Wenn mein Club spielt ...

Spätstarter   (45)

Benutzer gesperrt
Noch eine Woche, dann rollt der Ball wieder. Stellt euch vor, ein Spiel eures Liebslingsclubs (z. B. in der Champions League) wird live übertragen und ihr sitzt vor der Glotze. Es sind 30 Minuten vergangen, der Spielstand ist 0:0 und euer Verein bringt außer Gewürge nichts zustande. Plötzlich erscheint die Freundin/Partnerin an der Tür, splitternackt und wedelt etwas mit ihrem Slip. "Wie steht's?", frägt sie grinsend. Wie wäre da eure Antwort?
 

MooonLight  

Sehr bekannt hier
Ich ändere das jetzt mal in ein Formel 1 - Rennen und ich sagte definitiv Formel 1.

Ich wurd vor ein paar Wochen beim F1-Gucken nämlich von dem Kerl, der grad da war, befummelt - und da lass ich mich beim besten Willen NICHT ablenken :zwinker:

Okay,ich bin jetzt ne Frau.. aber egal :zwinker:
 
A

AustrianGirl

Gast
Mmh...das ist ja ein interessanter...ich würde meinen Partner nehmen :jaa: ...oder ihn halt in der Pause schnell nehmen (oder mich nehmen lassen) :schuechte
 
S

*Süße-Maus*

Gast
Ich würde auch meinen Schatz nehmen, aber ich glaub kaum, dass er mich nehmen würde. Wenn Fussball läuft, hat er nämlich nur noch Augen für den Fernseher. Find ich aber auch nicht so schlimm, ein Spiel dauert ja "nur" 90 min und danach kümmert er sich dann auch wieder um mich :gluecklic
 

Dreamworld  

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an was es ist, CL / WM Finale würde ich wegen einer nackten Frau nicht sausen lassen! :grin:
 

StolzesHerz  

Benutzer gesperrt
Da ich eine Frau bin kann ich mich selbstverständlich auf zwei (wenn nötig auch mehrere) Dinge konzentrieren! :grin:
 

Tiffi  

Verbringt hier viel Zeit
StolzesHerz schrieb:
Da ich eine Frau bin kann ich mich selbstverständlich auf zwei (wenn nötig auch mehrere) Dinge konzentrieren! :grin:
Gute Antwort!!!
Wenn man die Freundin stehen lässt, ist das absolut gar kein feiner Zug. Sie strengt sich nun so sehr an und zieht sich extra aus :zwinker: .
 

zasa  

Verbringt hier viel Zeit
StolzesHerz schrieb:
Da ich eine Frau bin kann ich mich selbstverständlich auf zwei (wenn nötig auch mehrere) Dinge konzentrieren! :grin:

Das gilt bei Fussbal, Formel1 wie auch Eishockey... leider muss ich im nachhinein immer der Verlauf des Spiels zusammenfassen :grrr: ;-)
 

DerPorsche  

Verbringt hier viel Zeit
Das wird bei uns nicht passieren, da wir dann beide vor dem Fernseher sitzen werden und das Spiel schauen.
 
N

Nopsi

Gast
0:0 noch, aber es ist ja bald aus...
Mehr nicht, Fußball - das ist wichtig! Der zickt nicht rum, hab dabei keine Probleme... Wenn mein Club spielt hat keine Frau eine Chance...
 

Sunbabe  

Sehr bekannt hier
Da wir beide zusammen Fußball gucken würden, würde in beiderseitigem Einvernehmen während der Halbzeit oder nach dem Spiel gepoppt werden. :zwinker:
 

Numina   (33)

...!
MooonLight schrieb:
Ich ändere das jetzt mal in ein Formel 1 - Rennen und ich sagte definitiv Formel 1.

Ich wurd vor ein paar Wochen beim F1-Gucken nämlich von dem Kerl, der grad da war, befummelt - und da lass ich mich beim besten Willen NICHT ablenken :zwinker:

Okay,ich bin jetzt ne Frau.. aber egal :zwinker:
Definitiv: F1 > Mann.
Den kann ich nach dem Rennen noch haben.
 
D

dirty_beast

Gast
Sunbabe schrieb:
Da wir beide zusammen Fußball gucken würden, würde in beiderseitigem Einvernehmen während der Halbzeit oder nach dem Spiel gepoppt werden. :zwinker:


Aus dem Grund sehen wir die 2. Halbzeit nicht ganz
 

Ike   (39)

Verbringt hier viel Zeit
Fußball? Ich bleib jetzt mal bei dem Sport, was anderes guck ich eh nicht groß, und selbst das Ballgekicke kaum...
Und ich würde das Spiel sausen lassen und stattdessen mit meiner Freundin etwas "Sport" treiben, das Ergebnis des Spiels kann man auch später nachlesen. :ichstehim
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren