Wie fühlt sich ein orgasmus an?? @ GirLs?

L

Benutzer

Gast
Ich Bin 16

Ich habe oft die geilsten Gefühle so richtig hammer aber glaube nich das
das ein orgasmus ist ich weiß es nich..... :cry:
Ich freu mich voll da drauf und bin auch sichjer es klappt iwann ma, bald hoffe ich doch für meinem freund!!
 

Benutzer16233  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Dieses Hochgefühl dauert ca 10 Sekunden, in denen man sich selbst kaum noch kontrollieren kann...
Jami[/QUOTE]

Was meinst du mit kontrollieren? Stöhnen oder die Bewegungen?
 
J

Benutzer

Gast
Beides :zwinker:
Also mein Freund muss mich öfter mal dran erinnern nicht zulaut zu werden :grin:
 
L

Benutzer

Gast
habt ihr viell ein paar stellungs tipps?
haben schon mehr ausprobiert...
missionars, reiter, hündchen sitzen
 
A

Benutzer

Gast
du bist 16...mmh..
Ich meine, gelesen zu haben (ich glaub, es war eh hier im Forum), dass man erst mit der Zeit "empfindlich" wird und somit auch für den Orgasmus.
Dass man erst darauf "abgerichtet" werden muss.
Vllt. kann das jmd. besser erklären als ich... :geknickt:
 

Benutzer19267  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also das würd mich auch mal näher interessieren. Ich hab das gleiche Problem mit meinem Schatz. Wir sind seit gut 2 Monaten zusammen und haben schon oft Sex gehabt. Ich bin ihr erster, hatte aber vor ihr schon ne sexuelle Beziehung. Mir ist klar, dass das bei Frauen mit dem Orgasmus ne andere Sache ist als bei Männern. Da muss alles stimmen. Technik, Ambiente, Stimmung, etc. Bis jetzt glaub ich, da alles versucht zu haben. Es klappt bei ihr aber immer noch nicht. @Girls: Könnt ihr mir vielleicht ein noch mehr Tips geben? Meine Süße redet irgendwie nicht gerne darüber. Würden sicher auch LittleANgel weiterhelfen...
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
LiTtLAnGeL schrieb:
und ich finde es auch gar nicht so schlimm halt nur mein freund
für ihn ist es sehr entäuschend

ja, is als mann halt nich einfach den sex als "erfüllend" zu sehen, wenn einer oder beide keinen orgasmus hatten. muss man sich erst drauf einstellen, hab ich auch noch nich so ganz drinnen. naja, kommt noch.
 
F

Benutzer

Gast
Hi!

Also ich bin 6 Jahre mit meinem Schatz zusammen und nur durch reinen Geschlechtsverkehr komme ich nicht. Das reicht nicht, in der Vagina sind ja kaum Nerven und ich kann mir einen vaginalen Orgasmus gar nicht vorstellen.

Er befriedigt mich dann halt vor dem eigentlichen Sex, dazwischen, danach, wie auch immer.

Ne Hand oder eine Zunge muss einfach am Kitzler sein um zu kommen.

Das kann dann auch sehr schnell gehen, er weiss genau wie er mich anfassen muss.

Wie fühlt sich ein Orgasmus an?

Schon mel einen Wadenkrampf gehabt?
Ein Orgasmus ist für mich so ungefähr das Gegenteil vom Gefühl her.
(Natürlich nicht an der Wade *lol*)
Man merkt wenn man einen hat.
Die Berührungen sind danach meist unangenehm, die Lust verschwindet, man ist entspannt bis hin zu völlig fertig.

ich empfehle Dir auch, Deinen Körper selber zu erkunden.
Was empfindest du denn wenn du deinen Kitzler streichelst, mit einem Gegenstand deiner Wahl massierst oder z.B. die Duschbrause dran hältst?
 
D

Benutzer

Gast
1. Wenn du einen Orgasmus hast, merkst du es - definitiv. Die Leute, die sagen, sie wissen nicht, ob sie einen hatten, hatten keinen. Die wird in dem Moment vor allem untenrum ziemlich "warm", irgendwie isses schon ein warmes Gefühl. Und du zuckst (Spannungsabbau). Bei mir isses so, dass ich hinterher berührumgsempfindlich bin, also da muss seine Hand dann weg!

2. Ich komme beim GV auch nicht :zwinker:

3. Durch SEINE Enttäuschung macht er nix besser... denn er hat keine Schuld dran :grrr: Denke ihr solltet nicht an den Stellungen arbeiten... denn sooooooo viele verschiedene gibts nicht. Frau oben, in verschiedenen Abwandlungen, Mann oben, in verschiedenen Abwandlungen, seitlich, in verschiedenen Abwandlungen, hintereinander, im Sitzen, im Stehen. Und weiter? Sondern eher mal versuchen, deinen Kitzler zu stimulieren. Durch streicheln allein kommst du nicht. Also ich komm z.B. nur, wenn er mit seinem Finger da richtig lange rumarbeitet, so 30 Minuten.

<Kleiner Witz: Ihr solltet mal die Bärenstellung probieren: Er hockt sich vors Loch und brummt... :grin: >

4. Wir wäre es mit einen Vibrator?
 
V

Benutzer

Gast
LiTtLAnGeL schrieb:
habt ihr viell ein paar stellungs tipps?
haben schon mehr ausprobiert...
missionars, reiter, hündchen sitzen

also ich hatte meinen ersten orgasmus, als ich auf ihm drauf lag. also nicht reiten, sondern eher wie wenn du der mann bist und misionarstellung machst. vielleicht liegt das am winkel und außerdem kannst du somit wunderbar deinen kitzler an seinem bauch reiben. hat bei mir bis jetzt immer geklappt...versuchs halt mal. kannst den winkel ja auch durch anheben des oberkörpers selber bestimmen...viel glück
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
du bist 16...mmh..
Ich meine, gelesen zu haben (ich glaub, es war eh hier im Forum), dass man erst mit der Zeit "empfindlich" wird und somit auch für den Orgasmus.
Dass man erst darauf "abgerichtet" werden muss.
wie meinst du das??
ich hatte als Kind schon einen Orgasmus
 
L

Benutzer

Gast
aha danke danke schon mal an alle!!
Ich sage meinem freund immer das er keine schuld hat aber er meint es sei
ja seine weil er mich nicht genug befriedigt was ich anders sehe....
und er arbeitet sehr lange an mir rum.....
 

Benutzer23031 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ,

ich versuche mal so genau wie möglich
meinen Orgasmus zu beschreiben wenn ich mich selbstbefriedige...

Wenn ich richtig gut drauf bin schlägt mein Herz mir bis zum Halse und ich
muss schon ganz schoen stöhnen.
Meistens muss ich dann innerlich richtig zittern.
Wenn ich dann kurz davor bin macht sich so ein Gefühl von Kribbeln,
Lustgefuehl und Verlangen auf mehr breit, im Inneren denke ich
"Oh mein Gott ist das schoen, ja, bitte mehr, staerker!!!"
Meine Lustgefuehle und das darin vermischte Zucken steigern sich so stark das es schier unertraeglich wird, aber mein Tempo wird dann immer schneller und der Druck fester.
Mit einer Hand fange ich an meinen Scheideneingang langsam zu streicheln, ich spreize die Schenkel weit auseinander bis meine Knie fast links und und rechts auf der Matratze liegen.
Ich spannte meinen Po an und lasse mein Becken einfachim Rythmus mitgehen bis ich absolut keinerlei Kontrolle mehr über mich habe.
Es kommt dann meistens ein kurzer Augenblick, vielleicht fuenf bis zehn Sekunden die mich dazu bringen, es regelrecht in mir ausloesen.
Mein Becken schiebt sich nach vorn, das ist dann der Augenblick wo ich noch einmal richtig tief Luft holen kann, dann verliere ich die Kontrolle
Alles verspannt sich, der ganze Scheidenbereich zieht sich in einer flatterhaften heftigen krampfartigen Zuckung zusammen und beginnt zu pulsieren.
Es ist wie ein epileptischer Anfall, ein ausbrechender Vulkan....
Ich muss dann wie von einer unsichtbaren Hand gesteuert mein Becken anheben, zwei Finger graben sich tief in meiner Scheide und dann nimmt
der Hoehepunkt seinen Lauf...
Ich sacke in mir zusammen, mein Po und mein Becken stossen wild gegen meine Finger, alles fängt an wie in einem elektrischen Schock zu zittern und mein ganzer Koerper verspannt sich und zuckt total. Es sind starke wellenartige Schuebe, ein einzigartiges geiles Gefuehl durchfaehrt meinen kompletten Unterleib. Es ist so schoen, ich wünsche immer es hoert nicht mehr auf. So nach circa 30 oder 40 Sekunden ebben langsam die Zuckungen ab und ich kann wieder einigermassen einen klaren Gedanken fassen. Ich hab das Gefuehl ich bin fuer einige Augenblicke nicht mehr von dieser Welt.

Gruss Daniela
 
D

Benutzer

Gast
Dani22 schrieb:
So nach circa 30 oder 40 Sekunden ebben langsam die Zuckungen ab und ich kann wieder einigermassen einen klaren Gedanken fassen.

Krass, so lang dauert das bei dir *neidischbin*
Hast echt schön beschrieben.
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Hallo :smile:

Iich hatte das gleiche Problem wie du.
Weiß auch, wie du dich fühlst und was du meinst.

Ich hab schon öfter SB gemacht aber da nichts passierte, hab ich es aufgegeben.
Vor ein paar Wochen habe ich es wieder mal versucht, habe mich in die Dusche gehockt, den Duschstrahl etwas härter eingestellt und auf meinen Kitzler gerichtet.
Ich brauchte gar nichts mehr zu machen, hab mir dabei nette Sachen vorgestelt, nach ca. einer Minute spürte ich ein Zucken, dann ein ganz warmes, wolliges Gefühl in meinem Körper, dass mich dann erzittern ließ.
Danach hat meine Scheide unkontrolliert gezuckt. :smile:

Ich konnte dann auch den Duschstrahl nicht mehr an meinen Kitzler halten, das war richtig unangenehm.

Möchte mal behaupten, dass das ein Orgasmus ist und seit diesem einen Mal klappt es in der Dusche jedes Mal.

Leider habe ich es noch auf keine andere Art und Weise hinbekommen :frown: aber das kommt noch.
 
L

Benutzer

Gast
ahja....hm.....viell klappts ja heute denn er kommt gleich zu mir!
Also ich werde versuchen mich völlig zu entspannen ohne mich unter druck zu setzten und mir zu sagen: Bitte bittte lass mich endlich kommen....?
Oder?
Oh ich hoffe wenns nich klappt das er nich wider sop entäuscht ist weil das erstmal die vorher so geile stimmunbg zerstört!
Falls noch TIpps gibt imma her damit :tongue:

Hey keine TiPps mehr da?? :geknickt:
 
L

Benutzer

Gast
kann hier ma iwdet was kommen?
Naja auch egal er kommt jetzt doch nich :cry:
man ey eltern... :frown:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
LiTtLAnGeL schrieb:
kann hier ma iwdet was kommen?
Naja auch egal er kommt jetzt doch nich :cry:
man ey eltern... :frown:
Mal ganz ruhig...

Im Übrigen nimmst du dich den Vorschlägen ja nicht an, probier halt mal was an dir selbst aus, es hilft echt am Besten!
 
L

Benutzer

Gast
wer sagt ich nehme sie nich an????
meine ja nur hat jetzt aba zeit bis morgen!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren