Wer hat Erfahrung mit...

Benutzer101428  (42)

Sorgt für Gesprächsstoff
Beziehungsratgebern im Internet a la Werbung gelöscht ?

Ich will mit meinem Problem in keine Praxis laufen, daher die Online Variante.

Danke im Voraus.
VG
Lockenfrosch
 
C

Benutzer

Gast
Nun letztendlich sind die Ratgeber auch nur kummuliertes Wissen bzw. Vermutungen, die kann man sich ja auch selbst aneignen. Die Frage ist, ob man sich selbst in der Lage sieht, dass Wissen da korrekt umzusetzen und daraus die richtigen Schlüsse ziehen kann. Bei einer direkten Hilfe steht halt einer zur Verfügung und bei Fragen sehr einfach zur Seite.
Gibt dafür zig unzähliche Bücher und auch Seiten und am besten du schaust dich da um und erlebst deine eigenen Erfahrungen damit.

Gibt sicherlich Leute welche sich so besser helfen können, aber gibt auch Leute, die müssen sich helfen lassen von Professionellen. Aber eins darf man nie vergessen, auch die Leute in den Praxen sind eben auch nur Menschen und jenachdem auf welchem Spezialgebiet sie tätig sind, bei gewissen Aspekten nicht wirklich viel schlauer als man selbst. Daher sollte man egal bei welcher Hilfestellung auch immer den eigenen Kopf benutzen! :smile:
 

Benutzer101890 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich halt von sowas nichts. Es gibt kein Schema F für sowas.
 
D

Benutzer

Gast
Es heisst nicht umsonst zurück "gewinnen" .....

Wie beim Lotto, einer hat Glück, der andere eben nie.
Eine Vorraussage der Zahlen hats noch nie gegeben - so gibt es eben sehr viele Verlierer und wenige Gewinner.

"Wie gewonnen so auch zerronnen" - Gewinner wird hier an diesen "Portal" der leitende Geschäftsführer sein...Neben seiner Tätigkeit für die virtual crown ebooks GmbH & Co. KG, Jülich, Zweigniederlassung Risch hat Alfred Wagner noch 7 Verwaltungsrats- und 3 Geschäftsleitungs-Mandate. Zudem ist er für 11 weitere Firmen zeichnungsberechtigt.

Man merkt, er geht mit und in seinem Konzept völlig auf und möchte "doch nur helfen" ....... Ein Samariter, dem das Leid und der Kummer der Verlassenen am Herzen liegt.

Off-Topic:
Der Anbieter akzeptiert als Zahlungsart ausschließlich Vorkasse. Nach Eingang des Zahlungsbetrags auf dem Bankkonto des Anbieters oder bei den Bezahlsystemen „Paypal“ wird dem Kunden innerhalb eines Werktags eine E-Mail zugesandt, in der das E-Book als pdf-Datei angehängt ist.
....und dann auch der Garantierte "Gewinn"........Amen
 
C

Benutzer

Gast
Es heisst nicht umsonst zurück "gewinnen" .....

Wie beim Lotto, einer hat Glück, der andere eben nie.
Eine Vorraussage der Zahlen hats noch nie gegeben - so gibt es eben sehr viele Verlierer und wenige Gewinner.

"Wie gewonnen so auch zerronnen" - Gewinner wird hier an diesen "Portal" der leitende Geschäftsführer sein...Neben seiner Tätigkeit für die virtual crown ebooks GmbH & Co. KG, Jülich, Zweigniederlassung Risch hat Alfred Wagner noch 7 Verwaltungsrats- und 3 Geschäftsleitungs-Mandate. Zudem ist er für 11 weitere Firmen zeichnungsberechtigt.

Man merkt, er geht mit und in seinem Konzept völlig auf und möchte "doch nur helfen" ....... Ein Samariter, dem das Leid und der Kummer der Verlassenen am Herzen liegt.

Off-Topic:
Es mag zwar bisschen komisch vorkommen, aber dies als Qualitätssiegel zu benutzen, halte ich doch für bisschen unfair. Der Betreiber muss ja kein Samariter sein, er will ja auch leben und wenn es gut ist, aber ist es doch sein gutes Recht dafür Geld zu verlangen, was er im Netz anbietet.
Ob dies gut oder schlecht ist, ist halt so eine Sache.
Schwarze Schafe oder mittelmässige Leute gibts sowieso immer und vor allem im Bereich Beziehungsratgeber usw. wird doch oft genug gepfuscht, mit oberflächlichen Phrasen.

Es ist zwar immer gut, wenn man weiss, woher was stammt und wer dahinter steckt, aber pauschal geschäftstätige Leute zu verurteilen, bzw ihr Werk ist nicht die feine englische art und eventuell übersieht man ein gutes Angebot? Wobei dies keine direkte Verteidigung dieses Portals ist, ich kenne es nicht.
 
D

Benutzer

Gast
Ich verurteile niemanden pauschal - wer Geld im vorraus dafür bezahlt, um eine PDF Datei zu erhalten mit dem Versprechen, den/die EX wieder zu bekommen - der hat entweder zuviel davon oder ist so verzweifelt und glaubt dabei an Alles, was man ihm verspricht.

Aber man muss "Fair" bleiben - genauso Fair, wie diese Portale auf das Unglück und die Hoffnung der Menschen spekulieren und ihnen dann das Geld aus der Tasche ziehen - genauso Fair, wie die, die "Sofort Arbeit, 4000€ Netto pro Woche mit einem Geschäftsmodell versprechen, und sich damit ganz Fair an Menschen richten, die ganz unten sind und von ihrem Hartz4 noch für ein paar lose Blätter mehrere Hundert Euro aus den Taschen ziehen.

"Es steht jeden Tag ein Dummer auf". Man muss nur lang genug warten, man muss nur halbwegs seriös daher kommen.

Es wurde nach einer MEinung gefragt - und nicht nach einer "fairen Beurteilung" oder einer Zertifizierung des Portals nach Qualität oder Quantität.

Schön, wenn Menschen noch Träumen können. Würde sojemand an deiner Tür klingeln und dir ein "Persönlichkeitsprofil" gegen Vorkasse in die Hand drücken wollen.....würdest du ihn wahrscheinlich rausschmeißen.
"Immer Fair bleiben, wir bitten um ihr Verständnis" .....:zwinker: Phrasen, die man täglich zig mal hört. Macht aber nix, hauptsache man zahlt - und das auch an ein Eheanbahnungsinstitut, das von einem Menschen geleitet wird, der 5x geschieden ist.....na ja.... :smile:

Aber heute kann man den Menschen mit einem guten Marketing eben ALLES verkaufen, alles, was sie nicht brauchen und alles wonach sie Sehnsucht haben.

Fairtrade beim Kaffee, Fairtrade bei dem Ex, der Liebe, der Hoffnung, der Verzweiflung, der Träume und Sehnsüchte sowie der Lügen.

Und ich bin der Meinung und sage sie auch. Das geht mir tierisch auf dem Sack und ich WILL weder Fair sein noch Verständnis zeigen.
Nicht für sowas.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren