Wg mit Ex

Benutzer172800  (31)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo ihr Lieben,

folgendes Problem:
Mein Ex Freund hat vor ca. 1,5 Monaten Schluss gemacht.
Da es anders nicht möglich ist, leben wir noch 3 Monate zusammen.
Seit ein paar Tagen mache ich mir Gedanken, was passiert, wenn er eine Neue hat.
Bei dem Gedanken wird mir ganz schlecht.
Ich möchte ich all das gar nicht mitbekommen. Was ja dann aber nicht auszuschließen wäre.
Hat jemand schon 1x Erfahrungen mit so einer ähnlichen Situation?
 

Benutzer185147 (35)

Ist noch neu hier
Hatte ich auch schonmal... Am Ende haben wir uns gestritten wer welche Möbel behalten darf
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
reden, Regeln für diese kurze Zeit aufstellen
Respektvoll miteinander umgehen.

Sind die 3 Monate denn sicher die Begrenzung?

und pass auf dich auf..
Meine erste "WG" mit dem Ex(mann damals) endete sehr unschön und mit Gewalt :sick:
 

Benutzer185147 (35)

Ist noch neu hier
Aber es war mir da dann auch Wurst was die macht... Hauptsache sie ist raus
 

Benutzer177622 

Verbringt hier viel Zeit
Das geht nie lange gut.
Ich würde gleich anfangen, etwas anderes zu suchen, so lange ihr euch noch nicht zerfetzt habt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Zieh so schnell wie möglich aus.

und dein Ex wird ja wohl hoffentlich so viel anstand haben und mit evtl neuen Bekanntschaften nicht in deiner Gegenwart rum zu machen :ratlos:
 

Benutzer186411 

Ist noch neu hier
Ehrlich, er wäre ziemlich blöd, seine Neue so einer Situation auszusetzen. Die werden zur Neuen gehen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren