Wie fandet ihr euer erstes mal???

L

Benutzer

Gast
Hi Leute,
würde gerne mal wissen was ihr so für erfahrungen bei euerm ersten mal gemacht habt!!!
Meins war nicht so toll da meine damalige Freundin zwar schon Erfahrungen hatte aber im bett lag und sich nicht rührte!
Könnt ihr dazu was sagen oder eure sachen erzählen?
 

Benutzer2633  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Mein erstes mal... im Vergleich zu dem was jetzt abgeht ziehmlich arm.

Naja es war eben nicht viel mehr als das reine Ausprobieren was wo rein gehört :smile: Interessant wurde es so nach 4-5 mal als wir dann schon ein bisschen den Dreh raus hatten. Irgendwann gings dann los, dass wir Neues probieren wollten und dann wurd es wieder aufs neue schöner.

Irgendwie hatte ich viele erste male :smile: denn irgendwas ist immer das erste mal dabei aber das eigentlich erste mal war eher mau!
 
Y

Benutzer

Gast
Hm mein erstes Mal.
Als es passiert ist, fand ich es ganz toll, als mein damaliger Freund eine halbe Stunde später seine ganzen Freunde/Mitschüler/Feinde und Verwandten darüber informiert hatte, fand ich es nicht mehr so toll.
Als Schluß war (Gott sei Dank, wie ich heute sage) und ich andere Erfahrungen gesammelt hatte, sage ich heute: das erste Mal kann sehr schön werden und wenn es das Widererwarten nicht ist, es gibt noch viele andere Gelgenheiten.

Gruß Yunalesca:cool1:

P.S. Ich würde sagen das war mein Einstand hier! *freu*
 
G

Benutzer

Gast
Mich hat mein erstes mal nicht sehr überzeugt.
Habe mich danach gefragt, obs das schon war.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
ich hab von meinem nicht allzuviel mitbekommen...
ich bereu es, und möchte auch nicht daran erinnert werden.
naja, aber passiert ist passiert, und alles danach wurde immer besser!
 
D

Benutzer

Gast
Original geschrieben von MooonLight
ich hab von meinem nicht allzuviel mitbekommen...
ich bereu es, und möchte auch nicht daran erinnert werden.

Ich schätze Mal, dass du damals ein bisschen zu viel Alkohol konsumiert hast +lolly+
Sorry i muß imma lachen wenn jemand im Rausch so a Schei*e baut +fg+


Also mei erstes MAl war echt OK ... nicht so wie viele sagen mit "zu früh kommen" "gar keinen hochbekommen" .... usw ... war ganz normal ... ok natürlich nicht grad ewiglang, aber das geht beim ersten Mal sowieso nicht.
 
S

Benutzer

Gast
also mein erstes mal war eigentlich sehr schön...

war damals ca. 4 monate mit meinem damaligen freund zusammen und er war auch quasi meine erste wirklich große liebe. er hat mich zu nichts gedrängt und ja, war halt angenehm.

und dann hat er halt mal bei mir geschlafen und am abend haben wir halt wie immer gekuschelt im bett und so... und ja, da hab ich halt gesagt, dass ich mit ihm schlafen will.
das hat ihn aber wohl bissl verunsichert, weil es ging dann nichts mehr... :smile: er hat sich tausendmal entschuldigt und es war ihm total peinlich. naja, hab ihn dann beruhigen können und wir haben halt nur mehr gekuschelt.
am nächsten morgen hat dann er die initiative ergriffen und es lief wunderbar... *g*
naja, es war bissl komisch für mich, dass er mich gleich "raufgesetzt" hat... also das ich mein erstes mal in der reiterstellung hatte. hab nicht gewusst was ich machen soll, aber das hat er dann eh übernommen und mir quasi gezeigt wie's geht und so... *g*

jaja, war schon ganz nett... erinner mich gern dran. hatte auch keine schmerzen dabei, da ich mir irgendwann vorher mal durch ein blödes missgeschick mein jungfernhäutchen selber "demoliert" hab... *gg*
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
@Decoy:

Es war nicht nur Alkohol, aber der auch zur Genüge.
Aber sowas ist auch nur solange "lustig" wie andere es nicht mitbekommen - das war bei mir der Fall.
Ich hab noch wochen danach mir in der Schule dumme sprüche anhören müssen. Zum Glück hab ichs - wunder oh wunder - geschafft drüber zu stehen, und es hörte dann rel. schnell auf.

Aber: Mein zweites Mal - was ich als eigentliches erstes Mal werte - war dafür umso schöner :smile:
 
R

Benutzer

Gast
Mein 1.Mal war auch nicht gerade hammermässig.
Zwar ein wunderschöner Typ, kannte ihn jedoch kaum, One Night Stand, einigen Alkohol intus, ...
Wäre eigentlich noch romantisch gewesen, war am Strand.
Aber naja, ging alles ziemlich schnell und besonders schön wars nicht. Für ihn wohl kaum das erste Mal, aber wir haben nie gross drüber geredet. Habe ihn noch ein paar mal gesehen, aber ist ABSOLUT nicht mein Typ und hat unterdessen auch eine Freundin.
Was solls? Erfahrungen, die schlechten inbegriffen, zu sammeln ist auf jeden Fall wichtig!

So long, Rachel
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Hmm, ,mein erstes mal war eigentlich ganz toll :zwinker: , voll romantisches umfeld, aber falscher typ, der es voll unromantisch gemacht hat, so mit rock hochschieben und so, aber weh getan und so hat es gar nicht, aber ich hab mich danach auch gefragt, ob des schon alles war, weil er zum einen viel zu schnell kam und nur nach sich geschaut hat, obwohl er schon erfahrung hatte. Naja, das war mein körperliches erstes mal, mein eigentliches erstes mal vom herzen her, war toll :grin:
 

Benutzer13 

Verbringt hier viel Zeit
Mh...mein 1.Mal....gar nicht so lange her :grin: ...vor 9Tagen. *g* War schön...im Auto. :grin: Hätte mir nie träumen lassen das es im Auto passieren wird. Naja, auch nicht schlecht. :grin:
 

Benutzer2034 

Verbringt hier viel Zeit
wunder-, wunder-, wunderschön :drool: hat alles gestimmt...
Der richtige Freund der richtig Ort die richtige Zeit und die perfekte Stimmung.. würds jederzeit wieder so machen :drool:
 

Benutzer3391 

Verbringt hier viel Zeit
Meins war auch okay, mehr aber auch nicht. Ich glaub in dem Alter war mir nicht so richtig klar was da eigentlich passierte. Aber na ja, man kanns gelten lassen :grin:
 
B

Benutzer

Gast
Es war sehr schön, zur richtigen Zeit mit dem richtigen Mann.
 

Benutzer3295  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Perfekt - hätte es mir net besser wünsche könne, guter Ort, gute stimmung, etwas spät ( 19 ) aber dafür mit der perfekten Frau - also alles in allem wie man sich es wünscht.
 
M

Benutzer

Gast
Mein erstes Mal war total unromantisch und blöd,:rolleyes2
ich weiß dass man sowas nicht sagen sollte, aba könnte ich es rückgängig machen würde ich es tun. Er war auf keinen Fall der Richtige!:kopfschue
Naja wenn mich jetzt einer nach meinem ersten Mal fragt, sag ich meistens dass ich es mit meinem jetzigen Freund hatte!
Ich hab es auch irgendwie so empfunden, als wir das erste mal nach 6 Monaten miteinander geschlafen haben ,hab ich einfach vergessen dass ich keine Jungfrau mehr war!
Es hat zwar wieder wirklich wehgetan, aba trotzdem fand ich es voll schön, und ich war voll mega glücklich!!!
Das war "unser" erstes mal!! Und das zählt!!!

Für mich auf jeden Fall :zwinker2:
 
C

Benutzer

Gast
Auf mein wirkliches erstes Mal kann ich eigentlich dankend verzichten - es war weder der richtige"Zeitpunkt noch der richtige Typ - wenn es gehen würde, dann würde ich es rückgängig machen wollen.

Bei mir ist es wie bei MissiOn - ich sehe mein erstes Mal als das mit meinem jetzigen Partner an - es war "unser" erstes Mal und das ist das Wichtige an der ganzen Sache.
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Also ich fand mein 1. Mal eigentlich ganz schön.
Er hatte schon reichlich Erfahrung und es war Liebe im Spiel :smile:
 
L

Benutzer

Gast
Hey Boys and Girls!
Finde es gut das es auch männer gibt die es zugeben das ihr erstes mal nicht so gut war!Hört man nicht sehr oft!Die meisten behaupten manchmal die tollsten dinger was da so passiert sein soll!
Und bei den Mädels finde ich es sehr gut das sie auch positive erfahrungen damit gemacht haben!
Geht auch nicht allen so oder eher gesagt den wenigsten!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren