Wie küsst eine Frau die gut im Bett ist?

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Diese Umfrage ist speziell für Grinsekater, weils mich grad so interessiert, aber dürfen auch alle anderen antworten.
Umgekehrt natürlich auch Frauen: wie küssen Männer, die gut im Bett sind?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
glaube kaum, dass es da einen Zusammenhang gibt, ich bin gut im Bett kann aber glaube ich nicht so toll küssen :schuechte :grin:
 

Benutzer22137 

Verbringt hier viel Zeit
die frage ist ein bisschen komisch....

hmmm, nicht zu nass vielleicht, ich kann es nicht leiden wenn ich vollgesabbert werde :zwinker:
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
also ich durfte feststellen, dass man das vom Küssen her nicht sagen kann
 

Benutzer22137 

Verbringt hier viel Zeit
lolla1285 schrieb:
:grrr: Was hat denn das jetzt miteinander zu tun?

mir gefällt es nicht, ergo macht es den sex nicht besser sondern eher schlechter! vorausgesetzt man küsst sich beim sex...... :rolleyes2
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich aber net mag wie er küsst, küss ich ihn eh seltener und beim Sex schon mal eh so gut wie gar nich *nich mag*
 
Z

Benutzer

Gast
Honeybee schrieb:
glaube kaum, dass es da einen Zusammenhang gibt, ich bin gut im Bett kann aber glaube ich nicht so toll küssen :schuechte :grin:
Aha, und das sollen wir dir alle glauben?

Ich glaube schon das es da einen Zusammenhang gibt. Ich bin nämlich bei beiden ziemlich schlecht.:traurig:
 

Benutzer34605  (36)

Sehr bekannt hier
Mein Schatz küsst wahnsinnig gut.
wwwooooowgier.gif
 
G

Benutzer

Gast
es heißt ja immer , wenn man den partner mit dem man sex hat wahnsinnig toll findet ist der sex auch wahnsinnig gut. beim küssen wird es sich da ähnlich verhalten.
ich denke ich küsse auch nicht besonders, aber im bett konnten meine ex nie genug von mir kriegen.
 

Benutzer34605  (36)

Sehr bekannt hier
Honeybee schrieb:
Grandios am Thema vorbeigeschlittert :rolleyes2

Nö, wieso?
Frage war: "wie küssen Männer, die gut im Bett sind?"

Mein Schatz küsst sehr gut und da die Frage schon beinhaltet, dass Männer gemeint sind, die gut im Bett sind, habe ich mir eine Wiederholung gespart. :rolleyes2
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
also er küsst gut und deswegen ist er gut im Bett? Er hätte auch scheiße im Bett sein können!
Frage ist wohl eher, ob es da einen Zusammenhang gibt!

Wenn hier alle Beziehungsfuzzis nacheinander mit "er küsst toll" bla....antworten würden (um das auch ja der ganzen Welt mitzuteilen!), kommen wir hier auf kein Ergebnis!
 

Benutzer34605  (36)

Sehr bekannt hier
@Honeybee
Dann müsste man ja auch erstmal klären, was heißt "gut küssen" und was heißt "gut im Bett sein".
Ist ja auch so ein Thema, bei dem jeder seine eigene Meinung nur durch Erfahrungen angeben kann.
Also was regst du dich so auf?

Bitte, ich kann auch mal allgemein antworten:
Gibt welche, die gut küssen und gut im Bett sind.
Gibt welche, die nicht gut küssen und nicht gut im Bett sind.
Dann gibts sicher auch welche, die gut küssen, aber nicht gut im Bett sind.
Und dann gibts auch welche die nicht gut küssen, aber gut im Bett sind.

Und dito, nachdem, was ich gelesen habe, warst du ja auch sogar schon 2mal so ein Beziehungsfuzzi. :blablabla
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Streuselchen schrieb:
Gibt welche, die gut küssen und gut im Bett sind.
Gibt welche, die nicht gut küssen und nicht gut im Bett sind.
Dann gibts sicher auch welche, die gut küssen, aber nicht gut im Bett sind.
Und dann gibts auch welche die nicht gut küssen, aber gut im Bett sind.
wow, es geht doch :grin:

Streuselchen schrieb:
Und dito, nachdem, was ich gelesen habe, warst du ja auch sogar schon 2mal so ein Beziehungsfuzzi. :blablabla
Zwischen Beziehungsfuzzi und Beziehungsfuzzi gibt es Unterschiede, ich habe mit Sicherheit nie gesagt "mein Hasipupsi ist ja so toll im Bett" :blablabla
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Streuselchen schrieb:
Bitte, ich kann auch mal allgemein antworten:
Gibt welche, die gut küssen und gut im Bett sind.
Gibt welche, die nicht gut küssen und nicht gut im Bett sind.
Dann gibts sicher auch welche, die gut küssen, aber nicht gut im Bett sind.
Und dann gibts auch welche die nicht gut küssen, aber gut im Bett sind.

Und dito, nachdem, was ich gelesen habe, warst du ja auch sogar schon 2mal so ein Beziehungsfuzzi. :blablabla

find ich nicht !
Es gibt welche, die nicht gut küssen. Und die sind dann auch prompt im Bett grottenschlecht. Ist meine Erfahrung und hab ich bisher auch fast immer so als Erfahrung gehört.
Und es gibt welche, die küssen total gut. Und sind im Bett eine Granate, oder haben zumindest ein gewisses Potential. Was aber nicht heißt, daß der Rest von dem Menschen total arschig sein kann.
Ob es Frauen gibt, die nicht küssen und wie die so im Bett sind weiß ich nicht, möchte ich aber auch nicht herausfinden. Ohne Küssen will ich keinen Sex.
Daß jemand, der total gut küßt, grottenschlecht im Bett sein kann passiert eigentlich nur dann, wenn man vor lauter rosa Herzchen in den Augen gar nicht mehr klar sehen kann
 

Benutzer34605  (36)

Sehr bekannt hier
Honeybee schrieb:
wow, es geht doch :grin:


Zwischen Beziehungsfuzzi und Beziehungsfuzzi gibt es Unterschiede, ich habe mit Sicherheit nie gesagt "mein Hasipupsi ist ja so toll im Bett" :blablabla

Gehts nicht trotzdem auch ohne Beleidigungen im Forum? Anscheinend nicht. :tongue:

Grinsekater1968 schrieb:
Es gibt welche, die nicht gut küssen. Und die sind dann auch prompt im Bett grottenschlecht

Ich schrieb: " Gibt welche, die nicht gut küssen und nicht gut im Bett sind"

Grinsekater1968 schrieb:
Und es gibt welche, die küssen total gut. Und sind im Bett eine Granate

Ich schrieb: "Gibt welche, die gut küssen und gut im Bett sind"

Und was findest du daran jetzt nicht so? War doch im Prinzip das Gleiche. :ratlos:
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Zwischen Beziehungsfuzzi und Beziehungsfuzzi gibt es Unterschiede, ich habe mit Sicherheit nie gesagt "mein Hasipupsi ist ja so toll im Bett" :blablabla

*schmunzel* :zwinker:

@Topic
Hm, ich glaube nicht, dass es nen wirklichen Zusammenhang gibt... Wobei man da auch wieder zum Thema zurückkommt, dass ich schon ein paar bescheidene erste Küsse hatte und nach den anfänglichen Schwierigkeiten wurde es besser - ist das nun ein schlechter oder guter Küsser? Und eigentlich waren die Anfangs-Mies-Küsser nicht besser oder schlechter im Bett als die, bei denen es von Anfang an mit dem Küssen wirklich geklappt hat...

Gut küssen kann einer, der mir nicht nen halben Liter Spucke in den Mund flösst, der seine Zunge nicht zu schnell bewegt oder mir in den Hals steckt und der eher langsam, aber fordernd (mit etwas Druck) küsst... Aber irgendwie ist das schwierig zu erklären...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren