Wie kann ich mich besser kontrollieren?

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Weißt du, was ich glaube? Du liebst ihn zu doll. Klingt jetzt blöd, ich weiß. Es ist schön Liebe zu geben, aber das Problem ist, dass du dich von seiner Liebe abhängig machst.
Ich glaube, du würdest viel toleranter sein, wenn du wüsstest, dass du dich auf dich selbst verlassen kannst und du auch ohne ihn leben KÖNNTEST.
Verstehst du worauf ich hinaus möchte?

Guck mal zum Beispiel euer Telefongespräch an. Du gestehst ihm deine Liebe und er geht nicht drauf ein, sodnern erzählt dir vom Fußball. Dann flippst du aus. Ja, aber warum? Sicherlich nicht, weil er dir etwas erzählt, was du uninteressant findest. Nein, du flippst aus, weil du seine Liebe nicht bestätigt bekommst und Angst bekommst! Angst, dass er vielleicht nicht so fühlt wie du, Angst, dass er dich verletzen könnte.

Nächstes Beispiel. Du schreibst, dass du ausflippst, wenn er mal was am WE ohne dich macht. Dein Grund, den du angibst ist: Du vermisst ihn schon unter der Woche ganz extrem.
Guck mal, würdest du ihm jetzt ganz in Ruhe sagen, dass du ihn vermisst und dass du soooo gerne was mit ihm machen würdest, würde er vielleicht sagen "Mensch, dann komm doch mit.". Aber wenn du ihn gleich am Telefon anmachst, dann verschließt er sich und hat keine Lust auf dich einzugehen.
Mach dich doch nicht so abhängig von ihm!

Ich denke, du hast nur zwei Möglichkeiten:
1. Du begreifst, dass ihr beide unterschiedliche Einstellungen habt (er scheint eure Beziehung nicht sooo eng zu wollen, wie du es willst. Ihm scheint es zu reichen, wenn ihr euch am WE seht, dir anscheinend nicht.) und machst Schluss. Und dann suchst du dir einen Freund, der besser zu dir passt.
2. Du begreifst, dass du zwar dein Leben mit deinem Freund verbringen möchtest, dass du aber auch alleine leben könntest. Nimm nicht immer alles so persönlich. Zieh deine Kraft nicht aus seinen Liebesschwüren, sondern aus dir selbst. Such dir ein Hobby und mach etwas NUR FÜR DICH. Lerne, dich selbst zu lieben. Guck in den Spiegel und sag dir "Ich sehe toll aus, ich bin ein wundervoller Mensche, ich habe tolle Freunde, ich habe einen super Charakter, ich habe einen tollen Freund und eine liebe Familie. Und sie alle lieben mich. So wie ich bin. Aber ich kann auch mal ohne sie."

Weißt du, was dir richtig gut tun würde? Ein Auslandsaufenthalt. Da würdest du lernen, auf dich selbst zu vertrauen.

Und im Übrigen: such nicht nur die Schuld bei dir. Damit machst du dich klein und das schadet deinem Ego. Du bist nun mal ein impulsiver Mensch. Das kann man ein bisschen zügeln, aber er muss auch lernen damit zu leben.
Und ganz ehrlich: Ich wäre auch nicht begeistert, wenn ich meinen Freund eh nur am Wochenende sehen könnte und er dann einen Tag davon ohne mich weggeht.

Mein Tip: Telefoniert nicht jeden Tag. Und warte nicht ständig auf seine Anrufe! Leb dein Leben und denk erstmal an dich.

Aber Autogenes Training macht sicher Spaß, das solltest du unbedingt machen!
 

Benutzer34262 

Verbringt hier viel Zeit
Glaube in gewisserweise hast Du Recht! Ich liebe ihn sehr und er ist verdammt wichtig für mich!
Allerdings glaube ich das er mich auch sehr liebt und ich einfach nur sehr unsicher war und das in Frage gestellt habe!

Kommt vielleicht auch daher das ich vorher eine 12,5 Jahre lange Beziehung hatte und in der die letzten Jahre keinerlei Liebe mehr war. Tja aber ich hatte meinen Partner jeden Tag um mich und auf einmal bin ich halt mehr oder weniger auf mich selber gestellt. Wenn man seinen Partner mal brauch, weil es einem schlecht geht dann kann er halt nicht mal eben rüber kommen.
Ich hab dann halt sehr intensiv genoßen jemanden zu haben der mich wieder so liebt wie es in einer Beziehung sein muß und halt im Bett klappt es auch wieder perfekt!

Ich habe da mittlerweile keine Probleme wenn wir uns nur am WE sehen. Kann da mittlerweile sehr gut mit umgehen! Doch am WE hab ich dann halt das Bedürfnis ihn zu sehen und das klappt bei uns eigentlich auch fast immer. Er möchte mich ja auch sehen und sagt mir wenn wir telefonieren das er mich sehr vermißt!
 

Benutzer34262 

Verbringt hier viel Zeit
Habe meinem Freund gestern noch eine Email geschrieben, in der ich ihm mitgeteilt habe was ich unternehmen werde um ausgeglichener und ruhiger zu werden. Wie z. B. das Qi Gong und Autogenes Training und er hat mir gestern eine SMS zurückgeschrieben in der er schrieb das er es bemerkenswert findet was ich tue.
Naja er hat noch geschrieben das er mich heute Abend anrufen wird :smile:

Habe wieder ein bischen Hoffnung gefaßt und freue mich heute Abend seine Stimme zu hören!

Achja war gestern Abend das erste Mal bei dem Qi Gong und muß sagen das war richtig gut für mich! War später noch mit zu meiner Freundin und haben fern geschaut und ich war richtig ruhig und gelassen!

Danke nochmal für Eure Meinungen und Ratschläge und drückt mir die Daumen für heute Abend!
 

Benutzer49917 

Verbringt hier viel Zeit
Ich drücke dir von ganzem Herzen die Daumen! Das wird schon! Er liebt dich und er sieht, dass du dich bemühst. Du musst nur aufpassen, dass du nicht wieder in deinen alten Trott verfällst.
Und wenn dich doch mal wieder was aufregt, dann atme tief durch und halt einfach mal die Klappe. Man muss nicht alles sagen, was man denkt. Wenn es sehr wichtig ist, dann kannst du es ihm auch noch ne Stunde später erzählen, wenn deine Wut verraucht ist.
 

Benutzer34262 

Verbringt hier viel Zeit
Ich drücke dir von ganzem Herzen die Daumen! Das wird schon! Er liebt dich und er sieht, dass du dich bemühst. Du musst nur aufpassen, dass du nicht wieder in deinen alten Trott verfällst.
Und wenn dich doch mal wieder was aufregt, dann atme tief durch und halt einfach mal die Klappe. Man muss nicht alles sagen, was man denkt. Wenn es sehr wichtig ist, dann kannst du es ihm auch noch ne Stunde später erzählen, wenn deine Wut verraucht ist.


Danke für die Hilfe und ehrliche Meinung! :smile:

Wenn er mir wirklich noch eine Chance geben sollte dann werde ich ganz anders handeln! Ich habe eigentlich ein gutes Gefühl, weil ich denke, sonst würde er nicht solange nachdenken und auch nicht schreiben das er mein Vorhaben bemerkenswert findet. Außerdem hat er sich in der SMS mit Kuss ..... verabschiedet.

Werde wenn ich merke es kommt in mir hoch einfach tierf durchatmen und zur Not vor die Tür gehen.

Es war einfach ein heilsamer Schock für mich der gewirkt hat. Naja ohne das er so durchgegriffen hätte wäre ich wahrscheinlich nicht aufgewacht!

Ständige Streitereien gehen einem ziemlich an die Nieren und machen einem fertig! Ich werde auf alle Fälle alles machen das es nicht mehr so läuft und ich auch nicht mehr rückfällig werde!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren