Wie "fingert" Mann richtig?

Benutzer47456 

Verbringt hier viel Zeit
Was die Privatpornos angeht, ist es schon so, dass darauf die Handlungen iin der Regel realistischer dargestellt werden und eher zur Nachahmung geeignet sind. Wenn man sich allerdings ein paar davon angeguckt hat, stellt man dabei fest, dass jedes Paar es anders macht...

Natürlich ist auch dass Tauschen von selbstgedrehten Pornos, welche nicht urheberrechtlich geschützt ist, über P2P illegal. §184 StGb stellt die Verbreitung von Pornographie über Wege, die potentiell Minderjährigen zugänglich sind (was bei P2P eindeutig zu bejahen ist) unter Strafe. Die Verbreitung von eigenen Pornos kann also nur über geeignete Erwachsenenplattformen mit anerkannter Altersverifizierung erfolgen. Lediglich deine Erziehungsberechtigten dürfen dir Pornos zugänglich machen.
 

Benutzer7624  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Natürlich ist auch dass Tauschen von selbstgedrehten Pornos, welche nicht urheberrechtlich geschützt ist, über P2P illegal. §184 StGb stellt die Verbreitung von Pornographie über Wege, die potentiell Minderjährigen zugänglich sind (was bei P2P eindeutig zu bejahen ist) unter Strafe. Die Verbreitung von eigenen Pornos kann also nur über geeignete Erwachsenenplattformen mit anerkannter Altersverifizierung erfolgen. Lediglich deine Erziehungsberechtigten dürfen dir Pornos zugänglich machen.
Danke für den Aspekt, den hatte ich gar nicht bedacht.
 

Benutzer64278  (31)

Benutzer gesperrt
Was die Privatpornos angeht, ist es schon so, dass darauf die Handlungen iin der Regel realistischer dargestellt werden und eher zur Nachahmung geeignet sind. Wenn man sich allerdings ein paar davon angeguckt hat, stellt man dabei fest, dass jedes Paar es anders macht...

Natürlich ist auch dass Tauschen von selbstgedrehten Pornos, welche nicht urheberrechtlich geschützt ist, über P2P illegal. §184 StGb stellt die Verbreitung von Pornographie über Wege, die potentiell Minderjährigen zugänglich sind (was bei P2P eindeutig zu bejahen ist) unter Strafe. Die Verbreitung von eigenen Pornos kann also nur über geeignete Erwachsenenplattformen mit anerkannter Altersverifizierung erfolgen. Lediglich deine Erziehungsberechtigten dürfen dir Pornos zugänglich machen.

Ob es legal oder illegal ist interessiert doch kein schwein.
Es besteht nicht wirklich interesse der RIAA und geld wird schon garned verbraucht illegale pornosauger zun finden... Bringt ja auch keinen Profit...

Also ist es scheiss egal, was das recht darüber sagt interessiert mich nicht, nen guten Proxy reinhauen und man is doppelt gesichert mit ein paar guten anderen tricks...

Aber es war mein Tipp, ob er den nun gut findet oder nicht bleibt Ihm überlassen.
 

Benutzer47456 

Verbringt hier viel Zeit
Ob es legal oder illegal ist interessiert doch kein schwein.
Den Konsumenten interessiert es natürlich nicht aber andere Interessengruppen unter umständen schon.

Es besteht nicht wirklich interesse der RIAA und geld wird schon garned verbraucht illegale pornosauger zun finden... Bringt ja auch keinen Profit...
Was hat den bitte der Interessenverband der phonographischen Industrie in den USA mit Pornos zutun?

Die Gruppen (wie RIAA), die zivilrechtliche Interessen mit dem Loggen von P2P-Daten verfolgen sind doch nicht die einzigen, die das ganze Treiben beobachten. Die Strafverfolgungsbehörden haben natürlich auch ein Auge darauf, gerade was KP angeht. Da wurden auchschon nach einem Jahr emule-logging weite Kreise von Konsumenten hochgenommen. Nur weil du davon ausgehst, dass für die Verfolgung von "normalen" Vergehen gegen Jugendschutzbestimmungen z.Z. keine Mittel vorhanden sind, heißt das noch lange nicht, dass du da sicher bist. Beispiele normaler Webangebote zeigen, dass dort auchschon unerwartet Ärger entstanden ist.

Also ist es scheiss egal, was das recht darüber sagt interessiert mich nicht,
genau das... es ist deine persönliche Einschätzung (die ich irgendwie auch nachvollziehen kann) aber es basiert nur auf Mutmassungen und kann sich Morgen schon als töricht herausstellen.

nen guten Proxy reinhauen und man is doppelt gesichert mit ein paar guten anderen tricks...
wenn du nen anonymen proxy hast, der schnell genug für p2p ist und auchnoch umsonst, dann kannst du dich ja glücklich schätzen. den meisten 08/15 usern wird das aber relativ wenig nützen.

ich will jetzt hier nicht pedantisch rüberkommen aber meist sind es ja leider die leute, die keine ahnung von dem ganzen haben, die irgendwann auf die schnautze fallen, im Gegensatz zu anderen, die sich damit ausgiebig beschäftigen, wie F3d3r3r.
 

Benutzer25163 

Verbringt hier viel Zeit
du wirst doch wohl nen Freund ahben der Pornos am PC hat zieh dir die halt einfach über LAN oder lass sie dir auf DVD brennen....
wo kein Kläger da kein Richter :zwinker:
 

Benutzer54558 

Verbringt hier viel Zeit
um zum thema zurück zu kommen

ich denk auch,dass es gut ist,wenn du falls sie nicht von allein schon mega feucht wird deine finger bisschen mit spucken besuddlen solltest
sonst kanns bisschen wehtun

also,einfach deinen finger mal in mund und dann langsam anfangen sie zu streicheln,aber pass auf,dass du nicht sofort ihren kitzler stimulierst
sonst kannst du sie damit leicht überreizen

:grin:
 

Benutzer65308 

Verbringt hier viel Zeit
das kann keiner genau sagen es ist bei jeder frau anders und jeder frau gefällt es an einer anderen stelle anders:zwinker:

einfach ausprobieren!!:zwinker:
wird schon klappen:smile:
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
he...weißt du, ob sie schon mal wer 'gefingert' hat?`wenn nicht, dann kannst du nämlich sogut wie nichts falsch machen, weil sie selber (wahrscheinlich) noch nicht weiß was sie geil macht....also wirklich einfach mal ausprobiern!!
ABER : nicht gleich rein mim finger....zuerst schenkelinnenseiten streicheln....küssen....und so halt....dann mal langsam dich vortasten...

(bisschen alkohol vorher lockert das ganze :zwinker: )

lg squibs
 

Benutzer11464  (33)

Verbringt hier viel Zeit
nais...sehr lustig das ihr sowas im voraus plant, lass doch der liebe freien lauf.
Zu deiner frage:
wenn sie noch Jungfrau ist, musst du dir keine Panik machen,da sie ehe noch nicht so richtig beurteilen kann was geil, megag0il oder schlecht ist.......sei aber einfach zärtlich zu ihr und steck da nich sofort die ganze Faust rein...erstmal 1 Finger und später dann 2 wenns klappt aber wie gesagt nie zu grob sein, das tut aua.....
 

Benutzer65124  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Erstaml riesendank an alle! ... Heute ist es dann endlich passiert xD ... und ich kann euch sagen es war richtig geil. Sie war total feucht, da hat es richtig geflutscht ^^. :grin:
 

Benutzer58426 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich dachte eine ganze weile ich bin hier in einem technik thread gelandet.

Ich finde, das fully-fledged genau das richtige sagte, learning by doing auf dem lebendigen testgelände - toll der ausdruck - .

Und was kuri noch angeht - ich habe schon viele tolle beiträge von ihr gelesen und ich nicht das sie schwachsinn schreibt !!! es ist eben bei ihr so gewesen und bei anderen die ich kenne z. b. auch.

Einen Tipp habe ich noch für dich: Immer schön die fingernägel kurz schneiden und schön rund feilen dass sie schön glatt an der kante sind und keine scharfen ecken haben denn " da drinnen " ist es sehr empfindlich. Ansonsten hat ja alles geklappt wie ich lese
lg m.
 

Benutzer57544  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Filesharing ist nicht illegal :cool1: . Private Videos dürfen durchaus getauscht werden.

Ob Pornos ab 18 sind interessiert doch keinen, also bitte mal.

Wenn der Video genug Quellen hatt denke ich net das es irgendein Fake ist, da die ganzen seeder sich ja strafbar machen.

Die P2P Clients sind noch nicht alle verboten also ist es auch nicht illegal im dem Sinne.

Und ich denke auch das die RIAA eher nach Musiksauger sucht als nach Porno :zwinker: .

manche tauschbörsen sind vll nicht illegal aber das anbieten eines urheberechtlich geschützen downloads. und soviel ich weiß macht man das bei den legale programmen wie azureus automatisch. die wurden auch nicht für sowas entwickelt sondern um server auf webseiten zu entlasten.
 

Benutzer65536 

Verbringt hier viel Zeit
hey ich hab ma ne frage zu dem thema fingern...

also..mein freund hat mich letztens gefingert...naja
war ja auch alles schön und gut ...ich bin gekommen und war mega feucht...aber ich hab nich so wirklich mitgekriegt ob er mit 1nem oder doch mit 2 fingern in mir war...weil ich meine hose noch an hatte...jetz hab ich n bissl schiss das er mit 2 fingern in mir war und er mich jetz vllt somit entjungfert hat...kann des sein??oder geht das überhaupt?weil als ich es mir selbst gemacht habe also vorher habe ich immer nur einen finger genommen weil es mit 2 auch ein wenig weh getahn hat...bitte antwortet mir!!is voll wichtig da ich bald wieder zum frauen artzt muss und ich nich weiss ob die das net meiner mutter erzählt das ich net mehr jf bin da ich ja noch 13 bin...und wenn meine mutter rauskriegt das ich vllt keine jf mehr bin dann glaub sie mir nicht das wir noch kein sex hatten und dann denkt sie bestimmt das ich das voll ausgenutzt habe das ich jetzt die pille nehme und so halt nich mehr schwanger werden kann!!!bitte helft mir!!lg jenny:ratlos:
 

Benutzer65124  (30)

Verbringt hier viel Zeit
is voll wichtig da ich bald wieder zum frauen artzt muss und ich nich weiss ob die das net meiner mutter erzählt das ich net mehr jf bin da ich ja noch 13 bin
Das darf deine Frauenärztin gar nicht weiter erzählen ... Ärztliche Schweigepflicht :smile: Also mach dir keine Sorgen :zwinker:
 

Benutzer53652  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Jennymausi93 das Jungfernhäutchen kann doch auch so schon kaputt sein, also z.b. beim Sport gerissen sein. Genauso kann es sein, dass du nie eins hattest. Also keine Panik
 

Benutzer65536 

Verbringt hier viel Zeit
echt...sagt die auch nix wenn ich erst 13 bin?also weil ich weis nich ab wann die schweigepflicht is!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren