wie findet ihr das wenn eurer partner sich mit leuten aus dem intet trifft?

wie findet ihr das wenn eurere partner sich mit leuten aus dem internet trifft


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    67
  • Umfrage geschlossen .

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Das ist eigentlich dasselbe Thema wie Eifersucht, bloß weil man eifersüchtig ist, heißt das nicht gleich, dass man seinem Partner nicht vertraut, sondern kann einfach nur heißen, dass man bestimmte Verhaltensarten von einer anderen Person gegenüber dem Partner nicht mag.

Absolut richtig.

Nur ... warum mag man dieses Verhalten nicht ?
Warum ist man eifersüchtig ? Warum hat man Angst, dass eine andere Person "begehrenswerter" sein könnte ?

Ich denke, das kann man nicht allgemeingültig beantworten.

Deswegen haben verschiedene Menschen auch verschiedene Meinungen :zwinker:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Absolut richtig.

Nur ... warum mag man dieses Verhalten nicht ?
Warum ist man eifersüchtig ? Warum hat man Angst, dass eine andere Person "begehrenswerter" sein könnte ?

Ich denke, das kann man nicht allgemeingültig beantworten.

Deswegen haben verschiedene Menschen auch verschiedene Meinungen :zwinker:

naja, das ist eben alles so eine Sache! z.b. kann man auch einfach eifersüchtig auf die expartnerin sein, weil sie wohl hübsch ist, man weiß, dass der freund sie mal geliebt hat etc. etc. aber das heißt ja nicht, dass er sich je wieder darauf einlassen würde..

aber ok, das würde jetzt nur zu einer grundsatzdiskussion führen :zwinker:

also, wie gesagt, ich würde nichts verbieten (würde mir im traum nicht einfallen) aber ich fänds trotzdem nicht so gut, wenn er sich einfach so mit ner anderen treffen würde, die er vorsätzlich im internet kennengelernt hat.

hier kommt es ja auch wieder darauf an, was man unter einer Internetbekanntschaft versteht, wie gesagt, für mich ist das eine person, mit der man schlicht nur über chat im internet kontakt hat.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
es kann passieren das man einfach so mal übereinander stolpert. das kann passieren.
und es kann ja auch nur sympathie sein und vll. sind die beiden sich im rl auch nicht grün, oder es entpuppt sich als eine frau mit der du auch befreundet sein kannst.

das bestreite ich auch nicht! Es kann natürlich sicher so werden.. wobei ich dazu sagen muss, dass ich sowieso ein Mensch bin, der solche ungewissen Sachen nicht mag und Kennenlernphasen sowieso nicht :grin:

ach ja, zu dem mit der Singleseite: Eben, ich glaube jeder würde denken, dass irgendetwas nicht stimmt, aber dann würde das ja auch heißen, dass man seinem Partner nicht vertraut.
Man könnte immerhin auch davon ausgehen, dass er sich einfach nur angemeldet hat, um Leute kennenzulernen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
seatcordoba und ich sind vor 2 wochen übereinander gestolpert und haben vor uns zutreffen! :zwinker:

hihihi, über dich hatten wir es auch gerade :grin: :tongue:

und naja, es stimmt wohl das es dafür auch andere communities gibt aber bestimmte flirtseiten sind auch dafür da um einfach nur Leute kennnenzulernen.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
ich würde beispielsweise auch niemals gleich beim ersten Treffen bei ner Internetbekanntschaft übernachten

:ratlos: Selbst das hab ich gemacht, ich Schuft. :cry: Wobei die mir durch ihre Äußerungen auch suggeriert haben, sie wüssten wo der S-Bahnhof ist und das ich noch rechtzeitig nach hause kommen könnte. :ratlos: Die hatten aber nicht den geringsten Plan von. :grin: :cool1:

das hat doch überhaupt nichts mit Vertrauen zu tun! Ich verstehe gar nicht, wieso das immer darauf abgewälzt wird. Es geht hierbei einfach ums Prinzip.

Um was für ein Prinzip denn? Das man nicht mit Personen des anderen Geschlechts reden darf? Warum denn nicht?

Würdet ihr es gut finden, wenn euer Partner auf Flirtseiten angemeldet wäre und sich dann mit bestimmten Frauen trifft?? nur mal so als Beispiel...

Wenn er sich da heimlich anmeldet und womöglich noch Single angibt, dann ist das selbstverständlich nicht in Ordnung. Aber da geht es dann auch um ganz andere Sachen. Es ist ein Unterschied , ob man sich in einem "neutralen" Kontext kennenlernt und mit offenen Karten spielt oder ob man heimlich jemanden auf schnellmaleinenwegstecken.de sucht. Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
:ratlos: Selbst das hab ich gemacht, ich Schuft. :cry: Wobei die mir durch ihre Äußerungen auch suggeriert haben, sie wüssten wo der S-Bahnhof ist und das ich noch rechtzeitig nach hause kommen könnte. :ratlos: Die hatten aber nicht den geringsten Plan von. :grin: :cool1:

naja, aber hattest du mit diesen Leuten auch schon telefonischen kontakt? Gibt ja auch sowas wie ne "internetfreundschaft", bei ner Bekanntschaft kennt man sich eigentlich noch nicht so gut, so ist meine Definition jedenfalls.



metamorphosen schrieb:
Um was für ein Prinzip denn? Das man nicht mit Personen des anderen Geschlechts reden darf? Warum denn nicht?

nee, natürlich nicht! Es geht darum, dass ich es einfach nicht gutheißen würde, wenn sich mein Freund mit ner wildfremden Frau aus dem Internet trifft. Was die Eifersucht anbelangt: bloß weil man eifersüchtig ist, heißt das nicht gleich, dass man seinem Partner zutraut, dass er fremdgeht.


metamorphosen schrieb:
Wenn er sich da heimlich anmeldet und womöglich noch Single angibt, dann ist das selbstverständlich nicht in Ordnung. Aber da geht es dann auch um ganz andere Sachen. Es ist ein Unterschied , ob man sich in einem "neutralen" Kontext kennenlernt und mit offenen Karten spielt oder ob man heimlich jemanden auf schnellmaleinenwegstecken.de sucht. Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Finde ich schon. Hier wurde ja von Vertrauen gesprochen, wenn sich also der Partner bei solchen Börsen anmelden würde, sollte man doch auch da das nötige Vertrauen haben und denken, dass schon nichts passieren würde, oder nicht?
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Finde ich schon. Hier wurde ja von Vertrauen gesprochen, wenn sich also der Partner bei solchen Börsen anmelden würde, sollte man doch auch da das nötige Vertrauen haben und denken, dass schon nichts passieren würde, oder nicht?

Hier wurde von Vertrauen gesprochen, nicht von Blödheit. :zwinker: Wenn derjenige sich heimlich dort anmeldet und dabei die Beziehung verleugnet etc., dann hat er das Vertrauen bereits missbraucht.

Wenn ein Typ in schwarzen Klamotten nachts die Alufelgen von deinem Auto abschraubt, vertraust Du auch nicht mehr darauf, dass er vielleicht nur den Abnutzungsgrad deiner Bremsscheiben kontrollieren wollte.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Hier wurde von Vertrauen gesprochen, nicht von Blödheit. :zwinker: Wenn derjenige sich heimlich dort anmeldet und dabei die Beziehung verleugnet etc., dann hat er das Vertrauen bereits missbraucht.

schon, aber wenn er seinen Beziehungsstatus nicht angibt, könnte es genausogut sein, dass er einfach nur Leute kennenlernen will, also kann man darauf ja auch vertrauen... aber ich glaube, wir drehen uns im Kreis :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Hängt ab wen er treffen wollen würde.. wenn er zu irgendeinem mädchen fahren würde, single,hübsch in seinem alter, interessiert.. würd ich schon was dagegen haben und hoffen das er es sich anders überlegt.. andererseits wenn er jemand besuchen fährt, wo ich vllt auch kenn, wo ich weiss das sie nicht die ganze zeit allein wären, wenn es ne männliche person wäre etc.. hätt ich nix dagegen.

Das mir mein freund gsagt, das er das vorhat seh ich als selbstverständlich.. Wir sind sehr offen und reden über alles. :smile:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Wobei die mir durch ihre Äußerungen auch suggeriert haben, sie wüssten wo der S-Bahnhof ist und das ich noch rechtzeitig nach hause kommen könnte

hihi, stimmt, ich hatte dich ja arglistig in mein Domizil gelockt (zur Beruhigung aller nervenschwachen Damen hier: ich wohne mit meinem Freund zusammen und er war bei der Party, bei der das erste Treffen mit Meta stattfand, ebenfalls anwesend und Meta hat auf unserer Couch im Wohnzimmer genächtigt und mein Freund lieh ihm auch noch ein T-Shirt) :grin: hatte ich schon ganz vergessen dass ich das mit der S-Bahn verpeilt hatte.....:grin: :grin: :grin:


Hier wurde von Vertrauen gesprochen, nicht von Blödheit. Wenn derjenige sich heimlich dort anmeldet und dabei die Beziehung verleugnet etc., dann hat er das Vertrauen bereits missbraucht.

Amen, brother.

Vielleicht liegt es daran, dass wir nen Tick älter und daher einfach entspannter sind, dass wir da einfach kein Problem bei normalen Treffen von zwei Menschen unterschiedlichen Geschlechtes sehen.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Von uns beiden würde keiner auf so eine Idee kommen. Das ist tabu.
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wär mir schlichtweg egal, soll sie doch, wenns ihr spaß macht...
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich fände es nicht toll, wenn mein Freund sich mit einem Mädel treffen würde. Zudem denke ich, dass er sich mit Männern schon mal gar nicht treffen würde. :tongue: Ok wäre es, wenn es ein gemeinsamer Bekannter/gemeinsame Bekannte wäre, dann treffen wir uns zusammen.

Ich denke, mein Gott, mit meinem Arbeitskollgen treffe ich mich auch allein, da kann auch was laufen. Also wenn es darauf ankommt...

Jedoch denke ich, wenn ich jemanden im Internet schon länger kenne, er mich besuchen kommen möchte (meistens wohnen die eher weiter weg), dann würde mein Freund nicht unbedingt was dagegen haben. Ich wohne mit meinem Freund zusammen, schlafe mit ihm im Schlafzimmer, die Fronten sind geklärt und fertig. Andersrum ist es genauso.

Trotzdem bin ich der Meinung, dass wir eine Beziehung führen, da muss man sich nicht mit anderen "Fremden" treffen. :kopfschue Wenn ich Leute kennenlerne, dann sind die meistens auch vergeben, verlobt oder verheiratet bzw. wissen, dass ich vergeben bin und dass da nix geht. :smile:

LG
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wir fuehren eine Fernbeziehung und auf so eine Idee wuerden wir nie kommen.
 

Benutzer58134 

Verbringt hier viel Zeit
wenn er diese Personen schon Ewigkeiten kennen würde, dann hätte ich kein Prob damit.

Sollte er aber jetzt nen Mädel kennenlernen, dann gäbe es wohl Diskussionen

Aber er chattet eh nicht, also werde ich damit auch nicht konfrontiert.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren