wichtig: Fragen wegen Videorecorder

Benutzer83775 

Verbringt hier viel Zeit
hey leute

hab meiner mum versprochen für sie heute abend ihre lieblingsserie aufzunehmen und hab extra videokassetten gekauft (hab nur nen videorekorder :geknickt: ). normalerweise muss man bei so nem blöden ding doch nur auf "rec" drücken und es nimmt direkt auf. ja tolle wurst bei mir kommen da nur voll schlechte bilder. am kabel liegts nich, das hab ich auch schon ausgetauscht und normale videos angucken geht auch.
der videorekorder is von durabrand, aber da ich den von meiner oma hab war auch keine bedienungsanleitung dabei und welche version das genau alles is kein plan. :geknickt:

würd meiner ma halt gern den gefallen tun das für sie aufzunehmen usw. naja also meine fragen:

1.hat jemand ne ahnung woran es liegen könnte?
2. andere möglichkeiten sowas aufzunehmen (fernsehen über pc oder sowas ich hab echt null ahnung von so nem zeug...)?

bin für sätmliche tipps dankbar ^^
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
wie ist denn das bild, vom videorecorder?
also den fernseher auf aux schalten (sofern du das per scart angeschlossen hast) und dann mal am videorecorder die fernsehsender durchgezappt?

vielleicht musst du einfach nur mal die fernsehsender am videorecorder richtig einstellen.
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
VHS? Gibts's sowas heute noch?


Wird dir jetzt nicht helfen, aber DVD-Recorder sind wirklich erschwinglich geworden. Gerade jetzt, wo die BluRay im kommen ist, kriegt man die Dinger quasi nachgeschmissen.
Im Jahre 2008 würde ich echt nicht mehr mit VHS rumfrickeln, das war schon immer eine störanfällige und qualitativ unterentwickelte Technik.
Hier zum Beispielwäre ein relativ guter für wenig Knete.
 

Benutzer75173 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
VHS? Gibts's sowas heute noch?


Wird dir jetzt nicht helfen, aber DVD-Recorder sind wirklich erschwinglich geworden. Gerade jetzt, wo die BluRay im kommen ist, kriegt man die Dinger quasi nachgeschmissen.
Im Jahre 2008 würde ich echt nicht mehr mit VHS rumfrickeln, das war schon immer eine störanfällige und qualitativ unterentwickelte Technik.
Hier zum Beispielwäre ein relativ guter für wenig Knete.

Off-Topic:
Naja, es ist ja auch schon 2009. Hängst wohl bisschen hinterher, hm? :grin:
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Öhm... ich hänge zumindest nur EIN Jahr hinterher, nicht 20 :tongue:
 

Benutzer82799 

Verbringt hier viel Zeit
Ist bei dir vielleicht LP (Longplay) anstatt SP eingestellt? Dürfte zwar nicht so einen gravierenden Qualitätsverlust erklären, aber man weiß ja nie.


Sind die Videokassetten überhaupt in Ordnung? Ich musste zu meinem Ärger feststellen, als ich vor 3 Jahren mir noch mal 5 VHS gekauft habe, das 3 davon kaputt waren :ratlos: und die anderen nur kurz hielten. Anscheinend leidet die Qualität stark unter der nicht vorhandenen Konkurrenz auf dem alten VHS Markt.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren