Wer macht mit ab heute 28.12.05 beim abspecken?

N

Benutzer

Gast
hab in den letzten drei wochen 3 kilo abgenommen ohne großartig was dafür zu tun. das ist ziemlich unglaublich für mich, aber es freut mich!

dann werde ich mich auch noch anschließen auch wenn ich schon dabei bin ^^
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Das klingt alles voll toll. :smile:
Ich will auch so ein Durchhaltevermögen... Wie lange hat es bei dir denn gedauert, bis du die 18 kg abgenommen hast?
Ca. 9 Monate, aber dafür sind sie auch weggeblieben. Habe seit letztem Mai nicht mehr zugenommen obwohl ich wieder mehr gegessen habe. Will jetzt aber noch 6kg schaffen um auf 60kg bei 1,62m zu kommen. Habe vorgestern wieder angefangen nur noch 40g Fett zu essen.

Aso, mein BMI ist 24. Und das ist definitiv zu viel :frown:
Naja, ich habe momentan einen BMI von 25 und passe in Größe 38/40. Zu dick geht bei mir erst bei Größe 44 los. Weniger als einen BMI von 23 will ich gar nicht haben. Ich mag meine Figur und will nicht zu dürr werden. Ich will nur noch ein wenig Bauch loswerden :smile:
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
9 Monate ist eigentlich ziemlich flott. *auchwillauchwillauchwill* *rumhüpf*
das klingt doch super. :smile:
Ich pass mit meinem BMI eigentlich auch in 40er Hosen (zumindest, wenn sie nen Strechanteil haben). Aber ich hätt gern nen BMI von 19 und das sind eben noch ca. 17 kg :cry:

*schaffenwill*
 

Benutzer34052 

Benutzer gesperrt
Nein also ich mach nicht mit... :zwinker:
Ich will eher zunehmen... mein bmi ist grad mal bisserl über 20
 

Benutzer34794 

Verbringt hier viel Zeit
Findet ihr bei einer Körpergröße von 1,74 63kg zu viel???
 
D

Benutzer

Gast
Ich mach nicht direkt mit.

Denn ich probiers jetzt mal mit meinem Freund. Wir machen das seit 1.1.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Findet ihr bei einer Körpergröße von 1,74 63kg zu viel???
Nein, das ist eigentlich absolut ideal! Wenn du trotzdem unzufrieden bist (kann ich verstehen, ich bin auch gerne etwas dünner), mach aber bitte keine Radikaldiät. Einfach noch ein bisschen gesünder ernähren und noch mehr Bewegung, das reicht.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ein BMI von 24 ist doch absolut in Ordnung...
Ich finde das auch in Ordnung. Mein BMI war 32 bevor ich die 18kg abgenommen habe und das war wirklich besorgniserregend. Mein Traum ist ein BMI von 23 und es sind nur noch 5kg bis dahin :grin: Wenn ich es aber "nur" bis zu einem BMI von 24 schaffe, bin ich auch glücklich :smile:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich pass mit meinem BMI eigentlich auch in 40er Hosen (zumindest, wenn sie nen Strechanteil haben). Aber ich hätt gern nen BMI von 19 und das sind eben noch ca. 17 kg :cry:

*schaffenwill*
Du kannst ja erstmal anfangen und vielleicht merkst du ja, dass du gar nicht 17kg abnehmen brauchst, sondern dich auch schon eher wohlfühlst. Ich habe bei 18kg 4 Kleidergrößen verloren, dann hättest du ja nur noch Größe 32 wenn es bei dir auch so wäre.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Findet ihr bei einer Körpergröße von 1,74 63kg zu viel???
uaaah, nein!
bin so schwer wie du, aber 5cm kleiner - und schlank. ehrlich :smile:

engel... schrieb:
Ich pass mit meinem BMI eigentlich auch in 40er Hosen (zumindest, wenn sie nen Strechanteil haben). Aber ich hätt gern nen BMI von 19 und das sind eben noch ca. 17 kg

*schaffenwill*

19?! warum denn gleich die untere grenze?
ich seh das so wie raven48: fang erstmal an.
vor allem wenn du viel sport machst, wirst du auch muskeln aufbauen, gewicht und bmi sinken dann womöglich nicht so beeindruckend, aber die figur wird sicher besser als nur mit hungern und gesünder und spaßiger ist das auch :grin:
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
19?! warum denn gleich die untere grenze?
ich seh das so wie raven48: fang erstmal an.
vor allem wenn du viel sport machst, wirst du auch muskeln aufbauen, gewicht und bmi sinken dann womöglich nicht so beeindruckend, aber die figur wird sicher besser als nur mit hungern und gesünder und spaßiger ist das auch :grin:



Klar, vielleicht sag ich schon nach 5 kg, dass es mir so gefällt. Aber die 5 hatte ich vor einem Jahr weniger und da wollte ich auch noch abnehmen.. Warten wirs mal ab, ab wann ich dann sag "stopp, reicht" :smile:
Warum gleich die untere Grenze? Weiß ich auch nicht. Liegt eigentlich nicht am BMI sondern am Gewicht. Ich würd gern 60 kg wiegen (kA warum, hab ich mir in den Kopf gesetzt).
Und: Ich hab nicht vor zu hungern :smile:


@Raven:
Merci pour tout ! :smile: :knuddel:
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ach ja, ich hätt auch gern so 5 Kilo weniger...
Momentan sinds bei 1,80 m so etwa 76 Kilo (ich wiege mich seltenst)
Am liebsten hätte ich wieder 68 Kilo, wie früher, aber irgendwie klappt das mit dem Abnehmen seit einpaar Jahren nciht mehr so recht....
Aber ich versuch´s!
 
2 Woche(n) später

Benutzer15733  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Link wurde entfernt

:grin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren