Wie fühlen sich operativ vergrößerte Brüste an?

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich über Erfahrungsberichte freuen, ob sich operativ vergrößerte Brüste anders anfühlen als echte! Und ob das vom verwendeten Material abhängt oder davon, ob das Kissen unter oder über dem Brustmuskel implantiert wurde.
Ein Kollege meines Mannes meint, die fühlen sich genauso an wie echte.
Da eine gute Freundin von mir sich nächstes Jahr den Busen vergrößern lassen will, würde ich ihr gern etwas dazu sagen können.
Und wie sieht das aus, wenn sich eine Frau damit bewegt, also z. B. springt?
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, das sehe ich eigentlich auch so, auch ihr Freund. Aber sie leidet darunter, da sie weniger Busen hat als eine 11-jährige und ihr nicht einmal 70A passt! Sie hat richtige Probleme mit Klamotten und fühlt sich schon Jahre lang sehr schlecht damit. Naja, das wollte ich hier eigentlich auch nicht diskutieren, mich interessieren nur Erfahrungsberichte...
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Kathi1980 schrieb:
Ja, das sehe ich eigentlich auch so, auch ihr Freund. Aber sie leidet darunter, da sie weniger Busen hat als eine 11-jährige und ihr nicht einmal 70A passt! Sie hat richtige Probleme mit Klamotten und fühlt sich schon Jahre lang sehr schlecht damit. Naja, das wollte ich hier eigentlich auch nicht diskutieren, mich interessieren nur Erfahrungsberichte...
Ich finde, in so einem Fall ist es eine gute Sache.... (mal von den Risiken abgesehen) aber net, wenn sich eine auf Doppel D bringen lässt oder sowas..

Also ich finde, dass man es von der Optik teils echt nicht unterscheiden kann - wenn es gut gemacht wurde..

aber ich denke, dass es auch von dem Material abhängt....

vana
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren