Wie erzähle ich meiner Freundin das ich Anal mag?

Benutzer159802 

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tipp @filetstück. Du solltest aufhören irgendwie alles in hetero, bi und Homo Schubläden ein zu ordnen. Wenn es etwas gibt was dich interessiert oder was du gerne mal ausprobieren möchtest dann mach es einfach (natürlich nur sofern es legal ist) . Probiere es aus, leb dich aus und denk nicht darüber nach ob das was du machst irgendwie "unnormal" für jemanden heterosexuellen ist. Es könnte passieren das dir Dinge total gut gefallen, du diese aus falscher Scham aber nie kennen lernst. Sex hat nichts mit Schubladendenken zu tun.
Die Erfahrung habe ich selber mit anderen Spielereien und auch mit Männern gemacht. Ich habe einfach gerne Sex mit anderen Menschen, ob Frau oder Mann. Dabei ist es so das ich Männer durchaus auch sexuell anziehend finde aber mich nie verlieben, zusammen sein oder emotional auf einen Mann so einlassen könnte wie zu einer Frau. Trotzdem habe ich auch hin und wieder Sex mit Männern und das bereichert meine Sexualität ungemein und tut mir gut. Es ist mir jedoch so ziemlich egal in welche Schublade mich andere deswegen stecken. Der Mensch mag was er mag und sollte das auch ausleben.
 
1 Woche(n) später
G

Benutzer

Gast
Einfach sagen :smile:
Mein Mann hat Jahre gebraucht, um es mir zu sagen, dabei hat mich die Überraschung gefreut wie bolle :grin:
 

Benutzer172066 

Ist noch neu hier
Einfach sagen :smile:
Mein Mann hat Jahre gebraucht, um es mir zu sagen, dabei hat mich die Überraschung gefreut wie bolle :grin:


Hab ich jetzt schon öfter gehört das die Frauen das freut^^ warum eigentlich? Weil es aufregend und neu ist bestimmt wa
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren