Wer/Wie/Was > Uni/Studium ...... ?

T

Benutzer

Gast
Hallo, ich hab da mal ein paar Fragen zum Thema Studium.
Hab vor kurzem meine letzte Abiprüfung gehabt und
mache mir jetzt natürlich Gedanken, was und wo ich studiere.
Das was und wo ist dabei eher das kleinere Problem
Wie man sich anmeldet usw. bereitet mir größere Schwierigkeiten.
Hab auch schon auf einigen Internetseiten von Unis und
anderen Seiten gesurft und hab auch Info-Material,
aber irgendwie werden meine jetzt folgenden Fragen
nirgendwo konkret beantwortet . :flennen:

- Wann muss man sich bei der Uni anmelden ?
( Erst wenn man das Abizeugnis hat oder vorher ?)

- Und wie geht das überhaupt genau mit dem
anmelden bzw. einschreiben ab?

- Wie funktioniert das mit dem zusammenstellen
eines Stundenplans ? ( Wird man da von der Uni beraten oder wie?)

Würde mich freuen, wenn mir irgendwer etwas weiterhelfen kann. :smile:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
TheJaahnus schrieb:
Hab vor kurzem meine letzte Abiprüfung gehabt und
mache mir jetzt natürlich Gedanken, was und wo ich studiere.

jetzt erst?


Das was und wo ist dabei eher das kleinere Problem

sprich, du hast schon eine/mehrere unis im blick?

dann schau auf deren websites, da steht IMMER, bis wann die bewerbung da sein muss und meist haben sie ein pdf-dokument zum ausdrucken, was du nur ausfüllen und abizeugnis beilegen musst.
(musst du nicht erst zivi oderso machen? wenn nicht, leg deinen ausmusterungsbescheid bei)


- Wann muss man sich bei der Uni anmelden ?
( Erst wenn man das Abizeugnis hat oder vorher ?)

die meisten haben zum 15.7. bewerbungsschluss, da muss alles da sein, vor juli würde ich auch nix hinschicken.
du musst schauen, ob dein studiengang über die ZVS läuft (zentrale vergabestelle für studienplätze) oder über die uni, entsprechen dmuss die bewerbung zur uni geschickt werden oder zur zvs.


- Und wie geht das überhaupt genau mit dem
anmelden bzw. einschreiben ab?

wie gesagt: sowohl von der zvs, als auch von der uni gibts im internet die bewerbungsunterlagen zum runterladen und ausfüllen, da steht auhc, was noch mitgeschickt werden muss.


WENN sie dich dann nehmen, kriegst du bescheid und da steht alles weitere drin, also was du an semestergebühr zahlen muss, bis wann du dich wo einschreiben sollst undso.


- Wie funktioniert das mit dem zusammenstellen
eines Stundenplans ? ( Wird man da von der Uni beraten oder wie?)

wird dir ebenfalls mitgeteilt, wenn du angenommen bist, is von uni zu uni unterschiedlich.
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
TheJaahnus schrieb:
- Wann muss man sich bei der Uni anmelden ?
( Erst wenn man das Abizeugnis hat oder vorher ?)
Bei jeder Uni vielleicht anders, aber wird im allgemeinen wohl meisten im Juli sein. Und ohne Abizeugnis geht nichts.
- Und wie geht das überhaupt genau mit dem
anmelden bzw. einschreiben ab?
Ist schon sehr lang her, aber soweit ich weiss erhälst Du nachdme Du dich beworben hast irgendwann von der Uni ein Formular, das zu zurücksenden muss. Das genaue Vorgehen müsste aber jede Uni im Netz stehen haben, klick die auf den Webseiten mal durch.
- Wie funktioniert das mit dem zusammenstellen
eines Stundenplans ? ( Wird man da von der Uni beraten oder wie?)
Also bei uns hat die Studierendenvertretung da einen Musterstundenplan und Infos zusammengestellt.
 

Benutzer18610 

Verbringt hier viel Zeit
Trogdor schrieb:
Bei jeder Uni vielleicht anders, aber wird im allgemeinen wohl meisten im Juli sein. Und ohne Abizeugnis geht nichts.

Jein, im Normalfall sollte man es nachreichen können (natürlich innerhalb einer bestimmten Frist, nicht erst nach drei Jahren Studium.)

Trogdor schrieb:
Also bei uns hat die Studierendenvertretung da einen Musterstundenplan und Infos zusammengestellt.

Bei uns war's so ähnlich. Die Fachschaften veranstalten bei uns immer eine "Orientierungseinheit" (OE) eine Woche vor Vorlesungsbeginn. Da wurde uns unter anderem erklärt, wie man den Stundenplan erstellt und uns dabei geholfen, unseren ersten zusammenzubauen.

JuliaB schrieb:
wird dir ebenfalls mitgeteilt, wenn du angenommen bist, is von uni zu uni unterschiedlich.

Nicht nur das, ist sogar von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich. :zwinker:
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
Also, hätte ich mir jetzt erst Gedanken gemacht darüber, würde ich noch ein Semester warten müssen, bis ich da rein komme.

Wozu gibt es denn eine Studienberatung, mit der kannst du es doch gemeinsam ausfüllen usw.
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Finde es erstaunlich wenn man sich jetzt erst Gedanken macht was man nach der Schule genau machen will :rolleyes2

Ich wusste damals Mitte August (Also Beginn 13. Jahrgang) was ich an welcher Uni studieren werde...

Ist allerdings keine öffentliche Uni, bei uns gibt es für die meisten Fächer auch immer fertige Stundenpläne, nur um seine Wahlfächer muss man sich selbst kümmern :smile:
Aber es gibt hier trotzdem genug Anlaufstellen die einem Anfänger bei allen Problemen zur Seite stehen, am Anfang auch eine Orientierungswoche, wo man alles wichtige erfährt, einschließlich aushändigen von Prüfungs- und Studienordnung
...damit hat man dann alles was man zum studieren braucht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren