Wie habt ihr es euren Eltern gesagt?

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Einfach gesagt, dass sie bald wieder Großeltern werden und dann in Deckung gegangen. :grin:
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Ich wollte es meinen Eltern nach einigen Wochen persönlich sagen. Da sie sehr weit weg wohnen, wollte ich mit dem Zug hinfahren. Aufgrund von anhaltender Übelkeit, musste aber absagen begründete es mir folgenden Worten: "Ich kann nicht fahren, weil mir dauernd so schlecht ist." :grin: Dann war es ihnen klar sie haben sich gefreut.
 

Benutzer180729  (39)

Ist noch neu hier
Wir sind bei meinen Eltern zum Essen gewesen, war im Sommer.

Da haben wir ihren gesagt, das wir für dieses Jahr unsere Wünsche für Weihnachten schon kennen. Da ich dazu nie was sage, ist meine Mutter direkt darauf gekommen.

Ihre nächste und erste Amtshandlung als zukünftige Oma war, den zukünftigen Opa anzuweisen was er beim kochen nicht mehr verwenden darf und ja alles schön durch.
 

Benutzer59742 

Meistens hier zu finden
Wir hatten einen Trwff mit der Familie. Über den Fernseher wollte ich ein paar Urlaubsbilder zeigen. Ich sagte, dass vorher noch ein kurzes Video kommt. Dann lief Musik an, weißer Bildschirm der langsam in ein Ultraschallbild überblendete :smile: Dann wurde noch "hallo Opa, hallo Oma, hallo Tanten" eingeblendet :love:
Es haben sich alle sehr gefreut.
(Beim zweiten habe ich es einfach gesagt:seenoevil:)
 

Benutzer71796 

Sehr bekannt hier
Wir "mussten" es den Eltern relativ früh mitteilen, da wir 1 Jahr vorher meinem Schwiegervater ein Besuch bei einem Weinfest schenkten und dies war dann prompt während der Schwangerschaft. Hätten wir nichts gesagt und meine Frau hätte kein Wein degustiert wäre es eh klar gewesen.
Also gingen wir 2 Tage vor dem Fest mit meinen Eltern essen und überreichten ihnen ihr persönliches Fotobuch unserer Hochzeit als Geschenk. Vorne ins Buch hatten wir dann ein Bild des Ultraschalls eingeklebt und noch etwas dazu geschrieben.
Meine Schwiegereltern bekamen das Buch bei der Frühstückspause auf dem Weg zum Weinfest.

Alle haben sich unglaublich für uns gefreut.
 
1 Woche(n) später

Benutzer93844 

Verbringt hier viel Zeit
Hey!
Ich bin nun schwanger und weiß einfach nicht genau, wie ich es meinen Eltern sagen soll. Habe irgendwie etwas Angst davor und auch vor der Reaktion.
Wie war es bei euch?

Off-Topic:
Naja, Familienfrühstück mit meinen Eltern, und einer kleinen Schwester. Herzlichen Glückwunsch, ihr werdet Großeltern und du Tante.
Ähnlich bei meinem kleinem Bruder und der großenkleinen Schwester. :whistle:
 
3 Woche(n) später

Benutzer181167  (27)

Benutzer gesperrt
Wir haben es erst nach 2 Monaten allen gesagt. Es haben sich natürlich alle gerfreut. Es ist echt besser, dass zu sagen, wenn das Baby auch sicher ist
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wir haben es erst nach 2 Monaten allen gesagt. Es haben sich natürlich alle gerfreut. Es ist echt besser, dass zu sagen, wenn das Baby auch sicher ist
Meinst du damit nach 8 Wochen oder 2 Monate nach positivem Test? :confused: Ich frage nur, weil das Risiko einer Fehlgeburt ja erst ab der 15. Woche so niedrig ist, dass man sich „sicher“ sein kann. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren