Widersprüchliches Verhalten nach Korb

Benutzer165480  (31)

Benutzer gesperrt
Hallo,

ich habe mich in einen vergebenen Mann verliebt. Er hat mir auch immer gezeigt, dass er mich toll findet und auf mich steht. Er hat mir dann sozusagen einen netten Korb geben müssen wegen seiner Freundin. Die Zeit danach wirkte er auf mich total panisch und unsicher. Er konnte mir nicht mehr in die Augen schauen.

Mittlerweile ist die Situation wieder entspannter. Er verhält sich jetzt ganz anders, was ich nicht ganz einordnen kann. Er sucht meine Aufmerksamkeit, indem er öfters mal um mich herum schleicht. Er schaut mich heimlich an oder starrt mich offensichtlich an. Er guckt mir nach, dreht sich dafür auch gerne mal extra um. Insgesamt finde ich, dass er nach wie vor extrem auf mich fokussiert ist.

Was ist mit ihm los? Ich verstehe sein Verhalten nicht:frown:
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Was ist mit ihm los?
Das kann Mehreres sein:
- er hat sich tatsächlich in Dich verguckt, will aber nicht seine Freundin verlassen
- er macht das eher unbewusst, weil er Deine Aufmerksamkeit geniesst
- er spielt ganz bewusst mit Dir
Also versuch mal, Deine eigenen Gefühle etwas ab- und Deinen siebten Sinn anzuschalten. Dann wirst Du irgendwann merken, wie er tickt. Wir hier, die wir ihn nicht kennen und beobachten können, haben es natürlich schwer, dazu etwas zu sagen, wenn Du selber es schon nicht weißt/spürst.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Was ist mit ihm los? Ich verstehe sein Verhalten nicht:frown:
Nur weil man jemanden nett, toll, attraktiv findet und vielleicht sogar auf die Person steht, heißt das nicht, dass man dafür auch eine (glückliche) Beziehung riskieren oder aufgeben will.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren