wer wäscht noch per hand ab?

Benutzer46933  (40)

live und direkt
Wieso sollte es ein Problem sein, gewisse Essensreste die Toilette runterzuspülen? Ich mache das seit Jahren so und habe null Probleme damit. Wenn ich Reste in den Müllkübel in der Küche werfe, habe ich hingegen jedes zweite Mal irgendwelche doofen Fruchtfliegen oder weiss-der-Teufel was. Dann lieber die Toilette runter.

nun, ich habe letzte woche eine dokumentation gesehen, da gings um leute, die ratten bekämpft haben, die aus der kanalisation gekommen waren. dort vermehren die sich ungehindert, haben krankheiten und parasiten und verschleppen die weiter (auch auf haustiere). und warum vermehren die sich so gut? weil sie aus den haushalten perfekt versorgt werden. durch müll, der in der toilette runtergespült wird. für mich undenkbar, warum zum teufel haben wir nen mülleimer und mülltonnen? das klo ist für mich für scheiße und pisse und für sonst nichts. übrigens haben die in der sendung auch gemeint, die ratten könnten bei so guter versorgung auch durch die toilette in den haushalt gelangen, quasi zur quelle der leckerbissen. also das find ich dann schon irgendwie unangenehm, ne?
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Wieso sollte es ein Problem sein, gewisse Essensreste die Toilette runterzuspülen? Ich mache das seit Jahren so und habe null Probleme damit. Wenn ich Reste in den Müllkübel in der Küche werfe, habe ich hingegen jedes zweite Mal irgendwelche doofen Fruchtfliegen oder weiss-der-Teufel was. Dann lieber die Toilette runter.
Wenn dir das erste mal ein kleines, felliges Tier mit langem Schwanz entgegenkommt wenn du in Richtung Toilette gehst weisst du was das Problem ist!

Ne, mal im Ernst, Ratten werden dadurch angelockt, da nützt dann auch nicht das wohnen in einem weiter oben liegenden Stockwerk, weil die auch senkrechte Rohre ohne Probleme hochkrabbeln.
Hinzu kommt, dass die gängen Kunststoffabwasserrohre von den Ratten ohne Problem zerfressen werden können.
Den Toilettendeckel bekommen die auch ohne Probleme auf.

Es gibt Gegenden da stellen viele Menschen einen vollen Eimer Wasser auf den geschlossenen Toilettendeckel... weil die bereits Ratten in der Wohnung hatten.
Daher haben Essensreste nichts in der Toilette zu suchen, auf einem offenen Komposthaufen natürlich genausowenig...

Gruß
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
nun, ich habe letzte woche eine dokumentation gesehen, da gings um leute, die ratten bekämpft haben, die aus der kanalisation gekommen waren. dort vermehren die sich ungehindert, haben krankheiten und parasiten und verschleppen die weiter (auch auf haustiere). und warum vermehren die sich so gut? weil sie aus den haushalten perfekt versorgt werden. durch müll, der in der toilette runtergespült wird. für mich undenkbar, warum zum teufel haben wir nen mülleimer und mülltonnen? das klo ist für mich für scheiße und pisse und für sonst nichts.

Ach, das Risiko gehe ich ein und ich bezweifle, dass die dreieinhalb Salatblättchen und den halben Löffel Pasta, die ich so einmal alle ein bis zwei Wochen da runterspüle, irgendwas bewirken. Ich glaube, da haben die 40 Müllcontainer, die vor unserer Siedlung stehen, dauerüberfüllt sind, sich daher nicht mehr schliessen lassen und sich deshalb munter selbst vermehren, den deutlich negativeren Effekt.

Wenn meine Wohnung dann mal von Ratten überrannt wird, melde ich mich gerne wieder.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
trotzdem kann ichs nicht nachvollziehen. wascht ihr im bad ab oder was? wenn ich von der küche extra ins bad rennen würde, um da was ins klo zu kippen, muss ich durch 3 andere zimmer. da ist es doch weitaus praktischer und logischer, gleich da, wo man essen zubereitet und verzehrt, das ganze auch zu entsorgen!? :hmm: :ratlos_alt:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
trotzdem kann ichs nicht nachvollziehen. wascht ihr im bad ab oder was? wenn ich von der küche extra ins bad rennen würde, um da was ins klo zu kippen, muss ich durch 3 andere zimmer. da ist es doch weitaus praktischer und logischer, gleich da, wo man essen zubereitet und verzehrt, das ganze auch zu entsorgen!? :hmm: :ratlos_alt:
Gerade fluessigeres Zeug ist im Muelleimer schlecht zu entsorgen. Es soll ja nicht noch auslaufen und wenn man den Muell nicht sofort weg bringt, stinkt es. Ausserdem ist nicht bei jedem das Bad soweit abgelegen. Ich brauche nur aus der Kueche raus und die naechste Tuer rein.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Gerade fluessigeres Zeug ist im Muelleimer schlecht zu entsorgen. Es soll ja nicht noch auslaufen und wenn man den Muell nicht sofort weg bringt, stinkt es. Ausserdem ist nicht bei jedem das Bad soweit abgelegen. Ich brauche nur aus der Kueche raus und die naechste Tuer rein.

Na dann entsorge ich das Flüssige im Ausguss des Spülbeckens und den Rest im Mülleimer.
Ich mag es nämlich nicht,wenn Essensreste im Klo landen.:kopfschue
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Abfälle in die Toilette zu geben ist ne ziemliche Sauerei. Fette lagern sich in den Rohren ab, Ratten werden gemästet (klar kommen die nicht zu jedem in die Wohnung, schön ist das aber trotzdem nicht) und die Kosten in der Kläranlage werden erhöht, weil die Reinigung aufwändiger ist.

Das alles führt also zu gesundheitlichen Problemen und erhöhten Kosten die von der Allgemeinheit zu tragen sind.

Ich glaube, da haben die 40 Müllcontainer, die vor unserer Siedlung stehen, dauerüberfüllt sind, sich daher nicht mehr schliessen lassen und sich deshalb munter selbst vermehren, den deutlich negativeren Effekt.

Das Amt für öffentliche Ordnung ist da der Ansprechpartner.
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Na dann entsorge ich das Flüssige im Ausguss des Spülbeckens und den Rest im Mülleimer.
Ich mag es nämlich nicht,wenn Essensreste im Klo landen.:kopfschue

Ich glaube nicht, dass es ein Unterschied ist, ob du die Essensreste ins Klo oder ins Spülbecken kippst. Das kommt meines Wissens nach alles in die gleiche Kanalisation.
 

Benutzer73842  (34)

Meistens hier zu finden
gibts eigtl außer mir noch mehr menschen, die keine geschirrspülmaschine besitzen? :geknickt:
Ja, die gibt es CCFly, hier, mich! :zwinker:


wie oft spült ihr ab?
spätestens dann, wenn die Ablage voll ist oder einem irgend ein Besteck fehlt.. Oder kurz bevor Besuch kommt oder wenn wir wegfahren, dann auch wenn weniger da liegt.

nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram?
ohne..

wieviel spülmittel nehmt ihr?
hm, so genau kann ich das nicht sagen, ich drücke immer 2x auf die Spülflasche drauf.. :tongue:

wie voll macht ihr das spülbecken?
so zwei cm unterm Rand..

macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm?
so heiß wies geht, schonmal so viel Geschirr rein wie geht, und dann soweit runterkühlen lassen, bis es mir nicht mehr wehtut..

spült ihr mit klarem wasser vor?
je nachdem wie "eklig" die Reste sind.. Käse oder Ketchup oder Mayo spül ich natürlich eben kurz vor.. sonst ist das spülwasser ja ..ähm.. nicht so prickelnd..

spült ihr mit klarem wasser nach?
nein, warum?

trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer?
trockne ich mit dem handtuch ab, dann kann ich es schneller wieder einräumen und die arbeitsplatte ist nicht so voll gestellt..

danke für antworten.
bitte bitte :smile:
 

Benutzer84833 

Verbringt hier viel Zeit
wie oft spült ihr ab?
Kommt drauf an, wieviel Geschirr anfällt... manchmal mehrmals am Tag, manchmal auch einen Tag gar nicht.
nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram?
Ohne solchen Kram *g*
wieviel spülmittel nehmt ihr?
Öhm... so nen Spritzer oder zwei - kommt drauf an, wieviel Geschirr im Becken ist und dementsprechend wieviel Wasser.
wie voll macht ihr das spülbecken?
So voll, dass das Geschirr fast bedeckt ist und ich gut hantieren kann.
macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm?
Sehr warm, aber ich mag unverbrühte Hände.
spült ihr mit klarem wasser vor?
Wenn ich sonst sofort das Wasser wechseln müsste, weil das Geschirr so dreckig ist, ja. (Zum Beispiel ein Topf in dem Pudding gekocht wurde)
spült ihr mit klarem wasser nach?
Nur Sachen, die sich schlecht abtrocknen lassen - nen Sieb zum Beispiel.
trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer?
Da ich nicht klarspüle trockne ich ab... gibt sonst so hässliche Spüliflecken.
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß gar nicht, warum so viele die Nase rümpfen, weil nicht täglich abgespült wird.
In meinem Fall ist es so, dass ich selten bis nie Besuch habe und mich selber stört es nicht. Wenn jemand kommen sollte, würde ich abspülen, besteht die Möglichkeit, dass öfter jemand meine Wohnung frequentiert, würde ich warscheinlich fast nach jeder Mahlzeit abspülen.
Da das aber nicht so ist, erlaube ich mir den Luxus, die Sachen länger stehen zu lassen. Solange man darauf achtet, dass Essensreste nicht vor sich hin gammeln und gewisse Dinge nicht antrocknen, seh ich da kein Problem...
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
wie oft spült ihr ab? täglich
nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram?ohne
wieviel spülmittel nehmt ihr?pf ein spritzer halt, nicht viel
wie voll macht ihr das spülbecken?halb bis dreivierel
macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm?warm
spült ihr mit klarem wasser vor?ab und zu
spült ihr mit klarem wasser nach?natürlich
trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer? mal so mal so, meistens trockne ich es gleich ab
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
wie oft spült ihr ab? mehrmals täglich
nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram? ja
wieviel spülmittel nehmt ihr? keine Ahnung, einen Spritzer, manchmal mehr
wie voll macht ihr das spülbecken? mit Wasser oder Geschirr?
macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm? heiss
spült ihr mit klarem wasser vor? nein
spült ihr mit klarem wasser nach? ja
trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer? das hängt vom Geschirr ab, meine Whiskygläser würde ich nie so trocknen lassen
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
wie oft spült ihr ab? täglich ,nach jedem Essen halt
nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram?
wieviel spülmittel nehmt ihr? kommt auf die Verschmutzung und die Menge an. Ne Kaffeetasse kann ich auch mal ohne Spülmittel spülen.
wie voll macht ihr das spülbecken?1/2, max 3/4, wenns große Pfanne und Topf ist
macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm? Handwarm, will ja reinlangen können ohne mir die Hand zu verbrennen
spült ihr mit klarem wasser vor? wenns grob verschmutzt ist ja
spült ihr mit klarem wasser nach? nur bei Gläsern
trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer? abtrocknen mit Tuch
 
H

Benutzer

Gast
Ohne jemanden jetzt persönlich zu Nahe treten zu wollen... aber mich peitscht der Ekel!

Ich habe bisher immer gedacht, dass es selbstverständlich ist, dass Geschirr maximal bis nach der nächsten Mahlzeit schmutzig in der Küche rumsteht.
Aber die Antworten hier schockieren mich wirklich.
Zumal die Meinung "Ich wasch ab weil ich sonst kein Geschirr mehr habe ja nicht selten anzutreffen ist, sondern von den bisherigen Postern erschreckend viele (ca. 50% der Handspüler) so geantwortet haben...

Ich könnte das nie aushalten... schließlich muffelt das Geschirr ihm Geschirrspüler schon, wenn es nur mal 1 Tag da schmutzig drin steht... und einige muten sich das mehrere Tage zu-->Respekt!!!

Gruß

öhhhhm.....ich hab ganze vier Teller (da is schnell kein Geschirr mehr da)....und ich lass es ja auch nicht ganz schmutzig rumstehen. Das wird mit Wasser abgespült bevor s in die Spüle kommt. Sonst isses echt eklig. Und nja, würdest du wegen EINEM Teller und EINEM Messer oder EINER Gabel anfangen zu spülen?
 

Benutzer32314  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns ist es glücklicherweise die Geschirrspülmaschine, die die Arbeit verrichtet :grin:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
gibts eigtl außer mir noch mehr menschen, die keine geschirrspülmaschine besitzen? :geknickt: ja :flennen:
wie oft spült ihr ab? 1x pro Woche bei mir, 1x bei ihm
nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram? ohne
wieviel spülmittel nehmt ihr? 1-2 Spritzer
wie voll macht ihr das spülbecken? so dass man noch vernünftig hantieren kann, ohne eine Überschwemmung zu verursachen :tongue:
macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm? heiß
spült ihr mit klarem wasser vor? nö, die Sachen werden direkt nach Gebrauch kurz abgespült, damit sich nicht der Dreck reinfrisst
spült ihr mit klarem wasser nach? nö, nur wenn zuviel Seife dran kleben bleibt
trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer? mit geschirrtuch abtrocknen

Wenn wir irgendwann zusammenziehen, will ich unbedingt wieder eine Spülmaschine (hatte schon mal eine mit meinem Ex und da vermisst man sie natürlich noch mehr) :engel:
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich hab eine Spülmaschine und nutze sie auch rege, da kommt alles rein, auch Töpfe und Pfannen und so. Trotzdem läuft sie nur ca. 2mal die Woche...
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
gibts eigtl außer mir noch mehr menschen, die keine geschirrspülmaschine besitzen?
geknickt.gif

Ja. Darf ich vorstellen: mich.

wie oft spült ihr ab?
1-2 Mal täglich. Wenn wir Besuch haben mehr.

nehmt ihr gummihandschuhe oder ähnliches oder ganz ohne so kram?
Ich spüle mit in Latex gehüllt.

wieviel spülmittel nehmt ihr?
So viel wie nötig.

wie voll macht ihr das spülbecken?

manchmal ganz voll. Manchmal mache ich auch einfach das Wasser auf und zu.

macht ihr das wasser richtig heiß oder nur warm?
Heiss.

spült ihr mit klarem wasser vor?



spült ihr mit klarem wasser nach?

Klar, sonst geht doch die seife nicht ab.

trocknet ihr das geschirr mit einem tuch oder lasst ihr es so trocknen im ständer?
Meistens lass ich es lufttrocknen. Die schönen Weingläser oder bei magelndem Platz im Ständer wird von Hand abgetrocknet.
 
T

Benutzer

Gast
Ich wasche doch nicht ab, das kann mal schön meine Frau machen, soll die doch Spülhände kriegen :-D

nein, ernsthaft: wir haben zwar einen Geschirrspüler, der läuft aber nur am WE, in der Woche fällt nicht so viel an und da wird das bissl mit Hand gespült......sooft wie eben nötig und wer grad näher am Spülbecken steht :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren