wichtigster mensch in eurem leben?

Benutzer9601 

Verbringt hier viel Zeit
wer ist der wichtigste mensch in eurem leben?
der/die partner/in?
familienmitglied(er), freund(e)
oder alle irgendwie gleich?

liebe grüße, schoko
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich könnte mich gar nicht entscheiden jetzt... ich könnte weder auf meine familie noch auf meinen freund verzichten... Also würde ich mal sagen, dass alles beide für mich am wichtigsten in meinem leben ist... :smile:
 

Benutzer32961  (35)

Verbringt hier viel Zeit
mein freund und meine mutter.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Den ersten Platz teilen sich bei mir meine Freundin und meine Family. Danach kommen gleich ganze Reihe Freunde.

:karate-ki
 

Benutzer8944 

Verbringt hier viel Zeit
Mal abgesehen von "mir" und meiner Familie, sind es wohl meine engsten Anvertrauten. Da sticht wohl eine Person von heraus.
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
So eine Frage lässt dich garnicht so leicht beantworten ... denke mal, den "wichtigsten Menschen" alleine gibt es nicht.
Bei mir spielt auf jeden Fall zur Zeit meine Prinzessin eine wichtige Rolle ... :verknallt
Dann sind da moch mein Bruder, mein Sohn und meine Eltern sowie ein paar gute Freunde ... die alle irgendwo in meinem Leben eine Rolle spielen oder gespielt haben.

LG

magic :zwinker:
 
B

Benutzer

Gast
hmm, wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es schon mein freund... aber es gibt auch noch andere leute, auf die ich nicht verzichten möchte!
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist wirklich eine schwierige Frage... Spontan gesagt mein Prinz und meine Eltern.

Aber auf eine andere Art halt.
Meine Eltern sind mir wichtig weil ich weiss dass sie mir Rückhalt geben immer für mich da sind und sein werden.
Mein Prinz spielt im Moment eine sehr grosse Rolle durch ihn habe ich gelehrnt zu leben zu lieben und an mich zu glauben...
 

Benutzer19708  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Nachdem ich schmerzlich lernen musste ist der wichtigste Mensch in meinem Leben: ICH.
 

Benutzer34802  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Die Frage nach dem wichtigsten Menschen is echt schwer...

Im Moment würd ich mein Leben für meine Familie und meine Freundin geben...
Aber man kann so schnell so viele negative Erfahrungen machen, das sich das sehr schnell ändern kann
 

Benutzer31699 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Mutter und mein freund teilen sich den Platz mit mir selber.
 
D

Benutzer

Gast
Meine Familie (Schwester, Schwager, Neffe, Eltern, Tante usw.)
Meine Freunde (nur die engsten)
Mein Freund!!!
kann ich so net sagen, weil ich da immer zu unrecht jmd. außen vor lassen würd.
 

Benutzer8918 

Verbringt hier viel Zeit
Blöde Frage,
_ den _ wichtigsten Menschen gibt es für mich nicht und wird es wohl auch nie geben.

Sehr wichtig ist auf jeden Fall meine Familie (Eltern & Schwestern),
ist meine beste Freundin und ist mein Freund.
Eigentlich zählen noch mehr Personen dazu,
auf die ich inzwischen auch nicht mehr verzichten wollte (z.B. aus der Schule).
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Meine Mutter, die wird auch immer Platz 1 bleiben, Partner sehe ich grundsätzlich nur als "Lebensabschnittsgefährten" also können sie nie das wichtigste sein!
 
$

Benutzer

Gast
ich könnte weder auf meine familie vor allem auf meine mum noch auf meinen freund verzichten... also würde ich sagen, dass alles beide für mich am wichtigsten ist...!
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Kann mich da nicht entscheiden. Und ehrlich gesagt möchte ich mich auch nicht entscheiden müssen.

Mir ist meine Familie super super wichtig. Und mein Freund auch.

Aber ich glaube, auch wenn ich auf niemanden von den genannten Person wirklich verzichten könnte, sind mir meine Eltern am aller wichtigsten (und meine Tante, die ja auch irgendwie meine Mutter ist). Ach, ich kann mich nicht entscheiden.

Mein Freund, meine Eltern, meine Tante. Und mein Bruder auch, irgendwie.......
 
P

Benutzer

Gast
Kann mich da nicht wirklich entscheiden und bin froh das ich das auch nicht muss :zwinker:
Würde aber schwanken zwischen meiner Familie (Bruder& eltern) und meiner besten Freundin und meinem besten Freund. Wobei ich schätze, dass die Familie länger in meinem Leben bleiben wird, weil sich die nicht so schnell ändert, Freunde aber (leider) schon.
 

Benutzer31418  (41)

Sehr bekannt hier
Mein Partner. Ist mir im Zweifelsfall wohl noch einen Tick wichtiger als Familie und Freunde. Die sind mir aber auch sehr sehr wichtig.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren