Sprüche und den ganzen anderen Bullshit? Was gibt es schöneres als seien zu dürfen wie man ist, egal ob man nun so massentauglich ist oder nicht? Präsentierst du das den Frauen auch so, die du ansprichst? Natürlich nicht wortwörtlich zu nehmen :zwinker:


Vielleicht weil ich bin wie ich bin? :zwinker:

Natürlich präsentiere ich mich keiner Frau so.. wenn ich jemande(n) kennenlerne dann schaue ich nur auf die Person.

Ob ich WAS den Frauen auch WIE präsentiere?




Für mich stimmt sie wunderbar. Vielleicht musst du für dich gewisse Dinge ändern? Vielleicht auch einfach nur mehr Frequenz in dein Ansprechverhalten legen? Ich kann nicht in dich reinsehen.

Erst müsste ich herausfinden WAS genau ich an mir ändern müsste. Das einzige was mir zu dieser Frage dann immer wieder einfällt, ist folgendes: Klar ich könnte mir jetzt anstatt irgendwelchen schönen Klamotten ausm secondhand Laden, auch teure Klamotten in irgendeinem Markenladen kaufen, klar ich könnte jetzt mal den Führerschein machen und mir ein Auto kaufen, klar ich könnte mehr arbeiten und mehr Geld verdienen, ich könnte zum Frisur gehen und mir eine zeitgemässe hippe Frisur zulegen....

Ja das alles könnte ich machen, und ich bin mir sicher ich hätte wohl ganz schnell viele Bekanntschaften mit Frauen. Aber will ich mich derart ändern? Nein. Würde ich das alles tun dann wäre ich nicht mehr ich selbst.

Was verstehst du unter "Frequenz in dein Ansprechverhalten legen"?
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
An dem Punkt waren wir schon paar Seiten früher. Angeblich hat er sein Potenzial schon so genutzt und es hat nichts geholfen.

Ne, da ist noch Luft nach oben.

Siehe:

Erst müsste ich herausfinden WAS genau ich an mir ändern müsste. Das einzige was mir zu dieser Frage dann immer wieder einfällt, ist folgendes: Klar ich könnte mir jetzt anstatt irgendwelchen schönen Klamotten ausm secondhand Laden, auch teure Klamotten in irgendeinem Markenladen kaufen, klar ich könnte jetzt mal den Führerschein machen und mir ein Auto kaufen, klar ich könnte mehr arbeiten und mehr Geld verdienen, ich könnte zum Frisur gehen und mir eine zeitgemässe hippe Frisur zulegen....

Ja das alles könnte ich machen, und ich bin mir sicher ich hätte wohl ganz schnell viele Bekanntschaften mit Frauen. Aber will ich mich derart ändern? Nein. Würde ich das alles tun dann wäre ich nicht mehr ich selbst.

Dann hau rein, wenn du nicht willst, dann bleib Single.
Ist zwar hart, aber so läuft es heutzutage.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
@Yashin: Hatten wir nicht schon zu Beginn des Threads festgestellt, dass du in deinem Leben einfach keine Frauen hast und dass du erstmal daran etwas ändern müsstest? Ich frage mich, woher dein ganzes "Frauen wollen nur reiche Macker mit Markenklamotten"-Gesudere kommt. Das ist doch vollkommener Quatsch.[DOUBLEPOST=1369759313,1369759267][/DOUBLEPOST]
Off-Topic:
Ne, da ist noch Luft nach oben.

Sagen wir so: Er hat es so genutzt, wie es mit seinem Gewissen verträglich ist.
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Dann hau rein, wenn du nicht willst, dann bleib Single.
Ist zwar hart, aber so läuft es heutzutage.

Genau das denke ich auch. So läuft es halt heutzutage. Wir sind also genau einer Meinung..ohne mich selbst aufzugeben und mich komplett umzumodelieren wird das nie was werden mit Frauen für mich.
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
@ Yashin: Ich werde nachher genauer drauf eingehen muss nun ein wenig Football spielen gehen.
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
@Yashin: Hatten wir nicht schon zu Beginn des Threads festgestellt, dass du in deinem Leben einfach keine Frauen hast und dass du erstmal daran etwas ändern müsstest?

Doch, aber die Frage ist doch warum dem so ist und was geändert werden muss.. und da sind sich ja mittlerweile so einige einig hier.[DOUBLEPOST=1369759774,1369759581][/DOUBLEPOST]
Off-Topic:


Off-Topic:
Nach 11 Jahren Single sein wäre ich gewissenlos, denk mal drüber nach Yashin, 11 verf***te Jahre. :smile:
Off-Topic:


Wie würde sich diese 'Gewissenlosigkeit' denn bei dir äussern?

Klar du hast recht, 11 Jahre, das ist schon sehr sehr hart...da ist schon mal die eine oder andere Träne gekullert bei mir :grin: ...verschwendetes Leben sag ich dazu.. Ich denke nicht mehr darüber nach, zieht mich nur runter, ist halt eben so..daran dass ich während meiner ganzen Jugend nichts mit Frauen hatte kann ich jetzt auch nicht mehr ändern.
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
Ich hätte alle Register gezogen, 11 Jahre lang Kraftsport gemacht, Kohle gescheffelt , mich pausenlos ins Nachtleben gestürzt, ein paar UG flachgelegt, ach es gibt so vieles...

Wie wäre es mit weniger hübschen Frauen?
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Ich hätte alle Register gezogen, 11 Jahre lang Kraftsport gemacht, Kohle gescheffelt , mich pausenlos ins Nachtleben gestürzt, ein paar UG flachgelegt, ach es gibt so vieles...

Wie wäre es mit weniger hübschen Frauen?

Auf Kraftsport habe ich keine Lust, Kohle kann ich mit meinem Job leider nicht so wirklich scheffeln... im Nachtleben bin ich jedes Wochenende.. Was ist "ein paar UG" ??

Weniger hübsche Frauen? Nein daran liegt es nicht, Barbiepuppen und MTV-Girls interessieren mich nicht :zwinker:
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
Auf Kraftsport habe ich keine Lust, Kohle kann ich mit meinem Job leider nicht so wirklich scheffeln... im Nachtleben bin ich jedes Wochenende.. Was ist "ein paar UG" ??

Weniger hübsche Frauen? Nein daran liegt es nicht, Barbiepuppen und MTV-Girls interessieren mich nicht :zwinker:

Ach, du bist auch richtig stur.
Nach 11 Jahren Kraftsport wärst du jetzt ein Monster mit einem Testosteronspiegel den Frauen 10km gegen den Wind riechen. :cool:

UG = Ugly Girl
 

Benutzer131160 

Benutzer gesperrt
Nach 11 Jahren Kraftsport wärst du jetzt ein Monster mit einem Testosteronspiegel den Frauen 10km gegen den Wind riechen. :cool:

Haha.. hab nunmal kein Bock ein Monster mit anormalem Testosteronspiegel zu sein/werden.

Aber ich verstehe was du mir damit sagen möchtest...SO würde es wohl klappen. Ich bin also selbst Schuld daran. Würde ich Kraftsport machen, mehr arbeiten um mehr Kohle zu haben, dann hätte ich bald Frauen um mich rum. Damit unterstreichst du genau das was ich auch denke.

Ich muss mich also derart umodellieren und verändern, dass von meiner eigentlichen Natur und Persönlichkeit nichts mehr übrigbleibt.
 

Benutzer125735 

Meistens hier zu finden
:jaa:

Mann muss halt einfach seine Nische finden, wenn man nicht den Großteil der Frauen ansprechen kann/anspricht.
Eine intellektuelle Frau mit der du tiefsinnige Gespräche führen kannst wirst du damit nicht finden, aber vielleicht eine die gut blasen kann. :cool:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren