Wer hat Lust, gemeinsam abzunehmen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
Ich meine, ich hätte mal irgendeine Studie gelesen, in der rauskam, dass die Gruppe mit den wenigen Kohlenhydraten abends langfristig ihr Gewicht eher gehalten hat. Warum auch immer, zu mir passt es ja eh nicht.
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Hab das ohne KH auch schon probiert. Bekomme ich nur miese Laune von. :frown:

Frühstück: VK Brötchen mit Ei + 1/2 Scheibe Bacon sowie etwas Butter und eine Scheibe von einer Art Krakauer, VK Brötchen mit Schoko-Aufstrich sowie Camembert
Mittag: -
Abend: Rigatoni mit Rübli-Mandelsoße (lecker.de) aber mit Frischkäse statt Ricotta
Snack: 6 Baked Rolls Roggen-Knoblauch, 6 Haselnusskekse
Trinken: 300 ml Kaffee mit Milch, Sprudel
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich meine, ich hätte mal irgendeine Studie gelesen, in der rauskam, dass die Gruppe mit den wenigen Kohlenhydraten abends langfristig ihr Gewicht eher gehalten hat. Warum auch immer, zu mir passt es ja eh nicht.
Ich meine, ich hätte mal eine Studie gelesen, in der die Gruppe, die umgekehrt gegessen hat (also Abends die meisten Kohlenhydrate) am meisten und nachhaltigsten abnahm.

Fazit: schietegal.
 
R

Benutzer

Gast
Ich habe ja mal SiS gemacht und ich muss schon sagen, dass ich mich einfach besser fühle, wenn ich abends weniger oder keine KH esse.
Da ich aber nicht mehr abnehmen will, selten Zeit zum Kochen haben und extrem wenig Fleisch esse, nehme ich seit Langem wirklich viele KH zu mir (Nudeln, Brot usw.) und merke beim Gewicht keinen Unterschied, aber ich fühle mich schon etwas träger als zu Zeiten, in denen ich Abends ohne KH gegessen habe.

Meiner Erfahrung nach stimme ich rowan total zu, es kommt nur auf die Kalorienbilanz an, aber wenn man sich abends ohne KH wohler fühlt, spricht doch nichts dagegen.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Meiner Erfahrung nach stimme ich rowan total zu, es kommt nur auf die Kalorienbilanz an, aber wenn man sich abends ohne KH wohler fühlt, spricht doch nichts dagegen.
Nein. Aber ich finde es immer besser, wenn Leute wissen warum sie abnehmen. Sonst führt das in der Regel zu einer Jo-Jo Aktion.

Ob man sich träge fühlt oder nicht, kommt bei mir einfach nur auf den Sport an. Wenn ich 5000kcal verbrannt habe auf dem Rennrad und dann abends 300g (Trockengewicht) Nudeln esse, fühle ich mich wenig später wieder fit. Wenn ich nur auf dem Sofa rumsitze und dann abends groß esse, ist es egal WAS ich esse, danach bin ich k.o.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
So, ich hab jetzt gut eine Woche nichts aufgelistet hier, aber da gab es auch kaum was.
Habe im Lernstress die Woche über keine 1000 kcal/Tag zu mir genommen :ratlos:
Normalerweise esse ich dann sonst immer extrem viel.

Laut Waage sollen auch 4 kg weg sein, ich weiß nur nicht wo. Eh nur Wasser.
Obwohl ich wirklich extrem viel trinke seitdem ich darauf achte.

Heute
Frühstück: 100g Vollkornhaferflocken mit 1 Esslöffel Leinsamen und Milch (-L, 1,5% Fett, ca. 100ml)
Nachmittag/Abend: Spinat-Gorgonzola-Risotto

Geplant war auch ein Filmabend mit Wein und Knabbereien :ashamed:
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Hm, ne. Dann waren es vllt 200ml Milch?
Die hab ich einfach reingekippt, so dass alles schwamm. Ich hab echt kein Gefühl für so Mengen, der Rest war gewogen :ashamed:
 

Benutzer122533  (32)

Sehr bekannt hier
In meine großen Müslischüsseln passen so um die 300ml Milch, je nach Füllung (Müsli, Obst, Cornflakes) auch weniger, glaube ich. Ich mag das Zeug aber auch seeehr flüssig, daher haben mich die 100ml so geschockt. :zwinker:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Gestern Abend gabs auf der Feier 1,5 Scheiben Fleischkäse, ca. 100g Nudelsalat, 3 Stück Baguette, ca. 100g Käse, ein paar Brezelchen und ein Stück Donauwelle, ca. 0,5l Sekt :ninja:

Heute folgte die nächste Geburtstagsfeier.
Frühstück: 3 Pralinen:whistle:
Mittag: 3 dünne Scheiben Rollbraten, 2 Kartoffeln, Bohnen in Mehlschwitze, Feldsalat und etwas Bratensoße:ashamed:
Abends: kleine Portion Thai Curry
Snacks: 1 Mandarine, 1 Stück Apfelkuchen, 1 Stück Schokorührkuchen
Getränke: Kaffee, Wasser, 0,2l Spezi
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Frühstück: 3 Flapjacks (mini-pfannkuchen) mit obstsalat (kiwi, apfel, banane), 2 tl creme fraiche, 2 tl ahornsirup, 1 vkbrötchen mit frischkäse, wurst bzw nutella, 300ml Kaffee mit Milch
Mittag: 1 dinkel hafer brötchen mit obazda bzw krakauer
Abend: Rinderfilet mit Süßkartoffel-Mash, dazu wohl Wein
Snack: 2 kleine Cranberry-Choco-Cookies
Trinken: Wasser, nochmal Kaffee mit Milch

Heute habe ich irgendwie keinen Heißhunger. Nun, wenig gegessen habe ich bisher auch nicht, aber oftmals habe ich auch nach diesen Mengen noch Gelüste. Vielleicht liegt es am Mittelputz (war kein Großer :grin:), den ich schon hinter mir habe und am Backen. Kennt ihr das, wenn ihr backt, dass ihr danach gar kein Bock auf den Kram habt, der da im Ofen ist? Kommt bei mir dann erst ein paar Stunden später, dass ich mich da reinlegen könnte... :cautious:
Jetzt ist ein 'Busy-People-Brot' im Backofen. Wir backen nämlich selbst!
 

Benutzer120063 

Planet-Liebe Berühmtheit
Laut Waage sollen auch 4 kg weg sein, ich weiß nur nicht wo. Eh nur Wasser.
Obwohl ich wirklich extrem viel trinke seitdem ich darauf achte.

Du weißt aber schon, dass Wassereinlagerungen (gebunden durch Kohlenhydrate etc.) nichts damit zu tun haben, wie viel du trinkst, oder?
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Oh, das war wohl blöd ausgedrückt, da wollte ich eigentlich nur schreiben, dass ich einfach schaffe viel zu trinken :ratlos:

Frühstück: 2 Scheiben Sandwich-Toast mit Schinkenwurst (und ein wenig Mayo :ashamed:), Tasse Kaffee mit Milch
Abend: Rest vom Risotto
Zwischendurch: Banane, Tasse Kaffee mit Milch

Und da der Videoabend gestern flach viel, gab es auch keine Chips :frown:
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Frühstück: 1 Scheibe Reisbrot mit Omelett (1,5 Eier, Sahne, 15g Parmsan, 15 g Salami)
Mittag: 1 große Kartoffel mit 1 Scheibe Rollbraten und Karotten-Erbsen-Lauchgemüse
Abend: 8 Stücke gemischte Inside-Out-Sushi, 1/2 gemischter Salat mit Hähnchenbrust und 3 Stück gebackene Banane
Snacks: 2 Fruchtzwerge, 10g Schokolade, 1/2 Stück Käsekuchen, 1/2 Stück Frankfurter Kranz
Getränke: Kaffe, Wasser, 0,2l Bitter Lemon light

Viel Essen und immer noch kein Sport. Gestern war ich zumindest einen Teilabschnitt meiner Laufstrecke spazieren:rolleyes:
 

Benutzer64981  (33)

Meistens hier zu finden
Frühstück: 1 Banane, 1 halbe Scheibe trocken Brot (hatte keine Zeit), 1 Kaffee mit Milch
Mittag: Ein Stück Apfelstrudel (10cm) mit Vanillesauce, Gemüsesuppe (2 Teller)
Abend: 2 Scheiben Brot mit Camembert, Obazda, Frischkäse und Lyoner
Snack: 4 Haselnusskekse, ein 3/4 Apfel
Sport: Zumba von 20-21 Uhr

Toll. Mein Toaster hat mir mein Brot gegrillt, nu stinkt die Bude. Mist :frown:
Aber ich hab heut den Frühling in unsere Bude gelassen :cool: ist richtig schön geworden!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Frühstück: 1 Scheibe Reisbrot mit Omelett (2 Eier, Sahne, 15g Schinkenwürfel mager, 15g Cheddar)-ab morgen dann wieder Müsli:cry:
Mittag: 8 Stücke Sushi, 50g Algensalat
Abend: Gemüsepfanne (ohne zusätzliches Öl) mit ca. 60g Bratwurst und einer mittleren Kartoffel
Snacks: 2 Fruchtzwerge, 1 kleines Stück Frankfurter Kranz, 1 Scheibe Rosmarinschinken
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe durch Eiweiß bis jetzt schon 7 kg runter. :anbeten: Käse, Eier, Hülsenfrüchte, Fleisch, viel Trinken und zwei Eiweiß Shakes am Tag.
 

Benutzer128761  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Frühstück: 20g Reisflocken, 10g Amarant-Pops, 10g Flakes mit 200ml Mandelmilch, 1/2 Banane, 1/2 Apfel, 1 Dattel und 20g Mandeln
Mittag: 1 Kartoffel mit der Gemüsepfanne und 60g Bratwurst von gestern
Abends: 1 Scheibe Reisbrot, Spundekäs und Tomatensalat
Snacks: 1/4 Ananas, 1 Rahmjoghurt, 10g Schokolade, 1 Apfel, 1 Banane
Getränke: Kaffee, Wasser, 0,3l Blutorangensaft

Sport: 5 km spazieren, 40min Krafttraining (Eigengewicht)
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich habe durch Eiweiß bis jetzt schon 7 kg runter. :anbeten: Käse, Eier, Hülsenfrüchte, Fleisch, viel Trinken und zwei Eiweiß Shakes am Tag.
Abgenommen hast du, weil du mit Sicherheit (!) weniger Kalorien als vorher zu dir nimmst durch die Restriktion.
Sobald du anfängst, wieder normal zu essen, nimmst du auch wieder zu. Nachhaltig ist das leider selten. Alles Gute.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Gestern:
Frühstück: 50g Vollkornhaferflocken + 1 Esslöffel Leinsamen + 200 ml Milch (denke so war das auch das letzte Mal)
Abends: Hot Dog mit Ketchup, Mayo, gurken, Röstzwiebeln. das ist einfach so verdammt lecker :ashamed:
Zwischendurch: Banane, Scheibe Schinkenwurst, Stückchen Käse, 2 Kekse, Cappuchino

Heute:
Frühstück: 2 Scheiben Sandwichtoast, einmal Schinkenwurst, einmal Frischkäse
Abend: Tortellini-Auflauf
Zwischendurch: Kaffee mit Milch
viel Bewegung auf der Arbeit
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren