Wie ist das 1. mal?

G

Benutzer

Gast
also..

hier meine Frage..
Ich habe mein 1. mal noch nicht gehabt, aber werd es wahrscheinlich bald haben:zwinker:
Deshalb wollte ich von euch (vorallem den Mädels)
jetzt mal wissen wie ihr es fandet und so..
 
K

Benutzer

Gast
Ich glaub das gabs schon n paar mal ... immer gut bei sowas is die Suchfunktion :zwinker:

Ich würd dir ja antworten, aber bin kein Weibchen :grin:
 
C

Benutzer

Gast
ach so einsam und noch keiner hat geantwortet oder will nicht antworten?!?! Tze... dann bin ich mal der Stein des Anstoßes :zwinker:

Also ich muss ja leider auch sagen, dass mir das Thema hier im Forum auch schonmal über den WEg gelaufen ist, aber was solls, antworten schadet ja nichts :zwinker:

Also ich kann dir nur sagen, dass mein erstes mal wunderschön war.
Es kommt eben drauf an mit wem du es hast.

Aber sicher spielst du auch auf die schmerzen an, über die so Viele reden?
Ich meine, ich will dir keine Illusionen machen, sicher tut es weh, bei manchen mehr, bei manchen weniger, aber von mal zu mal wird das weniger und nach ein paar mal (von Frau zu Frau verschieden) ist es ganz weg!!!
Bei mir war es z.B. so, dass es beim ersten mal GARNICHT weh tat und das mal danach war dann schon... ja... etwas heftiger um es vorsichtig auszudrücken... aber das wurde, wie gesagt, immer weniger! :smile:

Aber genau DESHALB ist es so wichtig einen Partner zu haben dem du voll und ganz vertrauen kannst und der auf dich eingeht und vorsichtig ist.
Am besten ist es auch, wenn du bei den ersten malen die KOntrolle übernehmen kannst (stellungssache), da er dann in seiner "extase" :zwinker: nicht plötzlich losrammelt , sondern du das alles im griff hast :smile:

also,
don't worry,
mach dir einfach nciht so viele gedanken und lass es auf dich zukommen! :zwinker:

chick
 

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
von total beschissen bishin zu total schöööön wirst du wohl alle antworten hören... aber das hat überhaupt keine auswirkungen über dein erstes mal... denn wie alle anderen es fanden und wie du es finden wirst, sind zwei vollkommen verschiedenen dinge...

also am schönsten (oder zumindest ein bisschen schön) wird das erste mal, wenn man mit nicht sovielen erwartungen, hoffnungen und ängsten rangeht...

erwarte dir bloß nicht zuviel... dann kannst du auch nicht enttäuscht werden...
 
G

Benutzer

Gast
Warum darf man sich nicht zuviel erwarten? Es ist ja angeblich die schönste Sache der Welt usw...Oder meinst du, es wird erst mit der Zeit besser?
 

Benutzer4852  (38)

Benutzer gesperrt
Zu Anfang ist es im Vergleich zu später immer scheiße, sag ich mal so *gg*
Sowas muss ja auch geübt werden!
 
S

Benutzer

Gast
hmm ich hatte am anfang schmerzen, dann hat er halt nochmal langsam raus langsam rein, ein stück weiter, noch vorsichtig vortasten sozusagen :zwinker: und dann war es schmerzfrei, aber ein wenig ungewohnt :smile:

someone:eckig:
 

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
@Giorgio Armani: also vom ersten mal sollte man nicht zuviel erwarten weil eh anders kommt als man denkt und man somit auch nicht enttäuscht werden kann...
und weil das erste mal im verhältnis zu den darauffolgenden malen noch mit aufregung, angst usw. verbunden ist, und das schon anzumerken ist...
nur mit der zeit bekommt man übung und das gewisse feeling... und dann ist es die schönste sache der welt *g*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren