Wie könnt ihr bessser schlafen: alleine oder zu zweit

Benutzer33061 

Verbringt hier viel Zeit
da meine freundin momentan sehr lange arbeiten muss, und wir meist nur die nacht zusammen verbringen pennt sie die letzen 3 wochen bei mir bzw ich bei ihr und ich glaub ich könnte jetzt auch nimmer ohne die schlafen, auch wenn der schlaf selber alleine besser ist, da man dann auch durchschlafen kann, schlafe trotzdem lieber neben ihr!
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schlafe _besser_ alleine, aber _lieber_ zu zweit. Der Schlaf alleine ist intensiver, ich schlafe schneller ein, wache nicht so leicht auf und ist erholsamer, zumal ich mehr Platz habe und auf niemanden Rücksicht nehmen muss. Außerdem habe ich die Angewohnheit, dass ich meinen Partner gerne und lange im Schlaf beobachte, was mich selbst davon natürlich abhält.
Aber das Gefühl vorm Einschlafen und nach dem Aufwachen ist zu zweit viel viel schöner. Und wenn ich mal sehr lange Zeit immer alleine schlafen muss und die Sehnsucht sehr groß wird, dann dreht es sich um und der Schlaf leidet.
absolut perfekt ausgedrückt... :zwinker:

lg, Kathi1987
 

Benutzer47290 

Verbringt hier viel Zeit
Zu zweit:frown: auch wenn ich es nun alleine machen muss.
Dabei bin ich doch soo kuschelbedürftig.
 

Benutzer62644 

Verbringt hier viel Zeit
Alleine kann ich nicht gut einschlafen, aber wenn ich am Wochenende mit meinem Schatzi zusammen bin, kann ich supigut Heia machen. :knuddel: Am liebsten würde ich immer das Bett mit ihm teilen. Wenn er bloß nicht soooooooo oft auswärts müsste.
:cry: :flennen: :cry: :flennen:
 
P

Benutzer

Gast
Besser schlafen leider wenn ich alleine bin, aber zu zweit ist es definitiv schöner! Neben ihm aufzuwachen > :herz:
 

Benutzer29369  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Zu weit...allein einschlafen fällt mir inzwischen sehr sehr schwer :schuechte_alt:
 

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn er nicht im Schlaf mit seinen Armen um sich werfen würde... dann wäre es wohl ausgeglichen :zwinker:
 

Benutzer54769 

Verbringt hier viel Zeit
definitiv alleine..ich schlafe so schon so schlecht..und wenn ich dann auch noch mein Bett teilen muss hab ich echt probs...
Aber das aufwachen morgens ist dafür sehr viel schöner zu zweit :angryfire
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Obwohl es manchmal anstrengend ist zu zweit, wenns zb so warm ist, aber eigentlich schlafe ich ruhiger, wenn er da ist. Wenn ich nachts aufwache und ihn atmen höre und merke, dass er da ist, dann schlaf ich sofort wieder ein. Und ich liebe es, wenn ich aufwache und da ist jemand, der mich in den Arm nimmt.
Ich schlafe besser, wenn er da ist!

lg, étoile
 

Benutzer49794  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde gerne von euch wissen, ob ihr einen besseren Schlaf habt, wenn ihr alleine in einem Bett seid, oder ob ihr beser schlafen könnt, wenn der (die) Partner(in) mit im Bett liegt.

Ich schlaf besser wenn meine Freundin neben mir liegt, weil ich mich dann ganz einfach wohler fühle .. des ist soooo schööööön:herz: :herz:
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
Zum Schlafen brauch ich meinen Freiraum (Arm in Arm einschlafen kann ich nicht), aber wenn mein Freund neben mir liegt, und ich weiß, dass er das am nächsten Morgen immer noch tut, kann ich schon besser einschlafen. :smile:
 

Benutzer52434 

Verbringt hier viel Zeit
ich finds klasse, neben ihm aufzuwachen, aber ich denke meistens kann ich ohne ihn besser einschlafen, bzw. besser schlafen.
wenn er inn meinem bett liegt ist das kein probem, aber wenn ich nachts aufwache, und mich da was umklammert, dann den ich erst "hilfe":-D
aber das kommt selten vor, weil ich ihn in der nacht immer schlage, und er dann automatisch net mehr neben mir liegt:downunde_alt:
 

Benutzer63718  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Zu zweit ist eigentlich schöner!
Ausnahme ist nur wenn ich krank bin oder´s mir irgendwie anderweitig nicht gut geht, dann schlafe ich doch lieber allein.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
Ich kann mit dem Gefühl das mein Schatz neben mir liegt einfach besser einschlafen und ich geh dann auch früher schlafen
 

Benutzer61179  (35)

Benutzer gesperrt
Also ohne, meinen Freund schlafe ich sehr unruhig. Und bei ihm ist, dass auch nicht anders. Vorallem mit ne heranwachsenden Kind, ist das schlafen ohne meinen Freund ein alptraum. :zwinker:
 

Benutzer31044 

Verbringt hier viel Zeit
Zu zweit, weil ich's gewöhnt bin.
Allerdings muss ich mich öfters in der Nacht weg drehen, brauch einfach etwas Freiheit, ist aber kein Problem...
Außerdem ist es einfach viel besser, wenn dich wer ujmarmt und du schön wegschlummern kannst!
 

Benutzer60100  (33)

Meistens hier zu finden
Einschlafen besser zu zweit, ausschlafen bzw. lange schlafen eher alleine ;D Weiß auch nicht wieso...
 

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich brauch etwas Platz beim Pennen, daher schlaf ich besser allein. Aber ich hab sie gern in der Nähe (zweite Matratze oder so). In nem breiten Bett (1,40) geht's auch wunderbar zu zweit! :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren