Wenn man eifersüchtig wird, ist man verliebt?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn man auf jemanden eifersüchtig wird, ist das ein klares Anzeichen dafür, dass man verliebt ist?
 
S

Benutzer

Gast
Nein, absolut nicht. Eifersucht hat etwas mit Besitzanspruch zu tun und den kann man auch verspüren, wenn man nicht verliebt ist.
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Bin Starlas Meinung. Das hat nichts miteinander zu tun.
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ich schließ mich der Aussage auch an.

Ich war schon mal eifersüchtig darauf, dass sich mein Mann so gut mit meiner Mutter versteht (weil ich mich ausgeschlossen gefühlt habe als die beiden miteinander gelacht haben).

Außerdem war ich schon mal eifersüchtig auf eine Freundin, die sich plötzlich "zu gut" mit meiner besten Freundin verstand. Ich schwöre, ich war nicht in meine beste Freundin verliebt :tongue:

Eifersucht kann aus so vielen Gründen entstehen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Einerseits denke ich ja. Wenn ich verliebt bin und es mich nicht stören würde dass er mit anderen flirtet oder ihn eine anbaggert und mir das egal wäre - würde mir nichts an ihm liegen - folglich wäre ich auch nicht eifersüchtig.

Andererseits kann ich auch auf jemand anderen eifersüchtig sein. zb wenn ne Freundin von mir neue Leute kennen lernt und dadurch weniger Zeit für mich hat. Deßwegen bin ich aber nicht in die Freundin verliebt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren