Wie kommen schönheits-operierte Frauen bei Männern an?

Benutzer154370 

Ist noch neu hier
Hallo,

Ich weiß gar nicht, ob ich hier richtig bin.

Aber ich brauche unbedingt einen guten Rat.

Irgendwie fühle ich mich im Moment total in Verlegenheit. Es geht um eine Schönheitsoperation.

Ich bin eigentlich kein Fan von Schönheits-OPs, aber wenn eine OP dazu beiträgt, dass man sich mit sich selber besser fühlt, dann habe ich nichts dagegen.

Im Großen und Ganzen bin ich mit meinem Aussehen zufrieden. Ich weiß, dass es natürlich Menschen gibt, die besser aussehen und andere die schlechter aussehen als ich. Es ist nicht meine Absicht perfekt zu sein. Keiner ist perfekt. Es ist aber mir wichtig ist, dass man sich im eigenen Körper wohlfühlt.

Es geht eigentlich um eine OP, die ich mir im Gesäß machen lassen möchte. Ich habe alles ausprobiert; Sport, Ernährung, Cremen. Nichts hat geholfen. Das war immer ein Problem für mich. Ich habe mich immer davor geschämt vor meinen ehemaligen Partnern mit diesem Körperteil frei herum zu laufen. Ich habe mich aber in der Zwischenzeit über einen sehr guten Chirurg erkundigt, der mich operieren wird. Ich habe persönliche und gute Referenzen über ihn. Er hat mir versichert, dass er mich erfolgreich operieren kann. Aber er hat mir auch dazu gesagt, dass mein Problem durch die OP um 80% gelöst wird. Aber immer hin, wäre das schon eine große Leistung für mich.

Nur vielleicht könnte so eine Frau einem Mann als unsicher und oberflächlich vorkommen. Vor allem in der Kennenlern-Phase. Ich bin eigentlich im Moment solo und bin auch seit einer langen Zeit single (4,5 Jahre). Ich habe aber gerade einen Typen kennengelernt, der mir sehr gut gefällt. Ich habe auch das Gefühl, dass ich ihm gut gefalle. Ich weiß, dass ich mir den Kopf zu sehr zerbreche. Vielleicht wird es auch gar nichts draus. Ich weiß gar nicht, wie sich die Sache zwischen uns in der Zukunft entwickeln würde. Aber ich muss auch dazu sagen, dass ich mich seit lange von einem Mann nicht so beeindruckt gefühlt habe, wie von diesem ihm.

Auf jeden Fall, angenommen entwickelt sich etwas zwischen uns, will ich ihn nicht wegen so etwas verlieren. Aber wenn ich mich nicht operiere, dann würde ich mich in meinem eigenen Körper weiterhin unwohl fühlen. Und vielleicht wird auch gar nichts aus dieser Beziehung, dann bereue ich es, wenn ich die OP nicht mache.

Die OP war eigentlich schon länger geplant. Ich habe mir sogar extra einen kleinen Kredit genommen um sie zu finanzieren, obwohl ich mich erst Anfang Dezember operieren möchte.

Ich brauche wirklich unbedingt gute Ratschläge und Meinungen. Was würden sich Männer von einer Frau denken, die sich eine Schönheitsoperation machen lassen will?

Vielen Dank im Voraus!
 

Benutzer140686  (32)

Meistens hier zu finden
eine OP, die ich mir im Gesäß machen lassen möchte
verkleinern? Was genau willst du machen lassen?

Was würden sich Männer von einer Frau denken, die sich eine Schönheitsoperation machen lassen will?
Alles gut. Wenn sie es tut um sich besser zu fühlen. Scheint bei dir ja der Fall zu sein. Kein Problem.

Und vielleicht wird auch gar nichts aus dieser Beziehung, dann bereue ich es, wenn ich die OP nicht mache.
Mach das nicht von einer möglichen Beziehung abhängig. Es geht hier nur um dich.
Wenn er das dann schlimm findet dann ist das halt so.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Auf jeden Fall, angenommen entwickelt sich etwas zwischen uns, will ich ihn nicht wegen so etwas verlieren. Aber wenn ich mich nicht operiere, dann würde ich mich in meinem eigenen Körper weiterhin unwohl fühlen.
Du machst das für dich, oder? Damit es dir besser geht, damit du dich wohler fühlst. Wenn du glaubst, dass eine OP dir dabei hilft (und davon gehe ich aus, wenn du schon so weit bist), dann ist doch deine Entscheidung schon gefallen.

Willst du dann überhaupt jemanden als Partner, der nicht akzeptieren und respektieren kann, dass du über deinen eigenen Körper eine Entscheidung getroffen hast, die vielleicht nicht jedem gefällt?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Kommt ganz auf den Eingriff an, und auch auf das Ergebnis, vor allem aber auf ihre Gründe.

Wenn sie mit dem präoperativen Status sehr unzufrieden war und sich hinterher wohler in ihrer Haut fühlt, kann ich das verstehen und finde es ok. Was ich nicht wollen würde wäre ein "Püppchen" mit Perfektionswahn. Wir sind Menschen und punkten mit mehr als unserem Äußeren. Da sollte man auch mal zu kleinen Makeln stehen.
 

Benutzer146142 

Benutzer gesperrt
Was würden sich Männer von einer Frau denken, die sich eine Schönheitsoperation machen lassen will?
Ich denke, das ist gar nicht deine Frage. Denn die Entscheidung darüber ist ja bereits getroffen.

Dir geht's eher darum, was dieser neue Mann darüber denken könnte, nicht? Nun, genaueres weiß man nicht, aber wenn dein Gefühl stimmt ...
... Ich habe aber gerade einen Typen kennengelernt, der mir sehr gut gefällt. Ich habe auch das Gefühl, dass ich ihm gut gefalle. ...
... dann gefällst du ihm doch jetzt schon gut, mit oder ohne operiertem Hinterteil. Ich würde mir an deiner Stelle wenig Sorgen machen: wenn er dich leiden mag, dann versteht / akzeptiert er auch deine Gründe.
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Was würden sich Männer von einer Frau denken, die sich eine Schönheitsoperation machen lassen will?
Es handelt sich um eine Operation am Gesäß. Da kann ich nir eins sagen: das ginge mir am Gesäß vorbei.
Eine solche Schönheitsoperation wäre mir viel zu peripher, viel zu wenig mit der Persönlichkeit verbunden. :smile:
 

Benutzer123355 

Verbringt hier viel Zeit
Sagen wir es mal so: Zwischen dem Einsetzen von Brustimplantaten und der Entfernung einer Hasenscharte besteht ein himmelweiter Unterschied. Manche körperliche Eigenheiten die als 'Mängel' missverstanden werden, können ja auch zum 'Markenzeichen' werden, oder zumindest zu etwas besonderem.

Wenn es dir wichtig ist, dann mach es.
Ich sehe es so wie Triton. Eigentlich wie alle hier...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde Schönheits-OPs nur ok, wenn sie wirklich notwendig sind, z.B. nach Unfällen oder wenn man sehr entstellt aussieht oder eine psychische Belastung vorliegt. Nicht ok finde ich OPs, nur weil man seine Nase oder die inneren Schamlippen zu groß findet.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
würde er es denn überhaupt mitkriegen? also wirst du danach offensichtlich anders aussehen? das kann ich mir kaum vorstellen wenns um den hintern geht...
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich finde Schönheits-OPs nur ok, wenn sie wirklich notwendig sind, z.B. nach Unfällen oder wenn man sehr entstellt aussieht oder eine psychische Belastung vorliegt. Nicht ok finde ich OPs, nur weil man seine Nase oder die inneren Schamlippen zu groß findet.
Was eine psychische Belastung darstellt und was nicht, ist allerdings auch sehr relativ. Es gibt vielleicht Menschen mit sehr viel Geld, die eine Schönheits-OP in Betracht ziehen, weil sie nicht "nur" gut, sondern hervorragend aussehen wollen. Aber ich glaube bei den meisten Menschen werden nicht einfach so eine solche OP durchführen lassen (dafür sind Kosten und Aufwand viel zu groß), sondern weil sie es tatsächlich als belastend empfinden, dass ein bestimmter Körperteil von ihnen so aussieht, wie er aussieht. Ob das Gefühl, ständig abwertende Blicke für seinen Hintern (seine Nase, seine Hasenscharte etc.) zu bekommen nun tatsächlich zu trifft oder nicht lässt sich auch meist schwer messen - zumal es fast immer irgendwen gibt, der Aussehen X oder Y komisch findet und starrt. Die Frage ist, wie oft das auftritt und wie sehr es eine Person belastet.

Wichtig finde ich vor allem, dass den Menschen nach wie vor bewusst ist, dass Schönheit nicht alles ist, dass ein Mensch auch mal ruhig unperfekt sein darf, dass beim Aussehen die verschiedenen Varianzen (die teilweise als Makel gelten mögen) ja gerade erst den individuellen Reiz ausmachen können, und nicht zuletzt dass es auch einfach zum Leben dazu gehört, dass ab einem gewissen Alter Narben, runzlige Haut, Dehnungsstreifen etc. auftreten.
 
G

Benutzer

Gast
"Natürlich" ist meiner Meinung nach in jedem Fall am schönsten... Ich finde es persönlich besser wenn jemand zu dem steht wie er/sie ist als irgendwelche Eingriffe:thumbsup:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren