Wie groß ist eure Musiksammlung?

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
CD 3000
Schallplatten ca 5000
MC 20
Mini-Disc,10
DAT 10

Tonband 30 von meinen
Schellack100 Eltern....

Mein Freund ist Dj(1992) die Platten und Cd´s sind geschätzt.
Wer will kann ja mal zum zählen zu uns kommen...
Sind inzwischen schon Oldies mit dabei:cool1:
 

Benutzer57846 

Verbringt hier viel Zeit
Müssten ca. 140 CDs sein - hat sich damit aber natürlich noch lange nicht :tongue:
 

Benutzer38297 

Verbringt hier viel Zeit
So 500 oder 600 CDs, ungefähr 200 Kassetten und dann nochmal so 2 GB. Wenn's das Internet etc. aber vor 15 Jahren schon gegeben hätte, wahrscheinlich viel weniger CDs und weit mehr mp3s.

CDs? Warum habt ihr alle noch so viele CDs??

Ich hab die CDs alle in iTunes reingezogen ... und für Musik ist jetzt entweder mein iPod zuständig, oder mein Mini.

Sind insg. so 55 GB Musik an MP3s, von CDs oder ausm iTunesMusicStore.

Ich bin z.B. 9 Jahre älter als Du und früher gabs das nicht.
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
mmm beide Haushalte zusammengezählt?

Cd: gegen 400
LP: puuu kA 100? 200? der Karton ist noch net ausgeräumt... resp. der Technics wurde leider gottes aus engpässen verkauft :-(
MC: öhm 10? höchstens wenn überhaupt
MD: ca. 50 (keine Selbst afgenommenen) sondern alle original...
eine Buschtrommel und sonstiges Quitschmaterial irgendwo auf dem Speicher :zwinker:
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe vor kurzem bei Ebay eine Menge CDs günstig bekommen von einem Typen, der geschrieben hat "wegen Umstellung auf IPod zu verkaufen". Das tat mir sehr sehr leid für ihn. Für mich hats mich gefreut.

Ich möchte nicht, wenn ich Musik hören will, dafür den PC anschalten, noch möchte ich all meine Tonträger, die ich über Jahre hin gesammelt habe, dem Digitalisierungswahn zum Opfer machen.

Es gibt doch nichts besseres, eine CD zu hören und dabei ein ordentliches Jewelcase und ein schön gestaltetes Booklet in der Hand zu haben (noch besser: ein 30 x 30cm Bildcover einer Schallplatte).

Und wenn ich mir anschaue, wie seltsam verfärbt manch Rohling bei mir mittlerweile aussieht, möchte ich nicht meine Sammlung auf solch unsicheren Medien sichern, ganz zu schweigen von Festplatten, deren Inhalt sich jederzeit quasi in Luft ausflösen kann.


Ganz genau so seh ich das auch!!! Eine CD hat sozusagen noch eine "Seele", mit Booklet und allem. Und der ganze Downloadscheiß... der hat nix davon... Für mich ist das absolut nicht dasselbe.
 

Benutzer50473 

Benutzer gesperrt
ka. belegt auf meiner Festplatte aber 16,2 Gb. -> 231 Ordner, 3197 Dateien.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren