Wie ihm beichten dass man (frau) noch keinen Orgasmus hatte?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich stimme glashaus zu, du musst ihm doch nicht unbedingt was sagen, aber auch nichts vorspielen.... ich habe jetzt alle Beiträge nur mehr oder weniger überflogen und habe nur in dem anderen Thema gelesen, dass du anscheinend eine neue Flamme hast - seid ihr zusammen oder ist es was Lockeres?
Ich finde, du solltest nicht unbedingt mit der Tür ins Haus fallen... natürlich ist es schon richtig, dass es gut ist, anzufangen, was zu ändern, aber gleich zu Anfang? Vielleicht solltet ihr erst mal mehr füreinander aufbauen und ein paar Mal Sex haben. Spiel ihm nichts vor, aber haben denn alle deine letzten Freunde vorausgesetzt, dass Frau beim Sex kommt? Im heutigen Zeitalter sollte man doch wissen, dass es auch viele gibt, die entweder nur klitoral oder manche auch gar nicht oder nur bei SB kommen. Probier erst mal aus, wie es alles mit ihm ist, Sex ist ja immer anders. Vergiss das Thema mal für eine Weile, lass dich drauf ein und vielleicht kommt das Ganze von alleine - gut möglich, dass es eine psychische Sache ist, denn indem du vorspielst, machst du dir im Grunde ja selbst bewusst, dass du eben gar nicht kommst und setzt dich damit vielleicht unbewusst auch unter Druck. Wenn er fragt, verneine. Er wird ja wohl nicht so taub sein, dass er dich nicht hört oder so blöd, dass er das Stöhnen nicht als Spaß am Sex interpretiert...
Ich geb den anderen schon Recht, Ehrlichkeit ist wichtig und er sollte schon wissen, woran er ist. Ich habe ja keine Ahnung, wie er ist, aber könnte schon sein, dass er, nachdem er erfahren hat, dass dich noch nie ein Mann zum Orgasmus gebracht hat, regelrecht versessen darauf ist, es bei dir endlich zu schaffen... setzt euch beide unter Druck und im Endeffekt frustriert das bloß. Denn er wird es natürlich als Aufforderung ansehen und auch als eine Sache des Stolzes, hört sich ja toll an "Ich habe sie zum Orgasmus gebracht". Ich denke, so was steckt in jedem Mann ein wenig drin. Wie gesagt, habt doch erst mal Sex, baut eine Beziehung zueinander auf... und dann seht weiter. Ich finde, es gibt keinen Grund, alles gleich zu überstürzen. Denkst du, dass ihr in eurer Beziehung bereits so weit seid, dass du ihm so etwas anvertrauen kannst und er auch garantiert erfreulich darauf reagiert?
Beim OV kommst du auch nicht, oder?
 

Benutzer34723 

nur 1-Satz Beiträge
wenn ich mich richtig erinnere, dann hattest du bei deinem 1. Ex sogar über Schmerzen beim Poppen berichtet - ist das noch so - oder hat es dich vielleicht dann auch später gehindert, dich gehen lassen zu können?
 

Benutzer16265 

Verbringt hier viel Zeit
Lol du machst dir Probleme, mein Gott...
Wenn du mit dem einen da rumfickst, was ist daran so schlimm danach zu sagen, dass du keinen Orgasmus hattest?
Du hattest trotzdem deinen Spaß am Sex, er hatte seinen Spaß und wenn er das weiß und kein totales Arschloch ist, lässt er dich nicht links liegen und besorgt's dir anderweitig.
Ganz einfach... man kann sich's aber auch wirklich schwer machen!
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
ich finde es falsch, einen orgasmus vorzutäuschen. nicht nur, dass man sich selbst bescheisst, man bescheisst auch seinen partner. und das is unfair. ich komme beim sex auch nicht, bisher, und mein schatz weiß das und soll es auch wissen. nur so kann man das problem versuchen zu lösen, indem man zb andere stellungen ausprobiert oder mal den finger zu hilfe nimmt...

Deswegen ist Ehrkichkeit in einer Beziehung so wichtig. Wenn es so ein Problem gibt sollte man es auch gemeinsam aus der Welt schaffen.
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Komme auch nicht so oft beim Sex, aber warum dann lügen. KLar stöhne ich auch, aber das ist weil der sex mir in dem Moment auch gefällt und mich anmacht nur fehlt dann amnchmal noch das letzte bißchen zum orgasmus.
Also ist stöhnen aber nicht kommen bestimtm nicht nut Betrug. Sag ihm doch einfach das du nur selten kommst, dir der Sex aber trotzdem Spaß macht und gut ist.Ich selber finde diese ewige frage nach dem Sex " und bist du gekommen?" acuh nur nervig! udn selbst wenn amn dann ja sagt und es stimmt hat der kerl das eh oft nicht mitbekommen :zwinker:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ja.. ich weiß dass das damals dumm vonm ir war..

Aber.. auch wenns mir so Spaß macht. würd ich mir ziemlich wünschen dass es mal klappen würd.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Ja.. ich weiß dass das damals dumm vonm ir war..

Aber.. auch wenns mir so Spaß macht. würd ich mir ziemlich wünschen dass es mal klappen würd.

keine panik.
klappt schon noch. nur geduld.

probier halt nen vibrator aus und lass dir dabei selber zeit.
 
9 Jahr(e) später

Benutzer150964 

Öfter im Forum
Sich damit zu stressen ist auf keinen Fall förderlich.
Ich selbst hatte Ca ein Jahr Sex, bis ich endlich mal einen Orgasmus hatte. Und dann wieder ewig keinen.
Kommt auf vieeele Faktoren an.:cautious:
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sich damit zu stressen ist auf keinen Fall förderlich.
Ich selbst hatte Ca ein Jahr Sex, bis ich endlich mal einen Orgasmus hatte. Und dann wieder ewig keinen.
Kommt auf vieeele Faktoren an.:cautious:
Ich glaube, der Thread ist nicht mehr so aktuell :tongue:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren