Wie erging es euch in der 6. woche??

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Bin nu in der neunten Woche....Und mir gehtz inmoment auch nicht besonders gut ....Übergeben habe ich mich zum Glück nooch nicht ,aber die Übelkeit ist trotzdem da..Könnte den ganzen Tag schlafen.MeinFreund meckert schon ....Das ich keine Lust mehr auf Sex inmoment habe etc ...

Wieso sind die alle schon bei euch so gross?7 mm? meiner erst 1,5 mm!Ist das unnormal?und ich bin viel weiter?!..
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Kann es sein, dass es 1,5cm sind? ;-) Meine FÄ hatte die Zahlen auch in cm aufgeschrieben, hatte aber so ne Sauklaue dass man kaum was erkennen konnte.

Das mit der Sexunlust geht vorbei, dein Freund braucht Geduld. Mag er lesen und sich informieren? Dann kann ich den GU-Ratgeber "Schwangerschaft und Geburt" empfehlen, da steht auch drin, dass deine Müdigkeit normal ist. Das geht wieder vorbei und auch die Sexlust kommt im Normalfall wieder.

PS.: Erfahren was es wird, da musst du dich noch etwas gedulden, ich habs glaube ich in der 18. SSW erfahren

PPS.: Wenn du dich über die einzelnen Schwangerschaftswochen informieren willst, also wie weit das Kind entwickelt ist etc, dann kann ich dir diese Seite empfehlen http://www.adeba.de/html.php/modul/HTMLPages/pid/310
 

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich schau grad mal auf meine Ultraschallbilder...auf dem ersten steht 0,679 cm und auf dem zweiten 1.57 cm ..aber is das nich immer mm?Voll komisch :geknickt: ich hab mehrere Broschüren von meinem Gyn bekommen.Ich habe meinem Freund schon so oft gesagt,dass er sich mal damit beschäftigen soll...Und mir endlich glauben soll,das es völlig normal ist,das die viele Müdigkeit da ist und die Lustlosigkeit..Aber ich kann doch au nix dran ändern :schuechte ...

Am 7.2 hab ich meinen nächsten Termin ..Bin gespannt wies läuft .Es muss noch Blutgruppe etc eingetragen werden.Und mein Freund ist auch das erste mal dabei *freu*...
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Das ist klasse, dann kann man schon alles sehen, das ist ja dann schon das 12. Woche Screening. Meine hat ein riesentheater im bauch veranstaltet, wollte garnicht stillhalten und hat in meinem bauch einen purzelbaum nach dem anderen geschlagen :grin: wir mussten so lachen. Da ist dann auch schon alles dran, so klein und süß :herz: *schmacht*
 

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ist die Grösse denn Normal?Kommt mir irgendwie so klein vor ^^ Im Gegensatz zu den anderen ?Ne aber bin ja erst anfang dritten Monats laut Arzt.Wie kommsu dann auf die 12.Woche?

Schade das ich hier kein Bild meines Ultraschallbildes reinstellen kann :-( ......Ich find die Schwangerschaft zieht sich total.Für einen selbst!Man möchte am liebsten ,das alles ratz fatz geht ...Ich kann es kaum erwarten ,bis zu meinem nächsten Termin ,eventuell mehr zu sehen ...bei mir ist erst ein arm zusehen ...wo ich das lezze mal beim arzt gewesen bin ...und ein ganz ganz kleines köpfchen..sieht total merkwürdig aus :ratlos:
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Dann ungefähr ist doch deine nächste Untersuchung und da wird Ultraschall gemacht.

Am Anfang sehen sie immer noch aus wie kleine Aliens, aber beim nächsten Mal sieht man schon alles, nur die Proportionen stimmen noch nicht.

Genieße die Schwangerschaft, sie geht schneller rum als du glaubst und als dir lieb ist und irgendwann kommt der Moment, wo du dir deinen Bauch zurück wünschst, der hat wenigstens nicht geschrieen :grin:
 

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Joah,das sagen mir viele :smile2:

Bauch hab ich schon ein wenig .Meine Schwangerschaft möchte ich auf jeden Fall genießen..Mal abgesehen von der Arbeit,wo ich viel Stress immer habe ..Wo eigentlich alles mit Stress verbunden ist!

Ja das Bild bei mir sieht wirklich sehr merkwürdig aus.Aber ich denke,bei der nächsten Untersuchung ,kann man mehr sehen.Bin schon sehr gespannt!Wünsch mir so sehr ein Mädchen!
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Pass nur auf, dass dir der Stress nicht auf den Bauch schlägt, das war bei mir der Fall :frown: Wenn da mal was ist, sofort zum Arzt
 

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Joah das werde ich auf jeden Fall machen ..Hast du Folsäure genommen?Ich habe mir jetz Tabletten gekauft die ich einmal täglich einnehme...


Guck demnächst auch mal schon wegen Umstandsmode:smile:

HaSt du deine normalen Sachen getragen?
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich hab Anfangs Folio genommen und später Milupa NeoVin. Mein Mann wollte das so, mir hätte auch das Folio gereicht :grin:

Umstandsmode hab ich so ab dem 4. Monat (15. Woche oder so) gebraucht, man sah zwar noch nichts, aber die Hosen passten schon nicht mehr.
 

Benutzer80917  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wie man sah noch nix?

Man sag ja auch ...Das und das darfst du nich essen etc ..Das soll auch totaler Quatsch sein!Man sollte das essen,worauf man Appetitt hat,stimmt das?

ich weis gar nicht,was ich essen soll udn was nicht ...Manchmal denk ich,die erzählen alle nur dummes Zeug...Bin überfragt.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
über das was du essen darfst oder nich, gibts einige threads hier im schwangerschaftsbereich
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Man sah noch keinen Bauch

Mit dem Essen ist das so: Auf Rohmilchprodukte (Käse etc) solltest du verzichten genauso wie Rohwurst (also Salami, Mett etc.)
Hast du einen Toxoplasmosetest machen lassen, wenn ja, wie fiel der aus?

Die ganzen Essenverbote sind nur Richtlinien. Ich habe es auch nicht geschafft, auf Sushi zu verzichten und auch ein paar Mettbrötchen sind mir in der Schwangerschaft zum Opfer gefallen. Bei Sushi, nicht hartgekochten Eiern etc ist eben das Salmonellenrisiko gegeben, deswegen sollte man drauf verzichten. Bei den anderen Sachen geht es um das Toxoplasmoserisiko.
Du kannst hier im Forum die Suchfunktion benutzen, über das, was erlaubt ist oder eben nicht, haben wir hier schonmal ganz viel geschrieben ;-)
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
gib oben bei forum durchsuchen ein paar stichworte ein wie:ernährung, schwangerschaft etc
 

Benutzer44234 

Verbringt hier viel Zeit
Guten Morgen,

ich hab heute Abend meinen ersten FA Termin...zumindest in sachen Baby :zwinker: ...

Heute ist der letzte Tag der 6. Woche...ab morgen ist es schon die 7. *freu*

Was wird da denn alles gemacht, was muss ich mitbringen (vllt Impfpass??) und bekomm ich schon einen Mutterpass und ein Bild von dem kleinen Krümel??
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Guten Morgäääähn ;-)

Das ist ja schön, ja Ultraschall wird wahrscheinlich gemacht um nach der Herzaktion zu gucken, wenn du lieb fragst, bekommst du auch ein Bild (musst evtl 2€ in die Kaffeekasse tun)

Nach dem Mutterpass würde ich fragen, wenn du ihn nicht bekommst. Manche Ärzte stellen den erst in der 12. Woche aus aber ich finde es sinnvoller, dass du ihn immer dabei hast, auch schon vor der 12. Woche.

Sonst musst du nichts mitbringen außer halt der Krankenkassenkarte, wenn du dieses Jahr noch nicht da warst und vielleicht ein Handtuch zum Unterlegen, falls dein FA auch Papier sparen will.
 

Benutzer44234 

Verbringt hier viel Zeit
So war jetzt gestern beim FA:
Hab meinen Mutterpass bekommen und es wurde Vaginalultraschall gemacht: der Krümel ist ganze 2mm groß :tongue: ...

Eigentlich würde ich ja laut Berechnung in der 7. Woche sein aber da der noch so klein ist meinte sie, dass der Eisprung später war und ich erst Anfang 6. woche nach der Entwicklung wäre.

Aber wie konnte denn dann schon ein normaler SST letzte woche Sonntag (6.01) positiv sein?? Wäre dann ja grad mal in der 4. woche gewesen???

Irgendwie versteh ich das net ganz, aber sie meinte es wäre alles normal..
und ich hab erst wieder in 4 wochen einen Termin :cry: !

Und da ich 1 mal die woche in einem Kiga bin muss ich jetzt noch mein Blut extra untersuchen lassen, was die krankenkasse net zahlt da es berufsspezifisch ist. Sie hat mir zwar erklärt, dass ich irgendwelche abwehrstoffe im blut haben muss/ sollte und wenn net darf ich 20 woche nicht mehrt in den Kiga!!!!!

Muss jetzt leider erst mal mit der kiga leitung reden...obwohl ichs egt noch nicht sagen wollte...

lg
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Das mit dem ET wird vermutlich nochmal korrigiert bis zur 15. SSW, das hat jetzt noch nix zu bedeuten.
Selbst wenn Du den genauen Zeugungstermin wüsstest und kein anderer in Frage käme, interessiert das Ärzte für die Berechnung nicht:ratlos: , die gehen rein nach ihrem US-Angaben.

Ich denke das es sich bei den Antikörpertest um Ringelrötel Antikörper handeln soll, den normalen Röteltiter wird ja wohl die Kasse noch immer bezahlen.
Da Du um diese Jahreszeit in einem Kindergarten arbeitest, würde ich das auf jeden Fall testen lassen und den Kindergarten rechtzeitig von deiner Schwangerschaft informieren, da Ringelröteln eine Inkubationszeit von bis zu 4-6 Wochen haben und von Dezember bis Mai oft Epedemieartig in einzelnen Einrichtungen auftreten (da bleiben höchsten 10% verschont).
Viel nutzen wird das nicht, weil man die Krankheit erst erkennt wenn sie nicht mehr ansteckend ist, aber vielleicht hast Du ja schon Antikörper und musst dich dann nicht unnötig sorgen.:smile:

Viele hatten diese Krankheit ja schon als Kind, ohne es zu wissen, früher schenkte man dem Virus gar keine Beachtung und die Erscheinungsformen sind im Winter völlig unauffällig.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren