Wer hat Lust, gemeinsam abzunehmen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
ich hab letztens von s.oliver so ein karohemd gekauft weil ich mir dachte cool die haben xxl und da ich in eile war hab ichs nicht anprobiert. ist ja auch nicht mehr in jedem laden üblich, meistens gehen die klamotten nur bis maximal xl. zuhause angekommen hab ich das teil "angezogen". das sah aus als würd ich mir ne radlerhose übern oberkörper zwängen :grin:
ich hab sogar 1 t-shirt und ein hemd in 3xl :what:

Bei s.Oliver? Komisch, da hatte ich immer den Eindruck, dass alles riesig ist. Eine Hose in 36 fällt mir da oft runter, während ich in den (von mir immer so genannten) Tussi-Läden in so eine Größe nicht mal bis zum Knie reinkomme. Kann aber sein, dass es da einen Unterschied zwischen Männer- und Frauensachen gibt.
Bei L und XL ist es bei Männern extrem blöd. Die großen Dürren müssen ja irgendwas anziehen, da kannst du ja aber unmöglich auch reinpassen.
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Bei den Männerklamotten in Slimfit kann ich mir vorstellen, dass diese heute enger ausfallen als früher. Bei den Damenklamotten geht es ja aber eher in die andere Richtung, um den Damen zu schmeicheln. Einzige Ausnahme stellt dort in der Tat Tally Weijl dar:grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich geh ja auf die reinen Grössenangaben gar nicht mehr. :grin: Ich hab Kleidung von Grösse 34 bis 44, das ist doch witzlos.
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
Bei L und XL ist es bei Männern extrem blöd. Die großen Dürren müssen ja irgendwas anziehen, da kannst du ja aber unmöglich auch reinpassen.
letztens hatte ich die nase voll und bin in son geschäft für übergrößen gegangen :grin:
man gabs da ne auswahl - auch für mich - aber in die meisten klamotten hätte ich wasser füllen und drin schwimmen gehen können ^^
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Ich geh ja auf die reinen Grössenangaben gar nicht mehr. :grin: Ich hab Kleidung von Grösse 34 bis 44, das ist doch witzlos.

Natürlich heißt es nichts mehr. Ich finde es allerdings extrem ärgerlich, wenn ich dann von jedem Teil drei Größen mit in die Kabine schleppen muss, weil ich ja keine Ahnung habe, ob in den Hosen mal wieder ein Nilpferdhintern eingeplant ist oder Spinnenbeine oder....
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Einzelne Produzenten sind doch aber ihren Größen zum Glück recht treu. Ich weiß also zu welcher Größe ich bei welcher Marke greifen muss. Bei mir geht das übrigens auch von 36 bis 44 und Jeans-Inchgrößen von 28-32:what:.
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Natürlich heißt es nichts mehr. Ich finde es allerdings extrem ärgerlich, wenn ich dann von jedem Teil drei Größen mit in die Kabine schleppen muss, weil ich ja keine Ahnung habe, ob in den Hosen mal wieder ein Nilpferdhintern eingeplant ist oder Spinnenbeine oder....

Oder man ist das berühmte Reh mit dem Nilpferdpopo.
Viel schlimmer finde ich, dass manche Marken meinen, ab Größe 38 trägt man nur noch Sackformen. Halloho? Auch wenn's nich jeder toll findet: Ich gefalle mir in Säcken nicht :frown:

Aber 33/30 in Hosen geht bei jeder Marke. Versteh das mal einer!
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Ach, bei Hosen ist das immer sehr lustig. Ich bin zu klein, um schlank zu sein, zumindest laut der meisten Hosenhersteller. Entweder man ist groß und schlank oder klein und dick. Die kurzen Größen gibt es irgendwie immer nur so, dass ich zwei Mal reinpassen würde. :rolleyes:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir läuft es wirklich hervorragend. Ich wurde gestern zu meinen "anderen Umständen" beglückwünscht:pfff:

Heute ist aber zum Glück der erste Tag seit über einem Monat, an dem ich das Gefühl habe endlich komplett gesund zu werden. Plan ist also erneut: Ab Montag gehts wieder regelmäßig zum Sport
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Ich habe mir wieder eine Saisonkarte fürs Schwimmbad besorgt und war gestern und heute nach der Arbeit mein Kilometerchen schwimmen. :smile:
Ich dachte ja, das ganze Rumgelaufe in Asien hätte überhaupt keine Auswirkung auf meine Fitness gehabt - oh doch! Während ich dort trotz langer Sport-Pause locker 1,5km geschwommen bin, sterbe ich im Moment halb an dem mickrigen Kilometer. :ratlos:
Dazu habe ich in den letzten Tagen ein bisschen aufs Essen geschaut (also einfach die Berge an Süßigkeiten abends weggelassen :grin: ) und bin eins meiner zusätzlichen Kilos schon wieder los. Das zweite wird sich durchs Schwimmen automatisch davonmachen und das dritte ist erwünscht und darf in Form von Muskeln dann gerne bleiben.
Daher futtere ich jetzt auch weiterhin glücklich meine Unmengen an Süßigkeiten und lasse den Sport alles für mich regeln.
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
bei mir gehts auch super vorran :smile:
wäre auch schlimm wenn nicht wenn ich schon sone disziplin an den tag lege und mich täglich bis zum erbrechen im studio abrackere und auf die ernährung achte. ^^[DOUBLEPOST=1400698908,1400694415][/DOUBLEPOST]achja ... der nächste cheatday in 8 tagen ist bereits durchgeplant :grin:

bereits eingekauft für den tag habe ich heute schon:
- 10er pack milchschnitte
- ne packung knoppers
- ne packung BLOCK schokolade
- ne packung mr. tom

8:00 uhr:
schön zuhause pfannkuchen machen und mit nutelle und apfelmus verdrücken

9:30 uhr:
ab nach kreuzberg fahren und meine bestellung abholen die ich heute in auftrag gegeben habe
1 kg Baklava :drool: kann ich schön immer zwischendurch naschen

11:00 uhr:
zu meinem lieblingschinesen nach charlottenburg fahren
großer teller eierreis mit doppeltem, knusprig gebackenem hühnchen

14:00 uhr:
zu meinem lieblingsitaliener nach neukölln fahren
rigatoni gorgonzola mit putenstückchen und brokkoli

17:00 uhr:
auf nach mariendorf zu KFC
da wartet ein 27er hotwinks eimer und all you can drink auf mich :grin:
(normal ess ich einen 36er eimer mit burgern und püree und sowas noch dazu aber das schaff ich dann wohl kaum :zwinker:)

19:00 uhr:
kurzer besuch beim bäcler und für 22:00 - 23:00 uhr schonmal einkaufen
(berliner, bienenstich, eclair und ein stück torte sind geplant ... der rest nach empfinden)

20:00 uhr:
auf nach schöneberg zu meinem lieblingsinder :smile: AMRIT
schön einen topf butterchicken mit all you can eat reis und der tagessuppe

22:00 - 23:00 uhr:
ab nach hause film schaun
dabei wird des gebäck vernichtet, ich mach mir überbackene tortillachips und ich hab ja noch was von mienem baklava und dem ganzen anderen süßkram den ich mir vorher besorgt habe :smile:

zwischendurch wärend ich mir die zeit vertreibe gibts immer wieder mal nen frisch gepressten orangensaft und was von dem süßkram.

promleme:
1. ich würd auch noch gerne in einen laden namens CityChicken aber weiß nicht wo ich das unterbringen soll :grin:
da gibts ein auf holzkohle gerilltes halbes hähnchen mit salat, pommes, hummus und knoblauchsoße und arabisches brot

2. außerdem würd ich gern zu meinem lieblingsperser wo ich ebenfalls nicht weiß wo ichs unterbringen soll
da gibts dann Kubideh ( zwei spieße feines lammhackfleisch, gegrillt, dazu basmatireis, safran, butter, gegrillte Tomate und salat)

der tag ist einfach zu kurz und mein magen zu klein :grin:
 
S

Benutzer

Gast
Das ist einfach nur krass :zwinker: Ich glaub', da würde mein Kreislauf schlappmachen.
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
Das ist einfach nur krass :zwinker: Ich glaub', da würde mein Kreislauf schlappmachen.
der kreislauf kann durch zuviel essen schlappmachen ? :what:

so hab ich früher jahrelang gegessen als ich aufbauen wollte nur ohne den ganzen "erzwungenen" süßkram zwischendurch :smile:
wo krieg ich nur die letzten 2 mahlzeiten mit reingequetscht :rolleyes:
 
S

Benutzer

Gast
Ganz wunderbar! Heutige Bilanz: Ein McFlurry Bounty. Und nen Riegel Limetten-Jogurette. Ich würde sagen, die Aktion "Weg von der Schoki!" ist ein voller Erfolg. :grin:

Und ich habe gerade schon wieder über Schokolade nachgedacht. Wenigstens einen Tag möchte ich es mal wieder ohne schaffen :ashamed:[DOUBLEPOST=1400701193,1400701107][/DOUBLEPOST]
der kreislauf kann durch zuviel essen schlappmachen ? :what:

Ob das ungewöhnlich ist, weiß ich nicht, aber ja, mein Kreislauf wird durch zuviel (oder zuwenig) Nahrung belastet, deshalb versuche ich das zu vermeiden.

Na, dann hast Du Dir ja eine Menge vorgenommen :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Und ich habe gerade schon wieder über Schokolade nachgedacht. Wenigstens einen Tag möchte ich es mal wieder ohne schaffen :ashamed:
Ich hatte gestern keine Schoki.. Dafür gab es einen Fruchteisbecher. :grin:

Warum schmeckt das Zeug aber auch so gut? Da kann man doch gar nicht widerstehen. :hmpf:
 
S

Benutzer

Gast
Über gestern brauchen wir gar nicht zu reden, da gab es ein Eis-Inferno (konnte mich natürlich doch nicht beherrschen :grin:). Aber ja, es schmeckt einfach zu gut. Leider :/
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren