Wer hat Erfahrungen mit Freenet-Singels gemacht???

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Hallo ihr lieben.

Meine Freundin hat sich bei Freenet Singels angemeldet, weil sie auf der Suche nach der Großen Liebe ist.
Jedoch scheint mir das ganze ziemlich komisch.
Hat jemand von euch Erfahrungen, mit solchen Singel Börsen gemacht???
Kann man da die Liebe Finden oder sind da nur gestörte>???
Ich möchte nicht das meine Freundin sich unglücklich macht, vielleicht voll Frustriert wird etc.
Gibt es hier Leute die sich über sowas kennengelernt haben???

Ich hoffe das passt auch in diese rubrick, wenn nicht bitte verschieben Dankeschön.!!!
 

Benutzer44735  (40)

Verbringt hier viel Zeit
hallo mummelbärchen!

also, ich halte von solchen börsen nicht viel. wie du schon selbst ganz richtig sagst, laufen da viele kranke rum. viele checken aber auch nur ihren marktwert da ab. oder suchen einen zeitvertreib.
ich will die möglichkeit, die große liebe zu finden, nicht ausschließen aber ich halte sie doch für sehr gering. denn nur, wenn man einem menschen gegenübersteht kann man beurteilen, ob der- oder diejenige einem sympathisch ist.
das geht übers internet nicht. man kann jemanden super-nett finden und wenn man den oder die dann sieht, dann fällt man fast vom stuhl....

ich habe damit zwar selbst keine erfahrungen gemacht. es war auch eine freundin, die sich bei sowas angemeldet hat. sie wurde hinterher nur noch genervt und hat sogar ein angebot von einem pärchen bekommen, ob sie nicht für nen dreier bereit wäre....

sie sollte lieber versuchen im realen leben jemanden kennenzulernen und nicht in virtuellen räumen. und wenn man sucht, findet man eh nicht das, was man finden will :smile:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Hat jemand von euch Erfahrungen, mit solchen Singel Börsen gemacht???
Kann man da die Liebe Finden oder sind da nur gestörte>???

Ich melde mich mal als Mann zu Wort. Ich habe jahrelang auf Inserate geschrieben, sowohl in der Zeitung als auch online. Bei Frauen ist - nach meiner Erfahrung - genauso. Ich hatte zu 80% mit Geistesgestörten, Kranken, und Asozialen zu tun - kurz, es waren Frauen, die kein Mann haben wollte. Ich hatte die unglaublichsten Dinge erlebt, das aufzuzählen würde ganze Bücher füllen.
Ich würde von Single Börsen die Finger lassen und besser dem Zufall überlassen, 'wo die Liebe hinfällt':zwinker:
 

Benutzer31113  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich halt von solchen Börsen eigentlich auch nichts, aber man hört doch mittlerweile oft genug, dass sie 2 übers Internet kennengelernt haben. Also kanns bestimmt irgendwie funktionieren.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Meine Freundin hat ihre Singlebörsen-Bekanntschaft grade geheiratet! :smile:

Ich hatte bislang schon immer alle Hände voll mit den realen Männern zu tun, aber wenn ich die alle doof fände oder niemand kennenlernen würde (wegen Job oder so) dann würde ich`s auch im Internet versuchen, keine Frage.

Aber such doch erstmal in etwas weniger Eindeutigem.....bei Friendscout oder so, da chattet eine andere Freundin von mir immer sehr erfolgreich....
 

Benutzer20526 

Verbringt hier viel Zeit
Ich halt von solchen Börsen eigentlich auch nichts, aber man hört doch mittlerweile oft genug, dass sie 2 übers Internet kennengelernt haben.
Das schon, aber meist haben die 2 sich dann nicht über Singlebörsen kennengelernt, sondern über normale Chats, Foren usw. (halt durch gemeinsame Interessen).
Singlebörsen funktionieren sicherlich auch hin&wieder, aber so sehr von abhängig machen würd ich mich nicht. Wirklich kennenlernen kann man denjenigen eh erst, wenn man ihn real getroffen hat.
 

Benutzer2295  (37)

Sehr bekannt hier
ich will die möglichkeit, die große liebe zu finden, nicht ausschließen aber ich halte sie doch für sehr gering.

*meld* Genauso war es bei mir. Hatte auch immer geglaubt, dass man die große Liebe eher morgens beim Bäcker trifft als in einer Singlebörse. Naja, nach vielen vielen Treffen und auch einigen kurzen Geschichten habe ich nun doch bei www.liebesalarm.de meine große Liebe gefunden.

:herz:
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
So nochmal was von männlicher Seite: :zwinker:
Von Singlebörsen halte ich gar nichts.
Ich finde es einfach albern gezielt nach Fotos und einigen wenigen Aussagen eine potentielle Freundin zu suchen.
Für mich bleiben die irgendwie doch fremd und der erste Eindruck wie im Realen fehlt einfach.
Dieses "Suche Freundin", lass uns verabreden wirkt irgendwie provoziert...

Ich kenne zwar einige Mädels, die sich bei sowas registriert haben, und die sind nicht wirklich irre, aber irgendwie sieht man da auch wie sehr doch Selbstdarstellung und Realität voneinander abweichen können.

Aber vielleicht verpasse ich auch einfach unheimlich viel....
 

Benutzer44332 

Verbringt hier viel Zeit
und wenn man sucht, findet man eh nicht das, was man finden will :smile:


Das ist soooo wahr.
Ich habe auch immer im realen Leben und auch im Internet nach Bekanntschaften und potenziellen Partnerinnen gesucht, und nie etwas gefunden.
Irgendwann war´s mir zu blöd und ich habe aufgehört zu suchen und mir gesagt: Irgendwann triffst du schon die richtige.
Ziemlich schnell hab ich dann auch eine alte Bekannte getroffen mit der ich ziemlich schnell zusammen kam. Doch ich war für sie nur Lückenbüßer und wurde schnell wieder abserviert.
Nach der Zeit habe ich aber nicht wieder angefangen zu suchen sondern bin raus gegangen und hab auch neue Leute kennengelernt.
Heute bin ich mit meiner Nachbarin zusammen, der ich nach ihrer Trennung geholfen hab alles zu verarbeiten.


Meiner Meinung nach lautet das Geheimrezept:

- Geh viel mit Leuten weg und lerne so neue Leute kennen
- Hör auf zu suchen!!!
 

Benutzer21309 

Verbringt hier viel Zeit
tja ja ich habe den großteil meiner ex im netz kennengelernt.
tja und wie schon erwähnt wurde sind auch viele gestörte im netz zu finden.

Auch meinen neune habe ich im netz kennengelernt (bei freenet community). eingendlich wollt ich nur chatten, aber dass es so gekommen ist ist super:grin:
 

Benutzer27262  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe nicht viel Erfahrung mit solchen Börsen, aber ich schätze mal, dass es einfach ein Glücksspiel ist an wen man gerät, bzw. welche Leute man kennenlernt. Und ist es im Reallife nicht genauso, dass aus eigener Sicht viele Idioten rumlaufen? Ist es wirklich so extrem, dass dort "80% Geisteskranke" rumtreiben?

Ich habe meine derzeitige Freundin per Zufall bei Freenet kennen gelernt (wollte etwas in meiner Stadt suche, landete auf Freenet weil jemand aus dem Umkreis kam, habe ein bisschen rumgeschaut und sie angeschrieben). Ich war nicht lange am suche, aber die Mädchen kamen mir ziemlich normal vor. Im Endeffekt bin ich jetzt mit ihr schon über 7 Monate zusammen. Weiß nicht ob das ein Glückstreffer war, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Börsen derartig schlecht sind.

Meiner Meinung nach lautet das Geheimrezept:

- Geh viel mit Leuten weg und lerne so neue Leute kennen
- Hör auf zu suchen!!!

Das mag zwar sehr schön für Leute sein, die viel Freitzeit haben, aber es gibt auch genug Menschen, die von morgens bis abends arbeiten und somit während der Woche keine Zeit haben neue Menschen kennen zu lernen.
Wobei ich ehrlich gesagt auch denke, dass es sinnvoller ist jemanden im Reallife anzusprechen, auch wenn es einfach auf der Straße ist.
 
M

Benutzer

Gast
Gibt es hier Leute die sich über sowas kennengelernt haben???

Ich hab meine große Liebe da kennengelernt.

Aber das war ein Glückstreffer, denn sonst sind da meiner Meinung nach nur komische Gestalten. Spreche aus Erfahrung. Die Männer sind nie mein Fall. Es muss ja nen Grund geben, dass man es nötig hat, sich da anzumelden.

Würde sagen, es kommt drauf an, was für Ansprüche deine Freundin hat...
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Es gibt einen triftigen Grund, warum ich persönlich nichts von solchen Börsen halte:

Diese Leute suchen dort krampfhaft ihren Partner für's Leben, sind oft viel zu schüchtern, um sich persönlich zu Wort zu melden und meiner Ansicht nach kann so ein Internetprofil jemanden ganz schön verfälschen bzw. geben sich Leute unpersönlich schriftlich ganz anders als in der Realität.

Was ich halt nur so suspekt finde, ist, dass die Leute ja wirklich krampfhaft suchen. Also sie sprechen dich nicht an, weil du sie total verzauberst o.ä. Sie sprechen dich und viele andere auch an. Weil sie eben halt da sind und es so unverbindlich ist. Man wird ja nicht angeschrieben, weil gerade nur ich aufgefallen bin. Es ist für mich schon fast wahrscheinlichkeitsbrechnung á la "Ich schreib 20 Mädels an, denn die sind ja alle da, und 2 schreiben zurück und die nehm ich dann"

Vielleicht hat jemand verstanden, was ich mein? :schuechte
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Zu Freenet-Singles im speziellen kann ich nichts sagen, aber zum Genre "Singlebörse" im allgemeinen: Außer Spesen nichts gewesen ist mein Fazit.
Ich war bzw. bin bei einem halben Dutzend Seiten angemeldet - bei single.de (laut eigener Aussage erfolgreichster Vertreter der Branche) seit ca. 4 Jahren. Kontakte haben sich in dieser Zeit so gut wie keine ergeben, wenn man Spam und Beleidigungen weglässt vielleicht 3-4 - aber auch hier kam es nie über 3-4 Mails hinaus.
Zwar bin ich sicherlich nicht der typische Fall denn ich schreibe nicht reihenweise irgendwen an, sondern nur Mädels die mich aus irgendeinem Grund (sei es ein Forumsbeitrag, Schreibstil, Hobby oder whatever) wirklich interessieren. Dennoch denke ich es gibt ein allgemeines Problem bei Singlebörsen, insbesondere für Männer: Überangebot.
Wer nicht überdurchschnittlich gut aussieht oder aus irgendwelchen sonstigen Gründen aus der Masse heraussticht, hat es sehr schwer bzw es ist nahezu unmöglich nicht zwischen all den anderen Usern unterzugehen. Denn so kommt es, vielleicht noch wesentlich mehr als im Real Life, auf das Aussehen an - wer nicht interessant aussieht ist gleich weggeklickt, Faktoren die im Real Life noch mit beeinflussend sein können wie Ausstrahlung, Sprache, etc. sind nicht vorhanden.
 

Benutzer30755 

Verbringt hier viel Zeit
Es gibt einen triftigen Grund, warum ich persönlich nichts von solchen Börsen halte:

Diese Leute suchen dort krampfhaft ihren Partner für's Leben, sind oft viel zu schüchtern, um sich persönlich zu Wort zu melden und meiner Ansicht nach kann so ein Internetprofil jemanden ganz schön verfälschen bzw. geben sich Leute unpersönlich schriftlich ganz anders als in der Realität.

Was ich halt nur so suspekt finde, ist, dass die Leute ja wirklich krampfhaft suchen. Also sie sprechen dich nicht an, weil du sie total verzauberst o.ä. Sie sprechen dich und viele andere auch an. Weil sie eben halt da sind und es so unverbindlich ist. Man wird ja nicht angeschrieben, weil gerade nur ich aufgefallen bin. Es ist für mich schon fast wahrscheinlichkeitsbrechnung á la "Ich schreib 20 Mädels an, denn die sind ja alle da, und 2 schreiben zurück und die nehm ich dann"

Vielleicht hat jemand verstanden, was ich mein? :schuechte

jo genau!

die erfahrung hab ich auch gemacht, war mal bei liebesalarm und freenet angemeldet, man wird als frau völlig zugemüllt mit nachrichten, selbst wenn man ohne foto und mit nur den nötigsten angeben angemeldet ist...
die herren schreiben einfach wahllos alles an was da ist, meistens mit dem satz "na du wie gehts" oder mit einem 0815-text bei dem man ganz genau sieht dass der gute diesen standardmäßig jeder schickt(und den man dann teilweise auch mehrmals kriegt weil die jungs einfach nicht mehr durchblicken wen sie schon angeschrieben haben und wen nicht)
wenn man dann nicht auf solchen mist antwortet sind sie oft noch beleidigt und beschweren sich dann im jeweiligen forum dass die mädels alle doofe ziegen sind die nie antworten.... :mad:

mal davon abgesehn, glaub auch dass es ziemlich unwahrscheinlich ist dass man sich wirklich im internet verlieben kann, käme für mich nie in frage, muss jemanden persönlich sehn um ihn sympathisch zu finden..
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
wenn man dann nicht auf solchen mist antwortet sind sie oft noch beleidigt und beschweren sich dann im jeweiligen forum dass die mädels alle doofe ziegen sind die nie antworten.... :mad:
Man kann das auch von der anderen Seite sehen: Stell dir vor, du bist ein männlicher User und schreibst ganz gezielt Mädels an - nicht wahllos massenweise und auch nicht mit 08/15 "Hallo, wie geht es?".
Doch du bekommst (aufgrund der Massen-Mails welche auf die Mädels einprasseln welche somit keine andere Chance haben als das Mailaufkommen nur grob zu überfliegen) keine Rekation, Mails werden ungelesen gelöscht, etc.
Wärst du da nicht auch verärgert und würdest dich über die "blöden Mädels die nie antworten" beschweren?
 
L

Benutzer

Gast
jo genau!

die erfahrung hab ich auch gemacht, war mal bei liebesalarm und freenet angemeldet, man wird als frau völlig zugemüllt mit nachrichten, selbst wenn man ohne foto und mit nur den nötigsten angeben angemeldet ist...
die herren schreiben einfach wahllos alles an was da ist, meistens mit dem satz "na du wie gehts" oder mit einem 0815-text bei dem man ganz genau sieht dass der gute diesen standardmäßig jeder schickt(und den man dann teilweise auch mehrmals kriegt weil die jungs einfach nicht mehr durchblicken wen sie schon angeschrieben haben und wen nicht)
wenn man dann nicht auf solchen mist antwortet sind sie oft noch beleidigt und beschweren sich dann im jeweiligen forum dass die mädels alle doofe ziegen sind die nie antworten.... :mad:

mal davon abgesehn, glaub auch dass es ziemlich unwahrscheinlich ist dass man sich wirklich im internet verlieben kann, käme für mich nie in frage, muss jemanden persönlich sehn um ihn sympathisch zu finden..

Versetze dich doch einfach mal auf die andere Seite: Du hast kein Foto und auch nur die nötigsten Angaben in deinem Profil / in deinem Eintrag. Dann ist es doch nur logisch, daß diejenigen, die dir antworten, nur einen Standarttext schicken. Denn sie wissen doch nichts über dich!? Das heißt, daß diejenigen, die nur schnell ausgefüllte Profile drinhaben, auch nur schnell verschickte Antworten bekommen. Und wer sich etwas mehr Mühe gibt und auch seine Interessen, gedanken, Wünsche, usw. reinschreibt, antwortet dann eben denen, die darauf auch eingehen. Wie im echten Leben, es ist ein Geben und Nehmen!
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Zweifle ob man bei Singlebörsen die große Liebe findet- glückstreffer sind möglich aber meiner Meinung anch schon selten. Außerdem kommen da echt viele halbseidene Angebote.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren