Werden größere Dildos eher von Frauen oder von Männern gekauft?

Siehe unten


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    43

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Die Frage steht ja schon im Titel. :smile:
Wenn Ihr einen überdurchschnittlich großen Dildo besitzt, habt Ihr ihn Euch selber zugelegt oder war es die Idee Eures Partners? War es Neugier, ob nun seine oder eure? Und wenn er auf die Idee kam, benutzt Ihr das Gerät überhaupt? :smile:

Die Antworten zum anklicken können natürlich nicht alles abdecken, also gegebenenfalls einfach was schreiben. :smile:

Die Frage bezieht sich in erster Linie auf Dildos, Vibratoren die als solcher benutzt werden können zählen aber natürlich auch. :tongue:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wenn sie einen möchte, ist das ihre Sache, und ich hab auch kein Problem damit, den mal an ihr anzuwenden. Aber für mich selbst reizt mich das nicht.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Wir haben so einige grosse bis sehr grosse Toys. Manche hab ich gekauft, manche er, einige zusammen. Allerdings verwenden wir die nicht bei mir, sondern bei ihm. :grin:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Eindeutig Männer.:grin:

Ich käme gar nicht auf die Idee etwas zu kaufen, was mich in mein BuKo und in mein Löchlein passt und auch wirklich brauchbar ist, ich will es ja nutzen, nicht angucken.:zwinker::grin:
Da wo ich mir das hinsteck, hab ich eh keine Augen.:grin:

Meine Affäre hat sowas natürlich (auch wenn ich mir den Toy technisch langsam erzogen habe) , auch einige andere Sexpartner haben mir da schon Riesen Dinger ohne wirklichen Sinn angeboten.
Ich finde einfach nur niedlich, so sind Männer einfach.:smile::grin: Sie müssen halt träumen. ....:grin:
 

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Dazu muss ich vieleicht noch mal ergänzen dass ich einfach nur "groß" meinte. Nicht "unrealistisch gigantisch". :tongue:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Für die Partnerin kabe ich nie einen Dildo gekauft. Meine erste Freundin hatte (vermute ich) einen, ich war aber nie dabei. Sie hatte eine Vorliebe für kleine, und hätte dann auch eher einen kleinen gekauft.
Der 2. Dildo den ich für mich kaufte, war ziemlich gross. Schon sein Anblick hat mich einfach angemacht :anbeten:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Also ich habe noch nie einen gekauft, also gehe ich davon aus, dass Dildos, ob klein oder groß, eben vorwiegend von Frauen gekauft werden. :hmm:
 

Benutzer153493 

Meistens hier zu finden
Hehe gleich die Doppelüberraschung :grin: erst den Riesendildo kaufen und ihr dann schenken,
das entsetzte Gesicht betrachten und danach sagen: Wenn du willst können wir ihn direkt testen, ich hab mich schon mal mit einem Buttplug vorgedeht.

Und wenn man dann dachte der Gesichtsausdruck war vorher schon entsetzt schaut ihn euch jetzt an :grin:
 

Benutzer150198 

Meistens hier zu finden
Bin ich die einzige, die es rein logisch findet, dass Frauen die größere Schwänze bevorzugen, auch größere Dildos kaufen und die, die kleinere bevorzugen, dann eben kleinere kaufen? :grin:

Und welche Schwanz -und eben Dildogröße man päferiert, ist eben - wie du hier in einigen Threads lesen kannst - ziemlich individuell.

Bei Männern wird das wohl ähnlich sein. Wobei ich mir auch noch vorstellen kann, dass nicht jeder anal was sehr Großes haben will.
 
H

Benutzer

Gast
Was ist in diesem Fall "groß" ? Etwas über der Norm eines Durchschnittsschwanzes ? Dann glaube ich auch, dass viele Frauen diese kaufen. Aber bei den Riesenteilen, die schon mehr oder weniger unrealistisch zu handhaben wären, liegt der Käuferkreis eher bei den Männern... Manchmal sind die Augen eben größer als die... :ashamed:
 

Benutzer152150 

Sehr bekannt hier
Bin ich die einzige, die es rein logisch findet, dass Frauen die größere Schwänze bevorzugen, auch größere Dildos kaufen und die, die kleinere bevorzugen, dann eben kleinere kaufen? :grin:

Logisch ja.....muß aber nicht so sein.
Ich hab einiges an Spielzeug. Da sind kleinere, normalgroße... größere.... und auch große. Zwei richtig große sind auch dabei, aber was größere, groß und richtig groß ist...definiere ich jetzt mal bewusst nicht an Zentimetern sondern eher daran, daß richtig groß mehr als "too much" ist, groß manchmal genau richtig "too much" ist und größere ein angenehmes Spannungsgefühl hinterlassen. Normale sind halt gut zu spüren und wunderbare Alltagsbegleiter in meinem NuBUK, neben dem obligatorischen größeren Modell.

Ich hab aber auch einen Gefährten, der deutlich über dem Durchschnitt angesiedelt ist, was die Größe angeht.
Um Mutmaßungen vorzugreifen, größere Exemplare machen nicht dauerhaft weiter (solang man nicht gegen den Körper arbeitet), eher sogar das Gegenteil.

Je größer ein Modell ist, um so mehr Vorbereitung/Zeit/Geilheit brauche ich aber, bevor es spassig wird.
Das sind natürlich aber dann kaum Situationen, in denen man mal eben zwischen Tür und Angel oder zwischen zwei Terminen mit solchen Teilen spielt.

Wenn ich Dildos shoppe, dann suche ich meist nach solchen Modellen, die zuallererst mal in ein Harness gehen (weil wegen Dreierbeziehung und die Partnerin-kompatibel sein müssen), dann nach Form/Farbe und danach erst nach Größe.
In meinen Spielzeugkisten findet man nur ein "anatomisch korrektes" übergroßes Modell....und das findet auch nur sehr selten einen Einsatz. Dafür allerdings viele, die poppige :ROFLMAO: Farben haben und eher fantasievolle Formen haben.

Komischerweise "verträgt" meine Partnerin weniger große (was Durchmesser angeht) Modelle, als ich, obgleich sie das größere Becken und nicht so eine Miniatur-Möse wie ich hat.

Es gibt halt auch in meinem Leben so "some is good, more is better, too much is just enough"-Momente.
Wobei "too much" ungefähr der Größe meines Gefährten entspricht und nur begrenzt darüber noch was geht.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ich hab noch keinen richtig großen,aber auch nur,weil mir das geld dafür fehlt.wenn würde ich den aber natürlich in 1.linie für mich selbst kaufen,ganz unabhängig von meinen sexpartnern.wenn mich sexuell selbst etwas nicht reizt,ist mir wurscht,ob sexpartner etwas bestimmtes wünschen.die können das dann ja gern mit einer anderen umsetzen,aber wenn ich nicht selbst 100%ig lust auf etwas habe,tu ichs nicht.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also den, den ich hab hab ich mir nicht selbst gekauft :whistle:
Partner allerdings auch nicht.
 

Benutzer158264 

Benutzer gesperrt
Ich für mich käme nie auf die Idee einen überdurchschnittlich großen zu kaufen.
 

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Bin ich die einzige, die es rein logisch findet, dass Frauen die größere Schwänze bevorzugen, auch größere Dildos kaufen und die, die kleinere bevorzugen, dann eben kleinere kaufen? :grin:

Klingt auf jeden Fall logisch, aber ganz sicher wär ich mir trotzdem nicht. :tongue:
Immerhin ist die Haptik ja doch ein bisschen anders. Zum einen ist ein großer Schwanz ja oft doch noch ein bisschen flexibler, zum anderen hat frau ja bei einem Spielzeug ja selbst die volle Kontrolle. :smile:
Ich stell die Frage mal hier in die Runde. :smile:
 

Benutzer135968 

Sehr bekannt hier
ich hab mir mal schon so ein langes ding besorgt, um "spaß" damit zu haben, aber alleine machts einfach kein spaß, damit zu spielen und ich hab ihn auch nicht ganz rein bekommen, wo ich auch keine lust mehr hatte, es weiter zu versuchen. denn danach, macht es kein spaß, den zu säubern und ggf. auch sich selbst.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
... soll ich Dir was vorstrecken ? :grin::grin::grin:
wenn du damit leben kannst,dass ichs nie zurückzahlen kann...:tongue:

[doublepost=1466095361,1466095155][/doublepost]
Bin ich die einzige, die es rein logisch findet, dass Frauen die größere Schwänze bevorzugen, auch größere Dildos kaufen und die, die kleinere bevorzugen, dann eben kleinere kaufen? :grin:
nö da biste nicht die einzige,ist ja völlig logisch.generell wird das wohl so sein.
bei mir allerdings wars dann eine ausnahme...denn beim kauf meines vibrators hab ich mich an der größe des schwanzes vom ex orientiert und somit ist der kleiner als ichs ansich bevorzuge.(frag nicht,ich war einfach vollkommen verrückt nach ihm...traummann halt,zumindest optisch.)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren