Wer glaubt Ihr wird Weltmeister?

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Deutschland, verdammnich! Auch wenn ich's net glaub...

Tschechien ist nicht schlecht, aber wird nicht ganz reichen.
Aber wie kann man's nur den Holländern wünschen...? :tongue:
 

Benutzer49698  (54)

Verbringt hier viel Zeit
obwohl die brasilianer meine landsleute sind, möchte ich nicht, dass sie wieder gewinnen, sie sind schon zu arrogant geworden.

ich hoffe auf HOLLAND, weil ich jetzt bei denen bin, und ich mag, wenn es groß gefeiert wird!!!!:bier:
 
A

Benutzer

Gast
Deutschland, und wenn die es nicht schaffen sollten, dann bin ich für die Aussenseiter (also Togo, Trinidad & Tobago, etc.)
 

Benutzer35665  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Aber selbstverständlich wird Deutschland Weltmeister! Wer sonst??:cool1:

(wenn nicht, hab ich einige Wettschulden zu begleichen :ratlos: )

:zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Sicherlich nicht Weltmeister wird Deutschland. Zwar sind da ganz gute Ansätze, aber für die Weltmeisterschaft wird das nicht reichen.
Italien ist natürlich immer Mitfavorit, aber in der Mannschaft herrscht zwar spielerische Qualtiät, aber der Zusammenhalt im Team fehlt einfach, da spielt jeder für sich selber und daran wird Italien scheitern.
Ich denke, dass es entweder Brasilien oder Argentienen wird und als einzigste europäische Mannschaft, die die Qualtiät zum Weltmeister hat, ist für mich die Niederlande. Auch wenn ich mich jetzt mit meinem Tipp nicht gerade belieb mach :cool1:
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiss nur, wer nicht Weltmeister wird:
die Schweiz!!
jaja, ich bin halt kein Patriot. :smile: :smile:

ach ja und Deutschland wird auch nicht gewinnen!!
 

Benutzer17459  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ob man die Holländer jetzt mag oder nicht, vollkommen egal.

Sie spielen einfach sehr guten Fußball das muss man ehrlich zugeben.
Und England genauso wie Italien haben auch Top-Mannschaften mit dem feinsten aus Europa.
Und wenn die sich mal raffen dann wird Brasilien und Argentinien sicher sehr zu kämpfen haben.

MfG Zwergi
 

Benutzer40258 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Fans,
natürlich halte ich zu Deutschalnd und als Turniermannschaft mit etwas Glück sowie dem eigenen Publikum im Nacken können wir durchaus Weltmeister werden.
Gruß Laser
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz Klar - WIR werden Weltmeister!


Also, ICH werde sicher nicht Weltmeister, DU glaub ich mal auch nicht, außer Du spielst mit, was ich mal nicht glaube. Hoffen tu ich natürlich dass jemand anderes als die deutsche Nationalmannschaft dieses Fußballturnier gewinnt, weil die schwarz-rot-goldene getränkte Euphorie zusammen mit der Rundum-Kommerzialisierung wird auch so schon kaum ertragbar sein.
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Also, ICH werde sicher nicht Weltmeister, DU glaub ich mal auch nicht, außer Du spielst mit, was ich mal nicht glaube. Hoffen tu ich natürlich dass jemand anderes als die deutsche Nationalmannschaft dieses Fußballturnier gewinnt, weil die schwarz-rot-goldene getränkte Euphorie zusammen mit der Rundum-Kommerzialisierung wird auch so schon kaum ertragbar sein.

Und ob WIR Weltmeister werden - Papst sind wir ja schon.
 
M

Benutzer

Gast
Oh mein Gott, als wäre Kommerz immer etwas schlechtes. Ohne das hätten wir keine schöne Stadien in Deutschland, tolle Spieler usw.
Was ist den daran verkehrt, dass man mit Sport Geld verdient?
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
Oh mein Gott, als wäre Kommerz immer etwas schlechtes. Ohne das hätten wir keine schöne Stadien in Deutschland, tolle Spieler usw.
Was ist den daran verkehrt, dass man mit Sport Geld verdient?


sage ja nicht dass es schlecht ist wenn leute mit sport geld verdienen. die frage ist halt ob das was draus wird wenn die gewinnmaximierung im vordergrund steht das ist was ich mir unter fussballkultur vorstelle: tolle stadien, deren eintritt sich kaum jemand leisten kann, rund-um-werbemaschinerie, sauteure bier- und essensstände und vor allem ausgrenzung von allem, was eben nicht kommerziell verwertbar ist oder das bild der schönen neuen fussbaldwelt stören könnte (und dabei geht es nicht nur um hooligans. das wird zwar immer als totschlagargument angebracht, aber es reicht durchaus schon ein kritischer begleitton zu manch offizieller vereinespolitik, um sich unbeliebt zu machen und sanktionen ausgesetzt zu werden.)

kultur (und sport als teil einer gesellschaftlichen kultur) muss nicht nach marktwirtschaftlichen regeln funktionieren. es wäre zum beispiel auch eine finanzierung von stadien aus steuergeldern denkbar - was heute ja auch schon zu einem großen teil passiert. der unterschied ist, dass das heute eben nicht bedeutet, dass man damit allen menschen die teilhabe daran ermöglicht, sondern es wird trotzdem selektiert. wer geld hat und den vorstellungen eines kaufkräftigen fussballfans entspricht, darf mitmachen. die andern sollen bitte draußen bleiben.
 
M

Benutzer

Gast
Aha und Steuergelder erwirtschaften sich also nicht aus marktwirtschaftlichen Sachverhalten?
Es ist im Übrigen auch nicht einzusehen, dass jeder Steuerzahler für den Bau der Stadien aufkommt, das bisher über Steuer finanzierte für den Bau für Stadien ist schon wesentlich zu viel.
Es wird auch niemand dazu gezwungen in diese Stadien zu gehen, wer lieber Fußball ohne Kommerz will, der soll halt zu den Spielen der Kreisliga gehen.
 
3 Woche(n) später

Benutzer19320  (41)

Verbringt hier viel Zeit
ich sach ma patriotisch: DEUTSCHLAND WIRD WELTMEISTER !!
 

Benutzer18629 

Verbringt hier viel Zeit
Weltmeister wird Brasilien. Deutschland wird besser abschneiden als viele "Experten" denken. Heimspiele sind schon mal gut, dzu kommt noch, dass wir eine Turniermannschaft sind. Also mal gucken ich tipp mal auf Platz 3 oder 4.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren