Wer soll sich um die Verhütung kümmern?

Wer soll sich um die Verhütung kümmern?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    20
T

Benutzer

Gast
He,leute

Ich würde gehrn von euch mal wissen wie ihr das hant habt wer sich um die verhütung kümmert!
Ob er oder sie?

danke schon euere antworten the boy
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Beide :smile:


(Ich nehme die Pille, er erinnert mich daran, hin und wieder schlafen wir auch zusätzlich mit Kondomen miteinander - für ihn auch kein Problem)
 

Benutzer17985 

Verbringt hier viel Zeit
Am Anfang mit Gummi hatte jeder immer welche bei sich zu Hause
Und jetz mit der Pille ich allein....
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Eigentlich geht die Verhütung beide was an ... allerdings bin ich bei uns diejenige, die die Verhütung übernimmt (nehme den NuvaRing) ... ist einfach praktischer, zumal wir beide Kondome net sonderlich toll finden und ohnehin in ner Beziehung leben.

Juvia
 

Benutzer11742 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!
Wir verhüten auch beide: Er mit Kondom und ich mit Pille...
Viele Grüße
 
A

Benutzer

Gast
Beide sollten sich um Verhütung kümmern, denn sowas sollte nicht an einem alleine bleiben hängen!!!!!
MfG Andre
 
B

Benutzer

Gast
is ja wohl klar; jeder der beteiligten ( :zwinker: ) hat sich drum zu kümmern
 

Benutzer30037 

Verbringt hier viel Zeit
Beide :gluecklic

Ich Temperatur messen und Kurvenblatt führen, er Kondom in der fruchtbaren Zeit benutzen. Über komische oder unpassende Temperaturwerte machen wir uns beide Gedanken und die Temperaturkurve bequatschen wir auch öfter...also ganz wirklich wir BEIDE zusammen :smile:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich nehm den NuvaRing, deswegen kümmere ich mich im Endeffekt um die Verhütung. Er denkt aber auch immer mit daran ihn rein oder raus zu nehmen und bezahlt ihn auch zur Hälfte.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
theoretisch beide. er sollte mit drauf achten dass sie die pille nimmt. und wenn die kasse net mehr zahlt dann sollen sich beide den preis teilen.

bin übrigens gegen kondome in einer beziehung (vorrausgesetzt ein hiv test ist erfolgt)
 
A

Benutzer

Gast
Beide
Auch wenn sie z.b. diejenige ist, die die Pille einnimmt, kann der Freund sie doch wenigstens erinnern. Oder sollten sie gemeinsam über die Verhütung reden, oder was auch immer...
Nur bleibt die Verhütung in der Praxis dann halt meist bei der Frau hängen (Pille, NuvaRing, Pflaster etc.)
 

Benutzer12025  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd mich auch gern um die Verhütung kümmern. Leider gibt es für einen Mann nicht so viele Möglichkeiten. :mad:
 

Benutzer18846 

Verbringt hier viel Zeit
Es sollen sich beide darum kümmern,
auch wenn es wohl meistens die Frau "übernimmt", ist es eigentlich eine Aufgabe von beiden, traurig wie viele Männer sich davor drücken. :angryfire

Ich persönlich weiss schon welchen "Beitrag" ich dazu leisten werde, das muss aber noch warten bis die Familienplanung abgeschlossen ist :smile:

Gruß Koyote
 

Benutzer17430  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Beide, schliesslich schleppen nachher beide unter Umständen eine nette Krankheit oder einen Schreihals mit!

Ich habe auch absolut keine Probleme mit Kondomen. Nur das Lecken hinterher ist dann nimmer wirklich toll, vor allem, wenns solche mit Gleitmittel sind. Dafür kann man sich vorher ja genügend Zeit lassen :grin:.
 
F

Benutzer

Gast
@Koyote: Will heißen Sterilisation? Fände ich mutig - ich habe gehört, viele Männer "trauen" sich das nicht - weiß der Himmel, warum...
 

Benutzer28726  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich auf alle Fälle.
Sie wenn sie will bzw. wenn ich mich wohler fühle.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren