Wer zahlt die Pille in der Beziehung?

Benutzer34244 

Verbringt hier viel Zeit
man muss einfach einen frauenarzt finden, der auf dem Rezept irgendwelche Krankheiten erfindet, aufgrund derer man die Pille nehmen muss (also sowas wie extreme Regelschmerzen, Hormonchaos usw), wodurch einem dann die Krankenkasse den Spaß finanziert! ! :zwinker:
Bei mir standen dann auf dem Rezept auf einmal die unaussprechlichsten Krankheiten, mein Portmonaie hat sich aber gefreut!!!
 
D

Benutzer

Gast
Bin zwar zurzeit in keiner Beziehung aber bis jetzt hat die immer meine Freundin bezahlt. Ich fänds aber auch okay wenn ich da was mitbezahlen soll.

evil
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
klärchen schrieb:
ich zahle allein. der grund dafür ist einfach, dass ich meinen freund kenne. er hat die angewohnheit ab und zu mal abzudrehen und merkwürdige sachen zu sagen und zu denken. er könnte dann anbringen: ich hab das zeug bezahlt, also will ich es auch "nutzen", also musst du jetzt immer wann ich es will mit mir schlafen. solche aussagen stören mich dann ein wenig und ich hab gerne etwas, um ihn zu bremsen, oder bringe mich gar nicht erst in diese situation. dabei ist es nicht so, dass ich nicht gerne mit ihm schlafe, ich will mir nur solche aussagen und den damit verbundenen wutanfall ersparen, den ich bekomme, wenn ich sowas höre. es reicht mir schon, dass er bei gleicher arbeitszeit dreimal soviel verdient wie ich und sich deshalb vorkommt wie der king. ich höre mindestens einmal die woche eine anspielung darauf, dass er ja mehr zu unseren möbeln beigesteuert hat, er ja das geld nach hause bringt, etc. und er ja deshalb wohl erwarten kann, dass seine frau nett zu ihm ist und ihm die bude sauber hält. tja, solche und weitere reizende nettigkeiten lade ich mir einfach nicht gerne auf, wenns nicht unbedingt nötig ist.
kann dann doch etwas frustrierend werden und ihm jedesmal einen vortrag zu halten, dass er sich mal überlegen solle, was er erzählt und dass er sich selber mal reden hören solle, nur damit er es einsieht und am nächsten tag wieder vergessen hat, dazu hab ich einfach keine kraft.

es ist zeit für ne trennung, such dir lieber jemanden der dich respektiert.
 

Benutzer20981 

Benutzer gesperrt
Hab mich bisher immer an den Kosten beteiligt - ist schließlich auch für mich wichtig das nix passiert :engel:
 
L

Benutzer

Gast
ich zahl sie natürlich selber. würde nie auf die idee kommen ihn deswegen zu fragen... aber werd ich mal machen :link:

nö, schmee warum auch... is ja mein ding.
und ich sag mal das was ich für die pille zahl gesamt gesehen auf 1 jahr, gleicht sich dann wieder aus wenn er mich mal einladet, seis zum essen gehn oder was trinken oder so...

das passt schon...
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
da ich nur rezeptgebühr und praxisgebühr zahlen muss, zahle natürlich ich das. er kauft aber die kondome.
er hat mir aber auch schon angeboten die pille mitzuzahlen, wenn ich den vollen betrag zahlen müsste.
 

Benutzer18981  (35)

Benutzer gesperrt
@klärchen Ist das jetzt ein anderer Freund? Du hattest ja mal von einem geschrieben der nicht arbeitet und ganze Zeit faul in der Wohnung ist ob du dich von dem trennen sollst. Hat der jetzt zu arbeiten begonnen oder ist das jetzt schon sein Nachfolger (der charakterlich wahrlich ein "Nachfolger" vom alten ist)?
 
D

Benutzer

Gast
bei meinen letzten Beziehungen war es immer so:
Wenn sie die Pille will, zahl ich die Pille. Denke, dass ich dabei noch den einfacheren Part habe, da sie den Stress hat, die Pille regelmässig zu nehmen und zum Frauenarzt muss. (Das ganze natürlich ohne irgendwelche seltsamen ausgesprochen oder unausgesprochenen "Verpflichtungen", die in vorigen posts anklangen). Hab auch keine Probleme damit, mich in eine Apotheke zu stellen und eine Packung auf Rezept zu kaufen.

desh
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Butterbrot schrieb:
wir teilen uns das schon auf! schliesslich haben ja auch beide spass dabei, wieso sollte ich die kosten dann alleine tragen? ne ne...

Ist bei uns eigentlich auch so, dass geteilt wird ... wobei ich die 3-Monatspackung meist hier hole und mitbringe, weil es wesentlich günstiger ist als in der Schweiz.

LG

magic :zwinker:
 

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
Sverige schrieb:
@klärchen Ist das jetzt ein anderer Freund? Du hattest ja mal von einem geschrieben der nicht arbeitet und ganze Zeit faul in der Wohnung ist ob du dich von dem trennen sollst. Hat der jetzt zu arbeiten begonnen oder ist das jetzt schon sein Nachfolger (der charakterlich wahrlich ein "Nachfolger" vom alten ist)?

das ist der selbe. hat jetzt sein diplom und arbeitet. und er ist ab und zu ein arsch. genau wie ich. aber ärsche müssen zusammenhalten.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Nitrox schrieb:
es reicht vollkommen was eine Frau auf sich nimmt…wenn man mal einen kleinen Blick in die Packungsbeilage unter Nebenwirkungen wirft :flennen: :kotz:

:gluecklic


Bei mir zahlt EIGENTLICH die Krankenkasse die Pille. Hat sie bisher aber erst 1 mal gemacht, so weit ich informiert bin, weil bei den anderen Malen keine Rechnung sondern nur das Rezept da war... :rolleyes2
Die Kondome zahlt mein Freund.
Und wenn ich 20 bin und die Pille selbst bezahlen muss (da ist ja noch Zeit... :gluecklic ), weiß ich noch nicht, wie wir das regeln werden. Vermutlich würde ich sie aber auch da selbst zahlen. Ach, keine Ahnung. :smile:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Meistens teilen wir uns die Kosten (aber für den NuvaRing, nicht die Pille).
 

Benutzer9028  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Die Pille bezahlt bei uns, wer gerade 30 Euro in der Tasche hat. Da gibts keine Regelung und das ist auch gut so. Ich fang doch nicht an sämtliche Kosten durch 2 zu teilen und meiner Freundin eine Rechnung zu schreiben. :schuettel
 

Benutzer20882 

Verbringt hier viel Zeit
Momentan bezahle ich nur die 5 Euro Rezeptgebühr, das schaff ich selbst :smile:.
Wenn mich das erstmal richtig Geld kostet, dann würd ich mir schon wünschen, dass er da etwas dazusteuert, schließlich hat er ja auch was davon.
Haben aber noch nicht darüber geredet...
 

Benutzer36939 

Verbringt hier viel Zeit
na du hast aber einen echt netten freund

Ich finde du solltest an deinem Selbstwert arbeiten! Hast du den dann mal klar für dich, brauchst du auch nicht mehr so einen S....freund.
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Na da hab ich auch ein braves Schatzi erwischt. :zwinker:
Er zahlt 6 Packungen und die anderen 6 zahl ich.
Also schön halbe halbe. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren