Wer hat sich schon in die(den) beste(n)/sehr gute(n) Freundin(Freund) verliebt?

Wer hat sich schon in die(den) beste(n)/sehr gute(n) Freundin(Freund) verliebt?

  • Ja das kenne ich - ist positiv ausgegangen

    Stimmen: 14 14,3%
  • Ja das kenne ich - ist negativ ausgegangen

    Stimmen: 30 30,6%
  • Ja aber ich hab es nicht soweit kommen lassen

    Stimmen: 22 22,4%
  • Nein ist mir noch nicht passiert

    Stimmen: 32 32,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    98
B

Benutzer

Gast
n guter kumpel von mir hat sich vor etwa 3-4 jahren in mich verliebt. als mädchen merkt man sowas halt, er hat es mir nich gesagt. um unsere damals schon gute freundschaft nich kaputt zu machen hab ich ihm erzählt von wem ich in der zeit was wollte und ihn zum besten freund umfunktioniert. als er dann ne freundin hatte hat ers mir irgendwann gestanden. jetzt hab ich seit nem guten halben jahr auch n freund und plötzlich krieg ich so das gefühl mich mehr und mehr in meinen besten freund zu verlieben. aba ich warte ab bis das wegeht denn ich will weder meine beziehung noch unsere freundschaft kaputt machn. denn freunde kommen und gehen aba beste freunde nich...
 

Benutzer35956 

Verbringt hier viel Zeit
Sich in den besten Freund zu verlieben passiert nun mal leider.

ich habe mich früher schon mal in meinen besten Freund verschossen. Wollte es ihm damals sagen als wir uns zusammengesetzt hat. Er wollte mir auch was sagen.

Ich hab ihn dann gebeten anzufangen. Dann sagte er: Ich bin schwul.
Meine Antwort: Danke, mein Anliegen hat sich grad erledigt.

War ne komische Situation und wir mussten damals schon sehr darüber lachen:grin: . Geschadet hat es nicht, Kontakt habe ich aber leider keinen mehr zu ihm.:kopfschue


Aktuell habe ich mich wieder in meinen besten Freund verguckt.:herz: Er ist in einer Beziehung und wenn er keine hätte dann wären wir wohl zusammen, so seine und meine Meinung.
Aber er weiss wo sein Platz ist... noch :engel:
 

Benutzer46665  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Och ja, zwei Mal schon.. ist beide Male nix geworden, und beide Male war die Freundschaft danach nie wieder wie vorher... Besser, man verschweigt sowas!
 

Benutzer9955  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ui

Also,

hab es damals auf keinen Fall soweit kommen lassen. Wie auch? Oft ist es eben so das man einfach zu viel hineiniterpretiert.

Heute denke ich das es gut so wahr. Denn es haette eine Menge kaputt gemacht. Hab mein damaliger Verehrer auch gemeint. Wir haben entschieden das, wenn wir in 5 Jahren Single sind, heiraten :smile:

Buu
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Wenn sie nicht will, hat man eigentlich nur die Wahl, ob man sich kurz quält und sie konsequent abschießt, oder ob man sich lang quält und am Ende vielleicht nen schweren Schaden und ne tolle beste Freundin hat. Das muß natürlich jeder selbst wissen.



ja das ist ja das problem es wäre das beste sich nicht zu sehen/ zu "trennen" aber man ist ja so gut befreundet und möchte den andern als freund nicht missen..
Das ist eben grade das Problem. Ich hab meine Lektion gelernt. Meine bestehenden Freundinnen sind in der Hinsicht keine Gefahr, entweder ist das Thema durch oder es stand nie zur Debatte - wenn eine neue daherkommt, bei der sich irgendwelche Gefühle abzeichnen, dann versuch ich das schnell zu klären, und wenn sie nicht will, tut's mir leid, dann ist zumindest erstmal Funkstille, bis die Gefahr ausgesessen ist, und auf blöd wird nie ne gute Freundschaft draus. Das tu ich mir nicht mehr an.

Aber wie gesagt, zu dem Schluß muß jeder selbst kommen (oder eben nicht).
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
1 Mal mein Ex Partner... er war mein bester Freund und mein Nachbar zugleich... jo es gut ausgegangen sind dann schlussendlich für nen halbes Jahr zusammen gewesen, er hat sich dann aber von mir getrennt. Und jo seitdem haben wir keinen Kontakt mehr zueinander. Aber find ich auch nicht weiter schlimm, er war halt ein Abschnitt in meinem Leben.
 

Benutzer47290 

Verbringt hier viel Zeit
Ja vor 2 jahren passierte es und nun sind wir 1 jahr zusammen. :herz: :herz:

Die gechichte ist in meiner Signatur verlinkt
 

Benutzer52196  (53)

Verbringt hier viel Zeit
War ich tatsächlich mal - aber das war absolut chancenlos. Hat der späteren Freundschaft jedoch keinen Abbruch getan, weil ich eben genau wusste, woran ich damals war.
Es ist aber in meiner Teeniezeit passiert, dass mein damals bester Freund in mich verliebt gewesen sein soll:eek: (so wurde es mir später aus zuverlässiger Quelle berichtet). Das war in der Tat ein noch komischeres Gefühl, vor allem, wenn das, was ich lediglich hätte entgegnen können ein eindeutiges "No Way" gewesen wäre.
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Hatte ich noch nicht....würde ich auch ungern die Freundschaft riskieren wollen.

Wie heißt es so schön, Liebhaber gibt es wie Sand am Meer und gute Freunde sind selten.

Denn leider haben meine Beziehungen, bis auf die jetzige ( :grin: ), nicht lange gehalten.


Bella
 
S

Benutzer

Gast
naja es ist kein bester freund, "nur" ein freund.

meistens waren es schwärmereien, aber diesmal - ich weiß nich...:engel:
 

Benutzer18423  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte auch schon das "Vergnügen".:geknickt: War allerdings auch nicht mein bester Freund, sondern nur ein sehr guter Kumpel. Hab mich ziemlich von ihm verarschen lassen und die Freundschaft ist auch nicht mehr so doll. Naja...war ja selbst schuld:schuechte
 

Benutzer32672 

Verbringt hier viel Zeit
nein ist mir zum glück noch net passiert:smile:
und falls doch mal wider erwarten gefühle auftauchen würden, würd ich diese wahrscheinlich unterdrücken. weil so eine freundschaft wie sie jetzt ist werd ich wahrscheinlich nie wieder bekommen und außerdeim ist sie mir heilig!:anbeten:
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir einmal passiert als ich 16 war...ich war so verliebt in ihn und er offenbarte mir dann eines Tages, dass er in eine gute Freundin von mir verliebt war. Die Freundschaft zerbrach schlussendlich an diesem Gefühlschaos, mit der besagten Freundin kam er jedoch auch nie zusammen...
Mittlerweile kommen wir wieder ganz gut miteinander aus, aber ich verstehe bis heute nicht, was ich eigentlich an ihm fand...
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mir ist es noch nicht passiert! Ich hoff auch mal, dass es nicht dazu kommt...

Aber wenn es dann doch mal passieren sollte hab ich keine Ahnung, wie ich da drauf reagieren würde.

lg Seppel
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Ist mir schon oft passiert. Da Frauen generell nicht von mir
wollen hinsichtlich Beziehung, wurde natürlich nichts draus.
Früher habe ich dann den Fehler gemacht und ihr dann noch
hinterhergelaufen. Bringt aber nicht, außer Frust und zu sehen,
wie sie sich vom nächsten besten daher gelaufenen Assozialen
durchvögeln läßt.

Hab bei allen Frauen, in die ich mich mal verliebt habe, den
Kontakt komplett abgebrochen. Wie schon in einem Thread
gefunden "Zeit und Energie in eine Frau zu investieren lohnt
sich nicht, wenn sie einen nicht sexy findet".
 

Benutzer12216 

Sehr bekannt hier
ich bin leider:cry: auch schon seit jetz vier jahren in meine beste freundin verliebt!das tut sehr oft sehr weh,aber den kontakt abbrechen kann und will ich auch net!:geknickt:
 

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Da kann ich auch mein Lied von singen.
Ich bin seit 2Jahren in meinen besten Freund verliebt und ich glaube so schnell wird sich das nicht ändern.
Das fing alles Karneval mit unserem gemeinsamen ersten Kuss und 2 Tagen "Beziehung" an. Ich habe schluss gemacht weil ich mir nicht im klaren über meine Gefühle war... naja heute bereue ich alles. Dennoch hatten wir in der Zwischenzeit immer wieder was miteinander und im Sommer 05 ging das ganze so weit, dass wir als wir mit 20 Leuten zelten waren betrunken unser erstes Mal hatten :kopfschue .
Es war alles toll, bloß wusste ich am nächsten Morgen halt nichts mehr und musste mich auch noch weitere 9Tage gedulden bis ich mal erfahren habe was war und parallel dazu, dass er so gut wie mit einer anderen zusammen ist. Meine kleine naive Welt brach zusammen, denn ich hab mir schon erhofft, das doch etwas draus wird.
Mit seiner Freundin ist der immernoch zusammen und mit mir hat er weiterhin gelegentlich das ein oder andere schöne Erlebnis.
Von daher kann ich mir nicht vorstellen, dass er sie tatsächlich liebt, wie er immer sagt aber naja!
Ich weiß, dass das nicht richtig und dumm von mir ist, aber so bin ich halt, eine echte Mimi...:flennen:
Wer weiß was wird...
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Mein bester Freund hat sich in mich verliebt. Nachdem ich ein halbes Jahr lang in ihn verliebt war.
Ist negativ ausgegangen, die Fraundschaft existiert nicht mehr.
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
ich bin leider:cry: auch schon seit jetz vier jahren in meine beste freundin verliebt!das tut sehr oft sehr weh,aber den kontakt abbrechen kann und will ich auch net!:geknickt:
Warum quälste Dich trotzdem weiter? Ich kenn das, hab den Fehler
auch oft genug gemacht. Verschwende keine Zeit mehr in sie.
 
2 Woche(n) später

Benutzer39389 

Verbringt hier viel Zeit
welch ironie! ich hab diese umfrage gestellt weil ich das problem hatte.. und jz bin ich mit eben dieser freundin zusammen die nicht unbedingt meine beste aber eine sehr sehr gute war.. und bis jz ist alles super (ca 1 woche) und wir haben auch die besten aussichten dass es so bleibt :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren