wie groß seid ihr und was wiegt ihr?

Benutzer102242  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
hey ihr lieben,
mich würde interessieren wie groß ihr seit und was ihr wiegt? Macht ihr dazu viel Sport oder Diät? Oder geniesst ihr das Leben auf der Couch mit Süßigkeiten?
 

Benutzer100557 

Meistens hier zu finden
Bin 1,91 und wiege ca. 93 Kg (mache sehr viel Sport, Ausdauersport sprich joggen und laufen und kraft und kampfsport)
Von daher ist das meiste vom Gewicht wohl muskeln bei mir.
Liege aber auch gern mal auf der Couch :tongue:
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
1,60 und 53kg. Ich mach mittelmäßig viel Sport, nämlich ca. 5-6 Stunden bzw. 3x pro Woche. Wenn ich in diesem Ausmaß Sport betreibe, kann ich auch normal viel essen und schlemmen, um mein Gewicht zu halten. Neben der körperlichen und geistigen Fitness daher ein großer Pluspunkt für Sport :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
172cm groß und wiege 72 Kilo.
 

Benutzer14969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
1,87m und 83kg. Ich laufe normalerweise 3 mal die woche aber übern Winter gab da nicht viel.. laufend Erkältet oder Unistress. Wegen dem Essen... Ich guck nur das ich vielleicht nicht jeden Tag Junk-Food mampfe oder sowas.. ansonsten achte ich nicht wirklich drauf... Ich esse halt wenn ich Hunger habe.. nicht aus langeweile zwischendurch.
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
180cm groß und wieger 68kg.
Mache übehraupt keinen Sport und lebe im Allgemeinen extrem undiszipliniert.
 

Benutzer91500 

Verbringt hier viel Zeit
Bin 182 cm und wieg 77 kg, jaaa okay ist eben Winter:grin:
 

Benutzer96994 

Öfter im Forum
1,63m und derzeit wiege ich 51kg. Jetzt im Winter mache ich leider nicht so viel Sport weil ich mich nicht aufraffen kann. Im Sommer gehe ich 4-5mal die Woche, im Moment max. 2 mal.
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
175 cm und leider nur 55-56kg.

Ich treibe relativ viel Sport und achte nicht auf meine Ernährung, sondern esse einfach das, worauf ich Lust habe und so viel wie ich eben Hunger habe.
Und es ist völlig egal, wie viel ich esse: Ich halte mein Gewicht. Nur wenn ich krank bin, nehme ich mal etwas ab. Aber spätestens 2 Wochen danach habe ich wieder meine 55-56kg. Weiter zunehmen kann ich dann aber trotzdem nicht.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Macht ihr dazu viel Sport oder Diät? Oder geniesst ihr das Leben auf der Couch mit Süßigkeiten?
Ich denke dass man es mit beidem nicht übertreiben sollte.
Ständige Diäten und dann Heißhungerattacken sind logischerweise nicht empfehlenswert.

Ich war noch nie besonders sportlich und bin mit meiner Figur soweit zufrieden.

---------- Beitrag hinzugefügt um 13:05 -----------

Off-Topic:
Weiter zunehmen kann ich dann aber trotzdem nicht.
Hast du mal Hormonspiegel/Schilddrüse untersuchen lassen?
 

Benutzer101672 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mache übehraupt keinen Sport und lebe im Allgemeinen extrem undiszipliniert.

Wie ich dich gerade beneide.... :ashamed:

Ich lebe seit ca. 2 Jahren sehr diszipliniert.
Hatte "früher" (vor 2 Jahren) wirklich Kampfgewicht - 90Kg auf 1.64m verteilt.
Nun habe ich bedingt durch die Weihnachtszeit, in der ich mir mal was gönnen wollte, 78 kg... hatte bis dahin 73 kg und möchte bis zum kommenden Sommer unter 70kg kommen :smile:
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin 149 cm groß und wiege 48 kg.

Sport mache ich nicht wirklich, ich gehe nur mit meinem Wuffi spazieren. Im letzen Sommer habe ich eine Zeit lang Kalorien gezählt um von 53 kg wieder runterzukommen.
 

Benutzer101672 

Sorgt für Gesprächsstoff
@ Wipf: wie viele kcal hast du pro Tag gegessen und in welchem Zeitraum hast du abgenommen?
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Wie ich dich gerade beneide.... :ashamed:

Na ja... habe meinen Körper an nur eine richtige Mahlzeit pro Tag gewöhnt. Und da ess ich, was ich will. :grin:
Ja, ich weiß, dass es ungesund ist, aber mir ist meine Pause auf Arbeit zu kurz, um da was zu spachteln... und da ich quasi 24/7 dort bin, gehts nicht anders.
 
D

Benutzer

Gast
1.83 und wiege so 66-67kg. Ich mach 3-4mal die Woche Sport, ernähre mich sehr gesund, nehme ca. 3000kcal zu mir. In den nächsten Ferien werde ich das nochmal erhöhen, um dann auf so 70kg zu kommen.

Meine Freundin ist 1.70 und wiegt so 55kg. Sie lebt auch gesund, nascht aber gern zwischendurch und macht auch drei mal die Woche Sport.

Wir passen wohl ganz gut zusammen, ich könnte auch nicht mit jemanden zusammen sein, der oft Fast Food ist (mal abgeshen von meiner ethischen Ablehnung der Fast Food Ketten), keinen Sport macht oder gar dick ist.
 
D

Benutzer

Gast
Hmmm.....das ist ein Auf und Ab bei mir....

zur Zeit:
2011: 176 cm; 88Kg

2010: 78Kg - 89Kg
2001: 74Kg
1999: 101Kg

Vom 16. bis ca 28. Lebensjahr hab ich nie mehr als 70 - 72 Kg gewogen....

Ich treibe unregelmäßig Sport, fahre aber jeden Tag Rad, laufe viel, gehe viel benutze keine Fahrstühle oder Rolldinger...und habe SEX nicht unter 2 Std.

Seit 1 Jahr ernähre ich mich sehr bewusst und esse so, wie es meinem Körper am besten bekommt, ohne Kalorieen zu zählen.
 

Benutzer27643 

Verbringt hier viel Zeit
@ Wipf: wie viele kcal hast du pro Tag gegessen und in welchem Zeitraum hast du abgenommen?

Laut Rechner darf ich am Tag ca. 1670 kcal zu mir nehmen, hatte aber auf der Seite 1400 kcal eingestellt. Ist noch locker 200 kcal über meinem Grundbedarf. Habe es auch relativ genau eingehalten, und lag natürlich auch mal ab und an drüber :grin: Das Ganze ging über 3 Monate und mittlerweile halte ich mein Gewicht ohne Groß auf Kalorien zu achten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren