Wer kauft die Kondome

Benutzer6961  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei uns isses so dass ich die Teile kaufe und vollständig selber zahle.Hab mir dabei auch nix weiter gedacht...

Nur hab ich jetz schon von mehreren Mädels gehört , dass sie immer des Geld von ihrem Liebsten in die Hand gedrückt bekommen und losgeschickt werden.....

Gehört das so???Offensichtlich is das bei den meisten Gang und Gebe , dass die Mädels die Teile kaufen.Aber warum???Der Mann benutzt se ja schliesslich auch...

Wie is das bei euch so ? Is dafür normalerweise wirklich die Frau zuständig?
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Nö, also wenn wir mal welche brauchen, dann besorgts auch er... is ja "sein" Verhütungsmittel. Ich schick ihn ja auch net los, für mich die Pille zu holen *lol*.
 
N

Benutzer

Gast
keine angst, das is kein neuer trend oder ähnliches

wenn ihr in eurer beziehung kondome baucht, dann sollte die halt einer aufen und dann is gut, egal wer
gut wäer, wenn es abwechselnd wärevonwegen geld usw.
ihr könnt die ja auch zusammen kaufen

insgesamt sollte das keine sache von frauen oder nur männern sein

beide sollten daran beteiligt sein, genauso, wie beim sex
 
T

Benutzer

Gast
für mich gehört die verhütung in die hände beider partner, wenn der mann kondome benutzen möchte dann soll er sie auch kaufen.

ich hab damit keine probleme, ich geh auch los und kauf für meine frau die pille.

im prinzip sollten sich die partner die kosten evtl. teilen oder jeder trägt die kosten für sein verhütungsmittel selber.
 
A

Benutzer

Gast
Wir haben die Dinger beide gemeinsam gekauft.
Das war damals in einem B. Uhse Shop. Da gabs ein Hunderter-Pack. Damit hat sie die Sache auch für ne Zeitlang erledigt.
So für 3 bis 4 Tage. Hö, hö, hö.

Ok, ok, s' hat länger gereicht.
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Also "vor" der Pille hat mein Freund die Kondome gekauft und auch bezahlt. Jetzt bin ich für die Verhütung zuständig und bezahle meine Pille dementsprechend auch selber.
 
A

Benutzer

Gast
Ähm - blöde Frage:
Zahlt die Pille nicht die Krankenkasse?
War das früher mal so, oder ist das nur für Mädels unter 18/16 so?
Oder gibts dafür überhaupt nix und die Frage ist einfach saublöd?
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Viele ausm Forum sind aus Österreich... für uns gibts in keinem Alter irgendwas richtung Pille bezahlt - wir müssen uns das immer selbst finanzieren.
In Deutschland isses glaub ich so, dass es nur bis zu einem gewissen Alter bezahlt wird. 19 oder 20 oder so... wird schon wer reinschreiben.
 

Benutzer6861  (38)

Verbringt hier viel Zeit
@pillenkosten: in der schweiz wird nix von der krankenkasse übernommen. die muss man vollständig selber berappen.. :-(
@kondom: ist immer unterschiedlich, es hat halt jeder einen vorrat zuhause, für den er selber aufkommt.. :cool1:
 
S

Benutzer

Gast
früher bei den kondomen wars eigentlich unterschiedlich mal er mal ich...
jezz bei der pille isses ja so das man die hier in D bis zum 18. lebensjahr umsonst bekommt und des nutz ich bisher ja noch.. also keine anfallenden kosten :smile:
 

Benutzer3843  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also die Kondome hat bisher immer er gekauft und auch bezahlt, und jetzt da ich die Pille hab zahl ich die natürlich auch selber, gleicht sich also irgendwie wieder aus.

Mit der Pille ist es so das sie in Deutschland bis zum 20 Lebensjahr von der Kasse bezahlt wird. Heißt bis 18 ist sie komplett kostenlos (auch keine Rezeptgebühr) und ab 18 muss man dann Rezeptgebühr zwar zahlen, aber die Pille selber ist noch kostenlos. So hats mir zumindest mein FA erklärt :grin:
 

Benutzer1680  (40)

Meistens hier zu finden
Also mal hab ich sie gekauft, mal wir beiden wenn wir grad einkaufen waren oder mal sie wenn sie am Laden vorbei ist und ich nicht *g*

Naja kommt halt immer drauf an, wir wissen ja so ungefähr wieviel wir noch haben und wenn wir welche brauchen wird halt geschaut wer als erster an nem Laden vorbei kommt und der kauft die dann halt.
 
K

Benutzer

Gast
Also die die bei mir zu Hause rumfliegen hab ich gekauft, die bei meinem Freund hat er gekauft... Find ich besser wenn man sich da abwechselt, immerhin ham ja beide ihren Spaß und so ganz bilklig sind die Dingerja auch nich :hmm:
 
S

Benutzer

Gast
hmm, ja eigentlich hat sie immer welche gehabt aber ab und zu habe ich auch welche gekauft. jetzt nimmt sie die pille und das finde ich praktischer als die dummen gummis
 

Benutzer3283  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich nehm jetzt auch zum Glück die pille!
Aber vorher haben wir eigentlich immer zusammen die Kondome gekauft...mal von meinem Geld, mal von seinem...ich bin auch der Meinung, dass jeder mal dran ist...schließlich haben beide was davon!
 
S

Benutzer

Gast
Also bevor meine Freundin angefangen hat die Pille zu nehmen hab ich die Kondome besorgt.nun gebe ich die hälfte zur pille dazu
 
V

Benutzer

Gast
unter 18 is die pille in deutschland um sonst, und von 18 bis 20 muss man als schüler oder student oder azubi nur die rezeptkosten zahlen. danach dann ganz.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren