Wichsvorlagen vs. Beziehung

C

Benutzer

Gast
Hallo liebe Liebes-Forum-User!

Angenommen, euer Freund oder eure Freundin sitzt vor dem PC, (oder dem Fernseher, oder einem Porno-Heft), geilt sich an fremden Frauen/Männern auf und onaniert -

Wie denkt ihr als Partner darüber??

Macht euch das nicht eifersüchtig??

Macht ihr es überhaupt (mit Vorlagen), wenn ihr in einer Beziehung seit?

(ich denke mal, dass die Frauen eher "Opfer" sind...)

Gruss Danny Cayenne
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also ich opfer *g* find das nich schlimm.. soll er doch

ich finde, ob wichsvorlage oder fantasie.. is irgendwie doch das gleiche

ich selbst hab meine wichsvorlage im kopf
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Wie denkt ihr als Partner darüber??

<-- Was soll ich groß drüber denken? Er kann's sich genauso selbst machen, wie ich auch. Wie Beastie schon sagte, ob er sich nun was vorstellt oder anguckt, ist mir da auch rel. egal. Im übrigen hat er auch bilder von mir *g* die kann er sich auch angucken.

Macht euch das nicht eifersüchtig??
<-- Nein, er hat schließlich nur sex mit sich selbst.

Macht ihr es überhaupt (mit Vorlagen), wenn ihr in einer Beziehung seit?
<-- Ja, mache ich. Meine Vorlage besteht aber eher aus Fantasie oder aus Geschichten.
 

Benutzer6139  (35)

Verbringt hier viel Zeit
das is doch nicht schlimm :what: is doch das gleiche ob fantasy oda heft oder so

habe aller dings das im kopf :smile:
 
S

Benutzer

Gast
Original geschrieben von cayenne
Angenommen, euer Freund oder eure Freundin sitzt vor dem PC, (oder dem Fernseher, oder einem Porno-Heft), geilt sich an fremden Frauen/Männern auf und onaniert -

Wie denkt ihr als Partner darüber??
Tut und darf sie :smile: Das würde mich nur dann stören, wenn so eine Vorlage mehr mit einer bestimmten Person, als etwas total Fiktivem zu tun hat.
Macht ihr es überhaupt (mit Vorlagen), wenn ihr in einer Beziehung seit?
Ja, aber selten. Lieber machen wir es uns gemeinsam am Telefon, wenn wir mal voneinander getrennt sind.

(ich denke mal, dass die Frauen eher "Opfer" sind...)
Da angeblich ja 100 % Männer und verschwindend geringe % Frauen sich selbst befriedigen, muss das ja so sein :zwinker:

Bye,
Sascha

P.S.: Hey cayenne: Auch ein Nikolaus? :zwinker:
 

Benutzer3699  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wie denkt ihr als Partner darüber??

Macht euch das nicht eifersüchtig??

Macht ihr es überhaupt (mit Vorlagen), wenn ihr in einer Beziehung seit?

(ich denke mal, dass die Frauen eher "Opfer" sind...)

Also ich weiss,dass mein Freund solche "Vorlagen" hat und ich hab sie mir auch schonmal angeschaut,aber ich denke,dass ist normal und mich stört es auch nicht weiter,es ist immerhin nur etwas,was sich in seiner Phantasie abspielt,für das reale bin ich dann da :drool:
Ich hab da keine Vorlagen,manchmal schon,aber Größtenteils nicht.
Warum sind die Frauen Opfer?Das verstehe ich nicht so ganz...:ratlos:
 
B

Benutzer

Gast
Soll er doch, damit habe ich echt kein Problem! Ich finde Pornos nicht schlimm.
 
S

Benutzer

Gast
mich würde es stören, wenn er sich einen runterholt während er sich da an irgendwelchen weibern aufgeilt die er in einem heftl oder im i-net rausgesucht hat.

das er SB macht, das stört mich natürlich nicht - das mach ich ja auch... aber ich würd's traurig finden, wenn er dazu irgendwelche wichsvorlagen benötigt.
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Original geschrieben von succubi
mich würde es stören, wenn er sich einen runterholt während er sich da an irgendwelchen weibern aufgeilt die er in einem heftl oder im i-net rausgesucht hat.
Seh ich auch so ... nix gegen SB ... aber wenn ich genau weiß, dass er dabei an ne andere denkt/ sich ne andere anschaut, bin ich schon eifersüchtig. Ich denk mir dann immer, dass ich ihm net reiche, sonst würd es ihm ja reichen, wenn er sich bei SB Sex mit mir vorstellt. Ich hab schießlich auch keine 'Wichsvorlage' mit anderen Männern oder denk bei SB an andere.
Jaja ... bin in der Hinsicht etwas komisch :rolleyes2

Juvia
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
also mich würde es auch stören!
ich weiß nicht, er muss sich doch nicht an irgendwelchen riesentitten in pornos oda so aufgeilen!:eek:

dann würde ich ihm wahrscheinlich auch nimmer glauben, dass er mich schön findet...(hab nur Körpchengröße B)

Jetzt nur mal so als Beispiel!:drool:
 
S

Benutzer

Gast
@juvia
ich find das hat gar nix mit komisch sein zu tun... ich seh's genauso wie du. ich könnt es nicht ertragen, wenn er dabei vorsätzlich irgendeine tussi anschaut oder so... :wuerg: mich würd's ehrlich gesagt verletzen.

das empfindet eben jeder anders - dem einen isses egal, dem andren eben nicht.
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
aber müsst ihr dann nich rein von logischen her auch gegen die sb ansich sein?? ich mein, ihr wisst ja auch nich, an wen er dabei denkt, wenn er keine wichsvorlage hat
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Klar weiß ich net, an wen er dabei denkt ... aber wenn ich wüsste, dass er an andere denkt, wär ich eifersüchtig *g*.
Er meinte ja mal, dass er lieber an ne andere denkt, weil er der Meinung ist, wenn er an mich denken würde, käme ich mir 'benutzt' vor. Männerlogik *lach*. Dann isses mir doch tausend mal lieber, er denkt dabei an mich, als an irgend so ne Tussi.

Juvia
 
C

Benutzer

Gast
Ganz ehrlich, ich bewundere die Menschen, die damit klarkommen...

Wenn meine Freundin das machen würde, ich hätte echt Probleme damit. Der Gedanke, dass sie sich an anderen Männern aufgeilt und dabei onaniert, könnte ich nicht so leicht verkraften.

@SaschaB74: Ja, ich bin auch ein "Nikolaus"... wilkommen im Club! :eckig:
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
Ich schliess mich juvi und succi an.. mich würde das auch stören... :smile:
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hätte da kein Prob mit, von mir aus kann sies ruhig machen. Es ist immer besser, Bedürfnisse zu befriedigen als zu unterdrücken....
Ich selbst habs auch schon paar mal mit Bildchen oder Filmchen genacht, aber das sind Ausnahmefälle, meistens benutz ich Phantasien. Die sind mal mit meriner Freundin, mal mit anderen (fiktiven) Personen.
 

Benutzer1416 

Verbringt hier viel Zeit
Jepp, wie Juvia oder Succu bi (da hastes wieder *g* :zwinker:) seh ich das.

In dem Moment bekommt man doch vorgehalten, dass der andere beim Sex (auch SB) andere Menschen besser oder anregender findet. Und dass man für den Partner nicht das erregendste ist, ist irgendwie deprimierend, oder?

Hätt sie Fotos von mir, hätt ich nix dagegen *g*. Gegen SB bin ich eh nicht.
 
S

Benutzer

Gast
@beastie
nein, es is genauso wie ich's geschrieben hab: SB find ich supi, wichsvorlagen find ich scheisse.
die einzige "wichsvorlage" (find ich diesem zusammenhang bissl heftig *gg*) die ich max. benutze, is ein foto von meinem freund. :drool:
 

Benutzer4837 

Verbringt hier viel Zeit
Hmm, das ist so eine Sache. Ich nehme durchaus mal ein Heft oder auch einen Film zur Hand, wenn ich mich selbst befriedige. Das ist sogar unabhängig davon, ob ich in einer Beziehung bin oder nicht.
Ich denke aber dennoch, dass sie darauf nicht eifersüchtig sein muss. Warum? Nun, die echte Erregung findet im Kopf statt. Ich will damit sagen, ich sehe zwar etwas, es ist aber nicht das was ich sehe, was mich erregt, sondern das, was ich dabei denke. Die Bilder regen lediglich meine Phantasie an. Ich stelle mir dabei gar nicht vor etwas mit den "Wichsvorlagen" zu haben. Die sind zu irreal. In meiner letzten Beziehung habe ich eigentlich jedes mal an meine Freundin gedacht.
Nur so ein Film hat für mich den gleichen Erregunsfaktor wie ein Börsenmagazin: Er macht mich nicht an. Die eigene Vorstellung macht es aber und ohne eigene Vorstellung geht gar nichts. Erotik spielt sich für mich im Kopf ab. Das geht ganz ohne Hilfsmittel. Diese können der Phantasie aber durchaus auf die Sprünge helfen.
Ich hoffe ihr könnt verstehen, was ich meine.

Gruss Uwe
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
@ uwe: jo, ich hab dich verstanden und finde, du hast es auf den punkt getroffen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren