Wer hat/hatte schonmal einen Rucksack der Marke...?

P

Benutzer

Gast
einen Scout-Ranzen in der Grundschule und später dann ein 4You-Rucksack im Gymnasium war irgendwie selbstverständlich.
Genau :grin: Erst den Scout mit den Sternen in orange-rosa und dann den schwarzen 4You. Dann hatte ich noch 2 Eastpaks in der 8., bzw. 10. Klasse und jetzt einen Dakine.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
meinen eastpak hab ich noch, der leistet mir treue dienste. alle anderen, die ich bisher hatte, waren noname produkte und qualitativ scheiße.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
na aber soweit ich gehört habe, ist die quali der eastpack auch nicht gerade die beste!! :zwinker:
 

Benutzer33741  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Hab bisher nur Rucksäcke von Quiksilver, Burton und McKinley gehabt. Und natürlich von Fürst, die gibts aber wohl nur in CH.

Mit allen äusserst zu frieden bisher!
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
na aber soweit ich gehört habe, ist die quali der eastpack auch nicht gerade die beste!! :zwinker:


na vor allem haben sie ne tolle garantie... selbst wenn was kaputt ist wirds repariert oder man bekommt nen neuen!! Das ist echt klasse!!
Ich hab 2 Eastpaks... die mag ich.. ich find sie praktisch und auch hübsch....
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Ich hab aber auch schon gehört, daß diese Eastpak-Garantie nicht so wirklich umfassend sein soll. Das heißt, daß z.B. "normale Abnutzungserscheinungen" (also z.B. ein durchgescheuerter Boden) nicht ersetzt werden. Ob das so stimmt, weiß ich nicht, hab's nur mal von irgendwem gehört.

Außerdem: Wer will denn seinen Rucksack immer wieder repariert haben? :-p :-D Der Geschmack ändert sich doch, und ich glaube, viele Frauen sind froh, wenn sie eine Ausrede haben, sich eine/n neue/n Rucksack/Tasche kaufen zu können! *g* :-p

Sternschnuppe
 

Benutzer52222 

Verbringt hier viel Zeit
*g* Anscheinend...

Ich weiß nicht, in der 5. Klasse damals waren 4You-Rucksäcke bei uns einfach Standard. Und obwohl ich insgesamt als Kind kaum teure Markenkleidung hatte (weil meine Eltern da einfach keinen Wert darauf gelegt bzw. es nicht eingesehen haben), einen Scout-Ranzen in der Grundschule und später dann ein 4You-Rucksack im Gymnasium war irgendwie selbstverständlich.

Und irgendwann in der Oberstufe gab's dann einen Eastpak... ich glaube, das hatten auch die meisten, die so etwa in meinem Alter sind.

Sternschnuppe

Das kann ich so unterschreiben :zwinker: Meinen Eastpak hab ich auch immernoch für die Uni, werd mir aber wohl demnächst mal einen neuen kaufen wo der Laptop mit reinpasst.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Habe/hatte noch nie einen Rucksack irgendeiner dieser Marken!

Jack Wolfskin!!!
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich hatte zu Anfang des Gymnasiums nen 4You, später einen Eastpak, den benutz ich auch heute noch.

Und daavor einen Scout Rucksack und daaaaaaavor einen Scout Schulranzen *gg*
 

Benutzer51336 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hatte bis jetzt einen 4 you und zwei Eastpack Ranzen/Rucksaecke. Und nen Nike besitz ich auch. Benutz sie aber eher selten. Wenn ich bei jemadnem übernachte, oder sowas...
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab so einen roten von Eastpack. Allerdings zerlegt der sich langsam.

Nichts geht über meinen Rucksack vom NATO-Shop. Der scheint unverwüstlich.
 

Benutzer55113  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe seit fast 5 Jahren einen BestWay im dunklen Türkis/Grün, mit dem bin ich voll zufrieden:smile: :smile:

Ich habe nie eingesehen für einen Eastpak das doppelte auszugeben, wenn ich einen Bestway für die Hälfte kriege und der auch noch fast genauso aussieht.
 
E

Benutzer

Gast
Nö.. ich hab mir immer NoName-Rucksäcke gekauft.

Ich kenn nichtmal alle oben genannten Marken. Aber brauch ich ja auch nicht. :tongue:
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Habe/hatte noch nie einen Rucksack irgendeiner dieser Marken!

Jack Wolfskin!!!
Mist, ich hab Jack Wolfskin ganz vergessen! *grml* Den haben ja auch voll viele... aber gibt ja auch nur 10 Antwortmöglichkeiten...
 

Benutzer61035 

Verbringt hier viel Zeit
Also als Daypack habe ich einen Eastpack, der musste auch als Schultasche herhalten. Dementsprechend sieht der jetzt auch aus. Da muss jetzt mal ein neuer her. Aber die neuen Modelle von Eastpack gefallen mir nicht und ich habe noch keinen Ersatz gefunden.

Als Wanderrucksack für längere Touren habe ich mir letztens einen neuen von Jack Wolfskin gekauft. Das ist einfach ein geniales Teil. Gefällt mir. dasissa:grin:
 
S

Benutzer

Gast
4You war zu Grundschulzeiten mal. Eastpak waren glaub ich zwei dann auf der Realschule. Ein Eastpak-Imitat hatte ich zu der Zeit auch mal.

Jetzt nehm ich nur noch seltenst einen Rucksack mit. Wenn dann ists ein ... *nachguck*... Fjäll Räven.
 

Benutzer54365  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hatte mal 4YOU und jetzt einen Eastpack und einen Pumatasche.Bin mit beiden sehr zufrieden. Vor allem da auf dem Eastpack 30 Jahre Garantie drauf ist.
 

Benutzer48633  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mein erster Markenrucksack war ein roter Eastpackrucksack. Den habe kich damals in der 5. Klasse bekommen. Der ist allerdings knapp 2 jahre später kaputt gegangen, worauf ich mir einen neune Eastpackrucksack und gleich eine Eastpacktasche dazu gekauft habe.:zwinker:
Heute benutze ich eigentlich nur noch die Tasche. Als Rucksack habe ich mir letztes Jahr den Kaanken von Fjaellraven gekauft und ich muss sagen, es gibt keinen besseren Rucksack.:herz:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren