Wie kann ich zunehmen?

Benutzer149613  (27)

Benutzer gesperrt
Ich wuerde gerne ein paar Kilo zunehmen. Worauf sollte ich da achten? Genug essen tue ich schon und leider wie ich gestehen muss jetzt schon nicht unbedingt gesund. Auf Teufel komm raus Fast Food essen damit ich zunehme will ich nicht. ^^
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wie gross und wie schwer (leicht) bist du denn? und warum möchtest du zunehmen?

Ich würde auf Sport setzen. Kraftsport. Und wenn du schon vom vielen ungesund essen nicht zunimmst, dann kannst du ruhig auf gesund essen umstellen :zwinker:

Ganz nebenbei: wenn du der Marathon-Typ bist kannst du nicht einfach so zunehmen. Ich kann z.B. sehr leicht zu- und abnehmen (verglichen mit anderen fast nach Belieben), aber sogar ich kann das nur in einem bestimmten Bereich.
 

Benutzer149613  (27)

Benutzer gesperrt
1.81 m und 63 kg. Ich weiß nicht ob das ueberhaupt schon Untergewicht ist, kann mir aber andauernd anhören, ich wuerde total verhungert aussehen... auf Dauer nervt das einfach. Ein paar Kilo mehr wuerden sicher nicht schade.
Kraftsport ist ehrlich gesagt nicht so mein Ding. Wenn Sport, dann gehe ich lieber laufen oder schwimmen.
Ich hab mir bisher immer gedacht, wenn ich aufhöre, ständig Sueßigkeiten zu essen, muesste ich eigentlich abnehmen, was kontraproduktiv wäre. Wahrscheinlich muss ich alles Ungesunde durch genuendere Nahrungsmitteln ersetzen, die aber gleich viele Kalorien haben? Oder gibt es andere Faktoren als die Kalorienmenge?
 

Benutzer149613  (27)

Benutzer gesperrt
Ich hab mich mal dran gesetzt, mir einen Plan zusammenzubasteln:

Morgens 1 Schale Dinkelflakes mit Bananenchips, Rosinen, Nuessen und Sojamilch

In der Uni 2 Körnebrötchen mit Schinken/Putenbrust/Ei o.ä., 2 Proteinriegel, Obst

Beim Abendessen kann ich ja Saft dazu trinken und ein Dessert essen.

Gegen 21 Uhr einen Proteinshake


Klingt das ok?


Was Sport angeht muss ich mir noch was ueberlegen ^^
 

Benutzer149945  (25)

Ist noch neu hier
zu deiner Frage 63kg bei einer Körpergröße von 1,81m ist schon ziehmlich grenzwertig darum ist es auch gut das du zunehmen möchtest. Da ich mich täglich mit der Ernährung hab ich zu deinen Plan noch ein paar kleine hinweise.

Morgens 1 Schale Dinkelflakes mit Bananenchips, Rosinen, Nuessen und Sojamilch
-> eventuell noch ein Joghurt (hohe Fettstufe ) dazu oder etwas Obst

In der Uni 2 Körnebrötchen mit Schinken/Putenbrust/Ei o.ä., 2 Proteinriegel, Obst
-> finde ich gut so

Beim Abendessen kann ich ja Saft dazu trinken und ein Dessert essen.
-> probier ein paar kcal ins Essen zu bekommen z.b. mit ein bisschen Sahne oder Butter

Gegen 21 Uhr einen Proteinshake
-> wieso möchtest du solche shakes trinken? Meiner Meinung nach wäre hier etwas kleines zu essen sicherlich vorteilhafter wenn du zunehmen möchtest

zum Thema Sport: an deiner Stelle würde ich erst etwas zunehmen und dann mit Sport anfangen sonst kanns auch schnell in die falsche Richtung gehen
 
D

Benutzer

Gast
Versuche deine kcal wöchentlich etwas nach oben zu schrauben. Rechne aus, wie viel du momentan zu dir nimmst und packe da 500kcal rauf. Wenn du dann nicht zunimmst, packe weitere 250 rauf usw. Wöchentlich wiegen.

Proteinshake kannst du weglassen. Wieso solltest du sowas nehmen, wenn du nichtmal Kraftsport machst? Wenn unbedingt Shakes, dann Weight Gainer (idealerweise mit Hafermehl und ohne viel Dextrose/Fructose und Maltodextrin). Aber auch das würde ich überdenken, da, wenn du ihn dann weglässt, du zwangsläufig wieder abnehmen wirst. Ist also eher nicht so sinnvoll.

Grundsätzlich wirklich die Ernährung umstellen. Kohlenhydrate nach oben schrauben (Nudeln, Reis, CousCous, Quino, Kartoffeln). Dazu immer einen Schuss Öl zum Beispiel über essen.
Kleine Zwischenmahlzeiten einbauen (Müsli, Bananen, mal nen Riegel).

So mache ich das mit meinen Kunden und das klappt auch gut. Dazu eben idealerweise Kraftsport (dann auch die Eiweiße nach oben schrauben) und es mit den ganzen Ausdauersachen nicht übertreiben.

Und grundsätzlich gesund essen. Kein scheiß Fastfood, nicht zu viel Süßkram usw. Das wird dir dann auch deine Gesundheit danken. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren