wie kann ich meine Freundin bei meinem ersten mal Es richtig ihr geben

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich glaube nicht, dass Deine Freundin erwartet, dass Du es ihr "richtig gibst"...
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Wie wäre es denn erstmal mit ein paar Infos? :zwinker: Alter von euch beiden.Was ihr schon im Bett ausprobiert habt.Verhütung geklärt?Und was willst du ihr richtig geben? :grin:
 

Benutzer159886  (20)

Ist noch neu hier
Haben ja beide noch nicht mit einander und ich noch garnicht
[doublepost=1455891017,1455890962][/doublepost]Na wie ich es ihr richtig schön mache
[doublepost=1455891125][/doublepost]Und wie ich sie lecke
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Miteinander was? Wie viel Erfahrung abseits des GV habt ihr denn schon miteinander? Knutschen, fummeln, Oralverkehr?

Generell würde ich mich von dem Gedanken verabschieden, es ihr bei deinem/eurem ersten Mal "so richtig zu besorgen". Dann ist hinterher keiner enttäuscht, wenn es sich erst einspielen muss etc.
 

Benutzer159386  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn mit der Verhütung alles klar ist einfach den Gefühlen und der Lust ihren Lauf lasen zu viel denken stört da nur. Und beim ersten mal wird von dir niemand den Vollprofi erwarten, den es beim sex so eh nicht gibt weil da jeder so seine Vorlieben hat und die von Mensch zu Mensch verschieden sind. Also unterm Strich der Liebe und Lust ihren Lauf lassen und auf die Reaktionen des anderen achten :zwinker::thumbsup:
 

Benutzer159886  (20)

Ist noch neu hier
Haben geknutsch und gefumelt aber bis jetzt nicht mehr
 
G

Benutzer

Gast
Weniger ist manchmal mehr.

Wenn sie schon Erfahrung hat, am besten sie fragen, wie sie es gerne hätte.
 

Benutzer159886  (20)

Ist noch neu hier
Danke edel weiß aber es hilft nicht wirklich
[doublepost=1455891546,1455891486][/doublepost]Ok
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Vielleicht solltet ihr erstmal zu Petting übergehen, bevor du schon an GV denkst :zwinker:
Ist sie denn auch noch Jungfrau?
Und wie wollt ihr verhüten (das ist auch beim Petting wichtig!)?
 

Benutzer159558  (27)

Benutzer gesperrt
Sprecht euch erstmal richtig ab, vorher brauchst du ihr gar nix geben.^^
Was nützt es, wenn du rammelst wie ein Kanickel mit ihr, sie aber eher den langsamen und vertrauten Sex bevorzugt?!

Also:
Abklären vorauf ihr steht, Peeting und dann langsam rantasten. Und ganz wichtig: Verhütung klären!!!
 

Benutzer158678 

Meistens hier zu finden
In der Liebe ist es wie im Beruf, die Erfahrung zählt und das Einfühlungsvermögen.
In Deinem Alter wird man mit Sicherheit nicht die Erfahrung eines 40-jährigen haben, kann auch gar nicht sein.
Also immer schön langsam mit den Pferden.
Und verhüten ist neben der Abklärung der Gesundheit oberste Priorität. Denk dran, in der Umschreibung gilt auch hier, die Würde des Menschen ist unantastbar, somit ist in jedem Fall auch die Gesundheit zu schützen .
Such eventuell das Gespräch und das Herantasten ist immer die Beste Methode und wenn sie Nein sagt, ist das auch so ...Nein, die Seele ist auch zu schützen
 

Benutzer63483  (41)

Sehr bekannt hier
Kurze Anleitung
Punkt 1: vergiss das, was Du in Pornos gesehen hast

Punkt 2: siehe Punkt 1
 
1 Woche(n) später

Benutzer154044 

Öfters im Forum
Weniger ist manchmal mehr.

Wenn sie schon Erfahrung hat, am besten sie fragen, wie sie es gerne hätte.
Ja, eigentlich 'ne supi Idee - irgendwie. Aber wie oft bespricht man denn des -vor allem- vor dem 1. gemeinsamen Sex?:confused: "Hier ist ein Katalog. Kreuze an, was du möchtest und erwartest."

Es kommt auch mal spontan zum Sex, bzw. es ergibt sich so, sodass man gar nicht wirklich geäußert hat, wie man es "besorgt" haben will. Nösch?
 
G

Benutzer

Gast
Ja, eigentlich 'ne supi Idee - irgendwie. Aber wie oft bespricht man denn des -vor allem- vor dem 1. gemeinsamen Sex?:confused: "Hier ist ein Katalog. Kreuze an, was du möchtest und erwartest."
Wusste nicht, dass sie ebenfalls keine Erfahrung hat.

Aber gerade vor dem ersten gemeinsamen Sex, dem Ersten Mal, tauscht man sich doch sehr viel aus. Aber sicherlich nicht ind die Richtung wie besorgen wir es uns am besten und am geilsten, sondern eher wie gehen wir es an, damit es für beide besonders schön wird.
Also mein typ hat mich beim Ersten Mal bestimmt 15 mal gefragt, ob es weh tut.
 

Benutzer154044 

Öfters im Forum
Wusste nicht, dass sie ebenfalls keine Erfahrung hat.
Dass sie keine Erfahrung hat, habe ich nicht geschrieben. Kann ja sein, dass sie vor ihm jemanden hatte. Er ist aber Jungfrau, wenn ich das richtig verstanden habe.

Und klar, es ist für mich selbstverständlich, dass man drauf achtet, ob es weh tut.
 

Benutzer136524 

Meistens hier zu finden
Vermutlich wirst du es ihr hinterher mit Hand und Zunge "richtig geben" müssen, weil es beim ersten Mal bei euch Männer häufig entweder richtig schnell geht oder gar nicht :grin: Aber mach dir keine Gedanken - aufs erste Mal kommts absolut nicht an - die zig Male danach sind viiiiiel geiler :thumbsup:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Es ihr "richtig geben" :rolleyes: :ratlos:

Das kann ja wohl kaum das Ziel sein beim 1. Mal? :eek:
Allein schon die Wortwahl!

Hier sind Dinge wie Vertrautheit, Nähe, Zärtlichkeit, Liebe, usw. doch viel bedeutender ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren