Werde ständig dumm angeschaut !

Benutzer157314  (24)

Ist noch neu hier
Hey Leute,
Ich bin neu in diesem Forum und muss mich irgendwo raus reden.
Ich habe ein sehr großes problem was mich sehr bedrückt, zu aller erst ich seh ganz normal aus durchschnittlich nicht zu dick nicht zu dünn und mache regelmäßig fitness, ich bin 1,90m und hab braune haare. Das problem ist dies das ich egal wo ich hingehe dumm angegafft werde, egal wo ob Bus,bahn oder in der Stadt ich werde immer dumm angeschaut , als ob ich ein Alien wäre und das bedrückt mich komplett. In der schule bin ich einer der beliebtesten nur ich möchte mit keinem über dieses Thema reden es ist mir echt zu schwer. Ich werde egal wo dumm angegafft, wenn ich zum Beispiel irgendwo einsteige alle blicke gehen sofort auf mich oder auch einfach ganz normal wenn ich irgendwo hingehe werde ich immer von vielen Leuten angeschaut, ich bin ein ziemlich selbstbewusster mensch aber das geht seit einem Jahr schon so und nervt mich echt, da kriege ich zum teil Aggressionen. Ich werde entweder komisch angelächelt oder mir kommt es so vor sie schauen mich an und fangen an zu lästern bei egal wem draussen, obwohl ich wirklich nichts mache oder auch einfach blicke gehen dauerhaft auf mich zu ich kann es halt nicht einschätzen. Heute hatte ich das problem, ich saß mich in der bahn hin schrieb paar nachrichten auf whatsapp und bemerke rechts von mir ein Paar Mitte 30 schaut mich permanent an und wenn sie mich nicht anschauten redeten sie und schauten mich wieder an, ich kann halt nicht einschätzen wieso sie es machen und was sie genau dann machen. Ich komme mit diesem Thema echt nicht zu recht und es macht mich echt fertig, ich habe manchmal echt keine lust alleine raus zu gehen. Zur Wiederholung mein problem ist ich komme nicht damit klar das mich wirklich jeder dumm anschaut und ich kann nicht einschätzen warum manchmal frage ich mich ob ich mir das einbilde aber so genau bin ich mir da nie sicher.

Ich würde mich um nette und hilfreiche Antworten freuen.
Danke
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Stell Dir mal folgende Frage: Wieso ist es ein Problem, angestarrt zu werden? Aufmerksamkeit ist doch eine tolle Sache, man bleibt Personen im Gedächtnis, man sticht aus der grauen Masse heraus, man polarisiert und ist offenbar spannend.

Das wäre die Wahrnehmung einer Person mit einem gesunden Selbstbewußtsein.

Eine Person mit einem niedrig ausgeprägten Selbstbewußtsein würde so aussehen: Reden die über mich? Die halte mich sicher für einen Freak. Warum starren die mich an? Bin ich hässlich? Und so weiter und so fort.

Daher meine Ferndiagnose (beruhend auf ganz persönlicher Erfahrung in Deinem Alter): niemand starrt Dich an.
 

Benutzer157314  (24)

Ist noch neu hier
+Demetra Ich danke erstmal deiner guten Antwort, du hast es ziemlich genau auf den Punkt gebracht, doch durch deine ferndiagnose frage ich nochmal, ist dies schonmal vorgekommen bei Leuten in meinem Alter also ich kenn mich damit nicht so aus, es bedrückt mich halt ich werde versuchen mich mit positiven Aspekten auseinanderzusetzen sollte es dazu kommen wenn mich jemand anschaut.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Da die meisten Menschen genug mit sich selbst zu tun haben, klingt mir das eher nach einem großen Teil Einbildung. Wenn du völlig normal aussiehst, dann ist es doch wohl eher unwahrscheinlich, dass du ständig von allen angegafft wirst, die Menschen haben doch besseres mit ihrer Zeit anzufangen...
 

Benutzer11466 

Sehr bekannt hier
Ich würde mich um nette und hilfreiche Antworten freuen.
Das wird in einem Internetforum nur beschränkt möglich sein, denn niemand weiß, wie Du aussiehst. Es kann also auch niemand beurteilen, ob es für das Geglotze der Leute einen Grund gibt - und welchen...

Ich würde mal vermuten: Große Leute ziehen immer Blicke und Aufmerksamkeit auf sich. Wenn Du ausschließen kannst, daß die Leute glotzen, weil Dein Hosenstall offensteht oder Du Essensreste an der Backe oder den Klamotten hast (oder Deine Klamotten einfach so schräg sind, daß sie Aufsehen erregen), Du keine schwärenden Wunden am Körper hast und auch keine Ratte auf der Schulter trägst, nimm das Gegaffe einfach als Kompliment. Die Leute tuscheln auch, wenn sie jemand scharf finden - so nach dem Motto: Schau Dir den heißen Typ an...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer157314  (24)

Ist noch neu hier
+Katjes stimmt, darüber habe ich noch gar nicht nachgedacht das große Leute die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ich weiß nicht genau wie ich damit zu schätzen lernen soll, ich versuch mich umzugewöhnen und wie schon gesagt die positiven Aspekte daraus zu ziehen, es kommt mir halt immer so vor als würde ich echt wie ein untermensch angeschaut werden.
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Du, HelloGG, ich habe einen sechzehnjährigen Stiefsohn und der hat das Gefühl, von allen seltsam angestarrt zu werden, auch. Ebenso wie ich in Eurem Alter. :zwinker:

Wenn ich in einen Bus steige, dann sehe ich die Leute um mich herum einfach an. Einfach, weil mich Gesichter interessieren. Und Mode. Und was die da lesen. Und wer potentiell miese Laune hat. Das heißt ich kucke Morgens sicherlich 20 Leute an. Und wenn die Leute auch alle einfach mal zurück kucken, dann kucken mich 20 Leute an.

Das KANN man natürlich als bedrohlich wahrnehmen, weil man ja nie weiß, was andere Menschen so denken. Aber ich mag es lieber, mir vorzustellen, dass mir andere Menschen positiv gegenüber gestimmt sind. :zwinker:
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Wenn man irgendwo reinkommt (Bus,Bahn,Kneipe etc.) gucken einen die Leute immer an.Zumindest ist das bei mir so.Wenn du meinst das welche dich permanent angucken und über dich tuscheln,starr doch mal zurück. :zwinker:
 

Benutzer157314  (24)

Ist noch neu hier
+Demetra
Oh da bin ich wohl nicht der einzige, ich werde versuchen alle tipps zu befolgen, ich will ja von niemanden was schlechtes und ich hoffe die anderen auch nicht, ich stell mir vor also zumindest versuche ich es so dass mir anderen Menschen wie schon gesagt positiv gegenüber gestimmt sind.
Danke für deinen Beitrag dazu ! :smile: :smile:
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
Hallöchen,

ich würde auch eher darauf tippen dass du vllt super süß bist :grin: oder einfach interessant aussiehtst:smile:
Das ist doch die schönste Variante oder?

Im schlechtesten Fall hast du ein geringes Selbstwertgefühl und fühlst dich deshalb etwas "verfolgt". Fühlst du dich denn generell unwohl in Menschenmassen? -

Ist bestimmt alles okay und gut mit dir :jaa:

LG blondi
 

Benutzer157314  (24)

Ist noch neu hier
+blondi445 Erstmal Danke für deine aufmunternden Worte.:smile: ja das wäre echt die schönste Variante mit dem super süß sein :smile: wenn es so sein sollte dann ist es toll,ob es so ist weiß man nicht .. hemm das mit dem Gefühl 'verfolgt zu werden' kann gut zu treffen, unwohl in Menschenmassen fühle ich mich nicht, ich weiß aber auch nicht wie ich das Selbstwertgefühl verbessern kann, dennoch weiß ich eins, positiv denken :smile:
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
Hallo und guten Morgen,

sollte es am Selbstwertgefühl (ist nicht immer das Selbstbewusstsein, sondern die Wertigkeit des eigenen "Ichs") liegen, kann ich dir nur ein paar kleine Übungen empfehlen, die sich erstmal bescheuert anhören, aber eigener Erfahrung nach sehr wirkungsvoll sind :smile:

1. Schau jeden Tag in den Spiegel und sag dir laut "Ich bin toll wie ich bin" - um das zu besiegeln lächelst du dich an und du wirst sehen, dein Spiegelbild lächelt zurück:tongue:

2. Achte auf deine Gedankengänge und Reaktionen. Wenn du beim nächsten Mal irgendwo bist und das Gefühl hast du wirst angestarrt, hinterfrage nicht "was hab ich falsch gemacht" sondern sage dir " Schön, dass die Menschen Interesse zeigen" und kümmer dich nicht weiter drum. Du kannst auch alle Menschen von denen du dich "bestarrt" fühlst mal richtig herzlich anlächeln :grin: du wirst überrascht sein was passiert.

3. Such dir jeden Tag einen Körperteil aus, den du schön findest und das auch sagst. Z.B. "Guten Morgen Fuß, du bist zwar etwas zu groß und knochig, aber eigentlich doch ein recht verlässlicher Gefährte. Du bist schön und ich mag dich":smile: Klimgt erstmal bescheuert und lustig, aber es ist eine schöne Übung um zu lernen seinen Körper zu lieben.

So nun schon mal ein schöne Wochenende und mach dir nicht so viele Gedanken. :knuddel:
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bist halt ein großer Kerl - der fällt auf.
Mein Stiefsohn ist auch so ein langer Lulatsch - der sticht überall raus - ist halt auffällig, von daher schaut man da eher ganz automatisch hin. Ohne sich was dabei zu denken.

Außerdem, schaust Du auch die Leute an, sonst würde Dir doch gar nicht auffallen, dass die Dich anschauen ... müssen die sich jetzt auch komisch fühlen?

Ich glaub, Du steigerst Dich da unnötig rein. Kein Mensch will Dir was negativ, bloß weil er in Deine Richtung guckt ... Komm mal runter.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren