Wie bekomme ich Sie zurück?HILFE

Benutzer80810  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich brauche Eure Hilfe..!

Nach über 3 1/2 Jahren Beziehung ist es vorbei! Vor kanppen 4 Wochen hat sich meine Freundin von mir getrennt!
Ihre Gefühle wären niht mehr so stark und ich wäre mehr nur noch Ihr Kumpel! Schon Wochen davor hatten SIe sich schon ein wenig distanziert..

Die Welt geht für mich unter! Die letzten Wochen waren die Hölle! Und jede freie Minute muss ich an sie und unsere schöne Zeit denken! Ich hab alles versucht, aber keine Chance!
Jetzt könnte ich mich dafür in den Arsch beißen dass ich mich nicht anders verhalten habe!

Wir haben uns erst mal darauf geeinigt dass wir uns erst mal nicht mehr so sehen(soweit möglich-wohnen nur ca. 500m ausseinander)
Und das wir danach Freunde bleiben wollen!

Aber das reicht mir nicht! Ich habe immer noch die Hoffnung, das da irgendwas passiert!

Wir schreiben uns hier und da mal ne sms aber mehr auch nicht.

Was mache ich jetzt?
Wie verhalte ich mich?
Hab ich noch eine Chance?

Danke für Eure Hilfe!!
 

Benutzer81488  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich denke das sie jetzt erstmal Zeit braucht ihre Gefühlswelt zu verarbeiten, auch für sie wird es komisch sein das du auf einmal garnicht mehr da bist weil der Mensch ja ein Gewohnheitstier ist. Auch sie hat sich danach Gedanken gemacht, nun sind vier Wochen vorrüber und das alles hat nachgelassen.
Man merkt meistens erst was man an einem Menschen hatte wenn er nicht mehr da ist.
Vielleicht solltest du den Kontakt für zwei Wochen mal komplett einstellen, ich weiss das das hart ist aber so hat sie keinen Kontakt mehr und denkt das du abgeschlossen hast. Vielleicht ändert das ihre Meinung.

Ich wünsche dir alles Liebe und lass den Kopf nicht hängen:smile:
 

Benutzer80810  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hab sie gerade gefragt ob ich mal persönlich mit ihr reden kann..!
Sie will nicht, nur über icq,..!
Kein gutes zeichen oder?
 

Benutzer75449  (31)

Verbringt hier viel Zeit
was sie dir sagen will weisst du noch genügend schnell. Aber sie hat Anstand, dass sie dir das ins Gesicht sagen will, das ist nicht Selbstverständlich.
Warte mal ab was sie dir sagt bevor du dir versuchst Hoffnungen zu machen.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Off-Topic:
Ich finde es nicht gut, private und persönliche Gespräche, und sei es "nur" über ICQ, hier zu veröffentlichen.


Ja und nun? Du hättest auch einfach zusammenfassen können, was das Gespräch ergeben hat. :engel:

Für sie ist die Beziehung beendet, akzeptier das. Das schmerzt, Du hast Liebeskummer. Nicht schön, gehört aber zum Lieben leider dazu, wenn eben eine Beziehung beendet wird.
 

Benutzer5191  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wie verhalte ich mich?
Hab ich noch eine Chance?

Da ich das Gespräch nicht gelesen habe, aber den Kommentar von Mosquito gehe ich mal davon aus, dass du keine Chance hast.

Das einzige was du machen kannst, ist dich ablenken. Geh mit Freunden weg und so. Das ist eine schwere Zeit für dich. Nur musst du ihre Entscheidung akzeptieren. So schwer es auch ist.
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Ich hab das Gespräch vorhin auch nur überflogen :engel:. Was ich aufschnappte: Sie kann sich Freundschaft vorstellen, hält es aber für besser, jetzt keinen Kontakt zu haben (real).

Ich rate Dir, auch aufs Chatten mit ihr zu verzichten und lieber erst einmal auf Distanz zu gehen- weil das für Dich besser sein dürfte, als nach Kontakt zu "lechzen" und Dich eben mit dem zufriedenzugeben, was Du kriegen kannst....

Es ist immer bitter, wenn jemand, der lange ins eigene Leben gehörte, sich verabschiedet. Aber für mich heißt Trennung Trennung - wenns vorbei ist, ist es VORBEI. Kann mir nicht vorstellen, eine Neuauflage zu wollen. Mit meinem Exfreund bin ich gut befreundet, das geht schon. Aber nur, wenn beiden klar ist und beide es so sehen, dass die romantisch-erotisch-liebevolle Beziehung VORBEI ist. Wenn einer noch denkt "ich will ihn/sie zurück!" - dann Finger weg von Freundschaft, das kann dann so nicht gut gehen, weil der Zurückwoller eben nicht FREUNDSCHAFT will, sondern MEHR.

Tut mir leid für Dich, Alex...
 

Benutzer5191  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab das Gespräch vorhin auch nur überflogen :engel:. Was ich aufschnappte: Sie kann sich Freundschaft vorstellen, hält es aber für besser, jetzt keinen Kontakt zu haben (real).

Off-Topic:
Ja sowas hatte ich mir gedacht. Daher auch der Bezug auf dich.


@Alex: Wie oben schon gesagt ist es nicht leid. Nur glaub mir und uns, es ist das beste keinen Kontakt mehr zu haben. Insbesondere für dich. Der Spruch: "Die Zeit heilt alle Wunden" birgt viel wahres.

War es deine erste Freundin? Oder hattest du vorher schon ne Partnerin?
 

Benutzer80810  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hatte vorher auch schon eine paar beziehungen!
Aber nicht mit dieser zu vergleichen! Auch von der Länge her..!
Es fehlt ein Stück in meinem Leben..
Es ist so ätzend alleine schlafen zu gehen:ratlos:
 

Benutzer79428 

Meistens hier zu finden
Ich brauche Eure Hilfe..!

Nach über 3 1/2 Jahren Beziehung ist es vorbei! Vor kanppen 4 Wochen hat sich meine Freundin von mir getrennt!
Ihre Gefühle wären niht mehr so stark und ich wäre mehr nur noch Ihr Kumpel! Schon Wochen davor hatten SIe sich schon ein wenig distanziert..

Die Welt geht für mich unter! Die letzten Wochen waren die Hölle! Und jede freie Minute muss ich an sie und unsere schöne Zeit denken! Ich hab alles versucht, aber keine Chance!
Jetzt könnte ich mich dafür in den Arsch beißen dass ich mich nicht anders verhalten habe!

Wir haben uns erst mal darauf geeinigt dass wir uns erst mal nicht mehr so sehen(soweit möglich-wohnen nur ca. 500m ausseinander)
Und das wir danach Freunde bleiben wollen!

Aber das reicht mir nicht! Ich habe immer noch die Hoffnung, das da irgendwas passiert!

Wir schreiben uns hier und da mal ne sms aber mehr auch nicht.

Was mache ich jetzt?
Wie verhalte ich mich?
Hab ich noch eine Chance?

Danke für Eure Hilfe!!

Ich stecke in haargenau derselben Situation, kann dir also nicht wirklich weiterhelfen aber wenn du dich mal unterhalten willst, schreib mir doch eine PM.
 

Benutzer78137 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie erstmal draufgekommen ist das sie dich nicht mehr liebt... naja dann wirds schwer da noch was zu machen... an deiner Stelle würd ich damit abschließen... längere Zeit abstand nehmen und wenn du dir sicher bist das du drüber hinweg bist, könnt ihr euch ja treffen, halt als Freunde... viel Hoffnung würd ich mir ned machen...

hak das Thema ab, sonst zerstört dich sowas..

lg!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren