Wie gut wisst ihr über das Sexleben Eurer guten Freunde bescheid?

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hab eigentlich so gut wie niemandem mit dem ich drüber reden kann. Na gut, einen guten Freund. Aber auch ned so detailtief. Mal über Probleme die so aufkommen, aber das war's dann auch schon. Ehern werden mal Tipps oder (e)Bücher ausgetauscht ^^
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Freund von mir ist schwul, da möchte ich die Details nicht wissen :smile:
Aber auch das Intimleben meiner Hetero-Freunde interessiert mich wenig.
 
D

Benutzer

Gast
kaum,kann mir nur vorstellen,das sie halt auch sex haben,wenn sie zusammen sind,aber mehr muss ich auch nicht wissen
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Bei 1-2 weiß ich recht detailliert bescheid, beim Rest weiß ich so gut wie nichts.
 

Benutzer69922 

Verbringt hier viel Zeit
Also mit meinen 2 besten freundinen wird dieses thema regelmäßig detailgetreu beplaudert.

Von neuen Erfahrungen bis hin zum absoluten fehlschlag

naja einen Partner dem es was aus machen könnte hab ich momentan nicht:tongue:
 

Benutzer79944 

Verbringt hier viel Zeit
Nunja, also viele meiner Freunde haben wie ich kein Sexleben. Also gibts nix drüber zu reden. Und diejenigen die eins haben wissen, dass ich nicht gern über sowas rede und es mich eher nervt, wenn sie über ihre ach so tolle Beziehung labern. ^^
 

Benutzer78482 

Verbringt hier viel Zeit
Wie gut wisst ihr über das Sexleben Eurer guten Freunde bescheid?
Manches. Aber sicher bei weitem nicht alles & das ist auch gut so.

Unterhaltet ihr Euch untereinander (also Freunde gleichen Geschlechts) über Euer Sexleben im weitesten Sinne, zB über Praktiken, Häufigkeit, Verhütung, wenn ihr was tolles/peinliches erlebt habt, Sextoys, Dessous, Intimpiercings, Rasieren usw. usw.?
Ja, klar, öfters mal.. Lachen zusammen über vieles dann oder diskutieren, sprechen uns aus, das gehört dazu. Aber ohne Details.

Kommt es häufiger vor oder ganz selten/zufällig?
Ab und zu schon.

Wo ist für euch da die Grenze?
Meine beste Freundin soll nicht mein ganzes Sexualleben kennen und auch nicht annähernd alles. Sind halt Sachen, über die ich mich austauschen möchte, aber weiß Gott nicht im Detail.

Weiß Euer Partner, dass ihr drüber sprecht, und stört es ihn?
Er weiß es irgendwo, wird es aber auch schwer vermuten, ich finde es normal. Wenn es ihn stört, soll er es bitte sagen, aber mich würde es genauso stören, deswegen sind es nur grobe Sachen, die ich erzähl. Außer ich kann der Person 100& vertrauen und habe ein Problem, über das ich sprechen muss.
 

Benutzer60172 

Verbringt hier viel Zeit
huhu...

also mit meinen freundinnen tausche ich mich schon aus...

von meiner besten freundin und ihrem freund weiss ich eindeutig zu viel *lach

is mir immer unangenehm ihm zu begegnen,denn ich weiss genau wie schlecht er im bett is *lol
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren