Wie geht flirten

Benutzer152450  (19)

Ist noch neu hier
Hallo ich wollte fragen ob mir jemand sagen kann wie man mit seinem Schwarm flirtet (und zsm kommt) und wie man ihm erklärt das man in ihn verliebt ist und mit ihm zsm sein will
 
1 Woche(n) später

Benutzer151926  (41)

Ist noch neu hier
Flirten versuche deinen Schwarm in ein harmloses Gespräch zu verwickeln und lenke das Gespräch irgendwann auf deine Gefühle. Und dann wirst du ja sehen wie er reagiert
 

Benutzer152660  (26)

Benutzer gesperrt
Ich finde flirten ist nicht etwas was man nach einer Anleitung erlernen kann. Man muss es einfach tun und mit der Zeit macht man Erfahrungen und kriegt das nötige Feingefühl.
 

Benutzer152335  (20)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also flirten ist gar nicht soo schwer, du machst dem anderen halt Komplimente über z.B. seine/ihr Aussehen, Charakter ... und das mit dem zusammen kommen hängt (meist leider) auch von dem Schwarm ab ... denn wenn sie/er kein Interesse an dir hat dann kann man(n) da nichts machen!
Ich kann dir halt nur sagen wie das bei mir und meinem Schatzi war, ich habe sie halt gebeten in der Pause mit mir in die Mensa/Pausenraum zu gehen und dann habe ich ihr gesagt (ich zitiere):,, Weißt du (Lotta), ich habe ja schon seit längerem Gefühle für dich entwickelt und da wollte ich dich halt gerne mal fragen ob dir das auch so geht und wenn ja ob du mit mir zusammen sein willst?!"
Naja und dann hatte sie halt 'Ja' gesagt und auch wenn du rot anläufst, ist das nicht schlimm... im Gegenteil das beweist nur das es dir wichtig ist und du es ernst meinst!!

P.S. Viel Erfolg!
 

Benutzer104190 

Verbringt hier viel Zeit
Fürs flirten gibt es keine Anleitung, da stimmt ich V vega7 voll und ganz zu.
Das musst du einfach aus dem Bauch heraus machen und kommt auch sehr auf dein Gegenüber an, aber vielleicht gibt es ein paar Tipps für dich.
Sprech ihn doch einfach mal an, versuche mit ihm ins Gespräch zu kommen und dann redet doch einfach mal über eure Interessen oder auch einfach über alltägliche Dinge (auch die Schule kann ein guter Punkt sein um ins Gespräch zu kommen, zum Beispiel wenn du dir von ihm etwas erklären lässt), gewöhnt euch aneinander und schau dann wie er reagiert und was du von ihm hälst wenn du ihn besser kennst.
Komplimente können dabei helfen, aber übertreib es bitte nicht. Ich finde nicht schlimmer, als dass das Gegenüber zu allem was man sagt ein Kompliment hat, also schön dossiert aber dafür richtig einsetzen, so meine Meinung.
Und noch was ganz wichtiges: Verstell dich nicht nur weil er dein Schwarm ist! Sie du selbst, und geb nicht vor irgendwas anderes zu sein nur weil er dich dann eventuell besser finden könnte, das geht nie lange gut.

Das mit dem zusammenkommen hängt dann einfach davon ab wie gut ihr beide euch versteht. Wenn ihr beide merkt dass ihr euch sehr mögt dann sag ihm das doch einfach, vielleicht nicht gleich mit "ich liebe dich" sondern einfach mal damit dass du ihm sagst dass du ihn sehr magst und gerne die Zeit (oder mehr Zeit) mit ihm verbringen willst.
Aber denke immer daran: Liebe muss von beiden Seiten kommen. Akzeptiere es also auch wenn er nichts von dir will, so schwer das auch sein mag.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Flirten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren