Wie gut könnt ihr Flugzeugturbulenzen vertragen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ich fliege und das Flugzeug anfängt zu wackeln, fange ich an zu schwitzen :ratlos: Wie gut könnt ihr Turbulenzen in der Luft vertragen? Körperlich :kotz: und psychisch :eek:?
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Wenn ich ganz sicher wäre dass das kein ungutes Zeichen ist und das Flugzeug dann sicher landen wird, dann würde ich sie LIEBEN! :jaa:

Aber diese Gewissheit habe ich leider nie
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Achterbahnen liebe ich - bei manchen Verkehrsmitteln wird mir manchmal etwas übel, aber Fliegen ging bisher.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bei meinen wenigen Flügen gab es nur ganz harmlose Turbulenzen, die diesen Namen eigentlich nicht mal verdient haben. - Das war natürlich kein Problem.

Da ich allgemein nicht sonderlich ängstlich bin und da Achterbahnfahrten, schaukelnde Boote, usw. auch kein Problem für mich sind, gehe ich davon aus, dass ich auch mit heftigeren Turbulenzen kein Problem haben werde.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich mag Turbulenzen und freue mich immer, wenn ein wenig Action ist.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Wenn ich ganz sicher wäre dass das kein ungutes Zeichen ist und das Flugzeug dann sicher landen wird, dann würde ich sie LIEBEN! :jaa:

Aber diese Gewissheit habe ich leider nie

Das verstehe ich nicht. Wieso sollten Turbulenzen denn ein schlechtes Zeichen sein? :ratlos:

Ich hatte bisher zum Glück noch nie richtige Turbulenzen, habe aber schreckliche Angst davor, weil absolut nicht der Typ bin, der sowas toll finden könnte. In Achterbahnen würde ich auch nie einsteigen.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Aber das heißt ja nicht, dass Turbulenzen gefährlich sind. Sind sie normalerweise nämlich nicht :zwinker:
Du kannst auch abstürzen (z.b beim Start) ohne das Turbulenzen vorhergehen.

Naja, aber ein überaus gutes Zeichen sind sie trotzdem nicht. Ich meine, es ist schon klar, dass das Flugzeug nicht gleich abstürzt wenn es Turbulenzen gibt, aber "sicherer" fühle ich mich schon wenn es ganz ruhig durch die Luft gleitet...
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Naja, aber ein überaus gutes Zeichen sind sie trotzdem nicht. Ich meine, es ist schon klar, dass das Flugzeug nicht gleich abstürzt wenn es Turbulenzen gibt, aber "sicherer" fühle ich mich schon wenn es ganz ruhig durch die Luft gleitet...
Off-Topic:
manhattan hat Recht. Aber das Zitat ist selbstverständlich von HyperboliKuss, nicht von mir
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
im letzen sommer war es über einmal ganz schön wackelig. da wurde die essensausgabe auch erstmal eingestellt. eine kleine achterbahnfahrt, auf die ich gern verzichtet hätte.hab doch ein wenig angst bekommen...
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Mich stört es nur, wenn der Service eingestellt wird. Ich kann mich aber auch schon an einen Flug erinnern, bei dem die Getränke quasi an den Wänden klebten. Nur wenn die Leute neben mir anfangen sich zu übergeben, ist Schluss mit lustig (ich kann das Geräusch nicht haben).
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Getränke kleben quasi an den Wänden? :ratlos: Wie muss man sich das denn vorstellen? Wo war das denn?
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich hatte auch mal einen Flug, wo das Essen und die Getraenke rumgeflogen sind, als das Flugzeug in einem Unwetter mehrere Minuten seitlich mehrmals weg gekippt ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren