Wie kann man "Potenz" erhöhen?

Benutzer28635 

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn ich mal jeden Tag Sex in der Woche habe, dann schaffe ich das euch nicht mehr als zwei bis dreimal am Tag. Irgendwann ist die Luft ganz einfach raus. Ihr habt doch gesunde H'nde und dein Freund ne gesunde Zunge oder?
 
A

Benutzer

Gast
Hi,

also 2-3 Mal am Tag ist doch schon ne Glanzleistung - jedenfalls für nen Mann *g*.

Ich kann maximal nach 2-3h wieder geil werden aber nach 2 Mal am Tag ist der Orgasmus auch nicht mehr so intensiv wie beim "ersten Mal" :grin: !

Also überforder' Deinen Freund nicht, sonst kommt er sich wohl möglich noch "unmännlich" vor :engel: !

Grüße, Chris.
 
W

Benutzer

Gast
Die Menge Sperma hat nix mit seiner Ausdauer oder Motivation zu tun. Manchmal komme ich, und es kommt garnix mehr raus.

trotzdem is mir beschriebene Situation bekannt. Bei mir kann ich schon zwischen einer Geilheit die sich auf's "Zustechen" und einer die sich auf's Kommen bezieht unterscheiden. Bei ersterem macht mir's Bumsen zwar Spaß aber ich bin zu faul zum Kommen (is ja auch anstrengend).

Das is bei uns auch gar kein Problem (mehr). Früher versuchte meine Süße dann mich zum kommen zu bringen, was mich irgendwie unter druck setzte. Die Folge - Schlaffi. Heute weiß sie's und ihr reichts wenn ich sie kommen lasse - macht mir ja auch riesig Spaß.

Ansonsten, wegen der Überschrift. Potenzsteigernde Mittel wären z.B. Viagra und andre Drogen. Aber darf ma ja ned drüber schreiben.

Wis
 

Benutzer17731 

Verbringt hier viel Zeit
ich denke auch das bei täglichem sex 2-3 mal/tag völlig normal und sicher nicht zu wenig ist. mit potenzsteigernden mitteln hab ich mich persönlich noch nie beschäftigt, mir (und ich denke auch meinen partnerinnen) hat es bisher auch immer so gereicht.

in diesem sinne... :bier:
 
G

Benutzer

Gast
Jaqueline schrieb:
Hallo :smile2:
Mein Freund und ich sind in Sachen GV sehr offen und haben auch gerne und oft guten Sex. Manchmal hätten wir gerne 3 mal am Tag Sex.
Einmal haben wir das auch geschafft aber sonst schafft er es einmal oder manchmal zweimal am Tag, auch über mehrere Stunden am Tag verteilt.Bitte nicht falsch verstehen dass reicht auch völlig, nur manchmal sind wir eben einfach mehrmals am Tag rattig. Beim Dritten Mal ist er im Kopf zwar total geil und sein Penis wird auch steif aber er kommt nicht..sein Penis schlafft einfach ab, er kann sich das nicht erklären das ist wirklich nur wenn wir es schon mehr als einmal am Tag gemacht haben.So etwas wie Spermaarmut (!?)
Er findet das glaube ich schlimmer als ich..deswegen hat er die Frage wie man die Spermamenge erhöhen kann und nach wievielen Stunden man pauschal wieder "bereit" sein kann.
Wie oft hattet ihr schonmal Sex an einem Tag und in welchen Zeitabständen?


Erst mal eine Frage! Kann es sein das du aus dem Nordrheinwestfälischen-Raum kommst? Nun zu deinen Fragen!

Spermaarmut: Also ich weiß das es ein Mittelgibt wie man die Produktion "anheizen" kann. Und zwar stehen die Hoden auf etwas kühlere Umgebung. Sprich mal die Hoden Kühlen! Aber nicht mit minus graden, sondern mal ne Kalte Hand hinhalten oder sowas!!!!

Wenn er im Kopf geil ist aber es sich nicht auf die Lenden projeziert, kann es daran liegen das ihr zuviel Sex hattet. Soll nicht heißen das man es in den Griff kriegt, aber ich habe auch drei-viermal Sex mit meiner süßen. Bei mir lag es damals an Sauerstoffarmut im Blut. Sprich: ICH WAR NICHT IN FORM

Er sollte ein wenig Joggen gehen um sein Blut bzw. seine Pumpe anzuregen. Denn sex ist ja nun mal vom der Pulsfrequenz ähnlich wie ein Marathon!!
 
1 Woche(n) später

Benutzer31058 

Verbringt hier viel Zeit
Gummibär schrieb:
...Spermaarmut: Also ich weiß das es ein Mittelgibt wie man die Produktion "anheizen" kann. Und zwar stehen die Hoden auf etwas kühlere Umgebung. Sprich mal die Hoden Kühlen! Aber nicht mit minus graden, sondern mal ne Kalte Hand hinhalten oder sowas!!!....

Sehr interessant...wer hat dir denn diesen Schwachsinn erzählt?
war schon eher als Auflokerung für den Leser gedacht, oder glaubst du das wirklich?
 
C

Benutzer

Gast
hallo
habe es mit meinem ex mal auf 8 mal an einem tag geschafft, war echt geiler tag :zwinker: aber ich kann nur sagen, mit der zeit hatte er zwar noch einen orgasmus, es kam aber nichts mehr raus. denke daher nicht, dass das unnormal ist, irgendwann ist halt auch der vorrat leer...
aber wie man die spermaproduktion anregen kann weiss ich ehrlich gesagt nicht genau, vielleicht etwas mehr eiweiss..? hab ich mal so gehört.
und wie oft so drinliegt pro tag kommt denke ich auf denn mann und die körperliche verfassung an. aber denke solange ihr beide euren spass dabei habt, ist das ja auch nicht schlimm, wenn da nichts mehr rauskommt (tönt etwas blöd :smile: )
wünsche euch viel spass und macht euch nicht zu viele gedanken, ändern kann man es wahrscheinlich eh nicht...
 

Benutzer22582 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Jaqueline,
bei mir und meinem Freund ist es genauso. Sehen uns zwar nicht täglich, aber wenn wir uns sehen haben wir meistens 2mal am Tag Sex.
Ein drittes Mal hat auch schonmal geklappt, aber meistens wird er zwar wuschig, aber irgendwann kann er nicht mehr.

Sehe darin jedoch nichts schlimmes und wenns so bleibt bin ich zufrieden(ich komm ja auch nich immer).

Is jetzt nicht wirklich ne Antwort, aber ich denk das is normal so und man sollte es einfach genießen.

LG
Scarlet
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren