Wie damit umgehen??

Benutzer120522 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also er redet nicht mit mir, weil er auch ziemlich schüchtern ist. Es wissen aber eig. alle aus der Klasse... Ich hab auch kb den ersten Schritt in der Schule zu machen, das ist mir zu doof. Eig. küssen etc. wir uns meistens bei ihm... Er kann ja sein Zimmer abschließen, aber seine Eltern klopfen trotzdem ständig oder rufen ihn auf seinem Telefon an. Bei mir geht das halt nicht so gut, ich kann nicht abschließen und meine mutter ist nicht so umsichtig.[DOUBLEPOST=1345129054,1345128977][/DOUBLEPOST]Ok: Neuer Thread.. ich mach ihn mal und nenne ihn dann.... Wo erstes mal? .... könnt wenn ihr wollt dann da ja antworten... muss ihn aber erstmal machen.
 

Benutzer66223  (35)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie schon gefragt wurde: Hattet ihr überhaupt schon mal Petting?
 

Benutzer120522 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wie schon gefragt wurde: Hattet ihr überhaupt schon mal Petting?
Nein.. nicht wirklich.... Neuer Thread... "wo erstes mal" <---[DOUBLEPOST=1345134000,1345129296][/DOUBLEPOST]also ich hab ihn doch auf skype gefragt.. und es war ihm ziemlich peinlich, er wusste aber sofort was ich meinte. Jetzt will er nicht mehr drüber sprechen.. naja...
GLG
Lexa
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
also ich hab ihn doch auf skype gefragt.. und es war ihm ziemlich peinlich, er wusste aber sofort was ich meinte. Jetzt will er nicht mehr drüber sprechen.. naja...
GLG
Lexa

Du hast ihn aus heiterem Himmel gefragt, ob er bei der SB Filmchen guckt oder wie haben wir das zu verstehen?
Mal ehrlich: Worüber wolltest du genau mit ihm sprechen?
Ich glaube, dein Partner fühlte sich wie ein Kind, das von der Mami bei irgendetwas ganz Schlimmen ertappt wurde...:zwinker:
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Gedanken sind frei.

Ich kann sehr gut verstehen, dass dich die Vorstellung schockiert und verunsichert, aber letzten Endes sind Bilder oder Filme von nackten Frauen nichts anderes, als Phantasien im Kopf. Und jeder darf und sollte so viele Phantasien im Kopf haben, wie er will. Das ist sehr menschlich. Wer im Kopf davon phantasiert, Menschen abzuknallen, läuft nicht am nächsten Tag mit der Pistole durch die Stadt. Wer gerne im Computerspiel mit dem Schwert anderen den Kopf abschlägt, ist nicht automatisch gewalttätig. Es gibt einen ganz, ganz wichtigen Unterschied zwischen Phantasie und Realität! Das gilt auch für Erotik und Sex.

Wenn eine Frau sich vorstellt, wie es denn wohl wo wäre, mit einem hübschen Filmstar zu frühstücken und am Strand zu sitzen, heißt das doch noch lange nicht, dass sie tatsächlich ihren Freund verlassen möchte. Es heißt noch nciht mal, dass sie ihren Freund verlassen WÜRDE, wenn dieser Filmstar vor ihr stehen würde. Denn der Star ist in ihren Gedanken nicht wirklich er selbst, sondern einfach nur ein schönes Bild (und in der Realität kann der Kerl möglicherweise ein richtiges Arschloch sein).

Insofern würde ich niemals auf den Gedanken kommen, meiner Freundin zu verbieten, anderen Männern hinterher zu schauen, oder in ihren Träumen irgendwelche Phantasien zu haben, oder meinetwegen auch bei der Selbstbefriedigung an andere Männer zu denken.

Entscheidend ist, dass sie hier und jetzt in der wahren Realität sagt: "Das da ist mein Freund. Den will ich als Freund. (Und im Bett). Und keinen anderen."

So viel Selbstvertrauen sollte man in einer Beziehung haben. Ich weiß, dass es möglicherweise schwer fällt, so etwas am Anfang zu lernen, aber ich bin fest überzeugt, dass das sehr, sehr wichtig ist für eine gute Beziehung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren