Wenn Ihr vom Sex mit jemanden geträumt habt ...

Benutzer82097 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Ihr vom Sex mit jemanden geträumt habt würdet ihr dann auch gerne mal "richtig" Sex mit der Person haben? Bzw. habt Ihr auch schon mal von Leuten geträumt mit denen ihr niemals im Leben sowas richtig machen wolltet?

Oder hattet ihr schon mal nach einem solchen Traum das Ganze in Wirklichkeit umgesetzt?
 
D

Benutzer

Gast
Meinst du träumen im Sinne von schlafen und dort träumen oder mehr sonen Wunschtraum. Ersteres hab ich bisher nur von meiner Ex geträumt und da hatten wir auch schon Sex gehabt.
Beim zweiten waren es Vorstellungen, die ich gerne umgesetzt hätte aber wozu es nie kam und auch bestimmt nie kommen wird, leider. :grin:
 
C

Benutzer

Gast
Wenn Ihr vom Sex mit jemanden geträumt habt würdet ihr dann auch gerne mal "richtig" Sex mit der Person haben? Bzw. habt Ihr auch schon mal von Leuten geträumt mit denen ihr niemals im Leben sowas richtig machen wolltet?

Oder hattet ihr schon mal nach einem solchen Traum das Ganze in Wirklichkeit umgesetzt?

Wenn ich im Traum, mit jemandem Sex habe, würde ich das wohl auch mit jemandem umsetzen.

Und ja, hab ich schonmal erlebt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich hab noch nie von Sex mit jemandem geträumt außer mit meinem Partner.

Und wenns mal passiert, dann würde ich evtl. noch einige Zeit über den Traum nachdenken, aber dann wahrscheinlich relativ schnell vergessen.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich hatte bereits im Traum Sex mit:

- dem jeweils aktuellen (Sex)Partner
- Expartner/Exlover (teilweise waren da gleich ein paar Verflossene gleichzeitig mit mir zugange)
- Männer, mit denen ich anschließend tatsächlich Reallife-Sex hatte
- mit mir unbekannten oder "gesichtslosen" Herren
- mir bekannten Männern, mit denen ich NIEMALS in echt ficken würde/möchte/sollte

Was solls...ich kanns nicht beeinflussen, was ich träume, auch wenn mich das Ganze manchmal schon etwas verwirrt, belustigt, geschockt oder auf den Geschmack gebracht hat.
 

Benutzer70732 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Ihr vom Sex mit jemanden geträumt habt würdet ihr dann auch gerne mal "richtig" Sex mit der Person haben? Bzw. habt Ihr auch schon mal von Leuten geträumt mit denen ihr niemals im Leben sowas richtig machen wolltet?

Oder hattet ihr schon mal nach einem solchen Traum das Ganze in Wirklichkeit umgesetzt?
Seit einer Weile träume ich sehr oft Sex mit meinem Freund zu haben. Glücklicherweise darf ich auch im echten Leben das Vergnügen haben. Ansonsten habe ich erst einmal mit einem "fremden" Sex gehabt und den hab ich im Traum erfunden. Hatte dennoch ein merkwürdiges Gefühl, da man in einer Beziehung ja nicht von Sex mit anderen Männer träumen sollte.
 

Benutzer87805 

Benutzer gesperrt
Hab auch schon ab und zu von geträumt und bin wirr aufgewacht.
Kann mich erinnern, ich sehe nie gesichter ..:ratlos:
 

Benutzer79428 

Meistens hier zu finden
Ich hatte im Traum oft mit Fremden Sex, dazu kann ich also nicht wirklich sagen, ob ich das gerne umsetzen würde. Fremden gegenüber bin ich ja neutral eingestellt.

Ich hatte auch schon des öfteren Träume, in denen ich davon geträumt habe, Sex mit Freunden/Bekannten zu haben. Meistens war das dann so, dass es sich dabei um Personen handelte, die mich im echten Leben niemals reizen würden.

Allerdings habe ich auch schon von Menschen geträumt (auch abgesehen vom Partner), mit denen ich sofort geschlafen hätte.

Off-Topic:
Hatte dennoch ein merkwürdiges Gefühl, da man in einer Beziehung ja nicht von Sex mit anderen Männer träumen sollte.
Das sehe ich nicht so. Wieso sollte man in einer Beziehung nicht von Sex mit anderen Menschen träumen dürfen? Es geht doch hier nicht um Tagträume, oder? Im Schlaf werden im Rahmen der Träume eben unterbewusste Dinge verarbeitet und nach Traumdeutungstheorien muss ein Traum, der von Sex mit einem Fremden handelt, garnicht zwingend das bedeuten, was man zunächst vermutet. Generell sollte man aber doch immer träumen dürfen wovon man will, egal ob in einer Beziehung oder außerhalb. :ratlos:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich erinnere mich nicht an meine Träume. Und selbst, wenn ich es würde, glaube ich nicht, dass sie von Sex mit irgendwem handeln würden... :confused:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Wenn es hochkommt, dann erinnere ich mich an einen einzigen Traum im Monat und soweit ich mich entsinne, habe ich noch nie von Sex geträumt; denn ich glaube, dass wüsste ich noch.
 

Benutzer46728 

Beiträge füllen Bücher
träume zzt nur von sex mit mienem freund..
hab einmal von ner knutscherei mit jmd geträumt,den ich nie im leben küssen wurde..schock.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich träume sehr oft von Sex mit mir zum Teil völlig fremden Personen oder ben nicht fremden sehr bekannten aber völlig indiskutablen Personen aus dem täglichen Leben, dazu zählte auch schon mein Pfarrer, diverse Exfreunde, Kollegn, Chefs, Lehrer, Dozenten und mit denen kann ich mir nun wirklich keinen realen Sex vorstellen (Exfreunde mal ausgenommen).:grin:

Aber man ist ja nunmal nicht Herr über seine Träume und es ist ja meist so das da absurde Dinge aus dem Alltag zusammenkommen.:zwinker:

Mein Lieblingssextraum war ja ein erotisches Treffen mit Anny Lennox.:engel: :drool:
Leider klingelte da der Wecker viel zu früh, den Traum hätte ich schon allein aus Neugierde gerne weitergeträumt.
Wusste gar nicht das ich auf Frauen und dann speziell auf diese stehe.:engel: :eek:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hab noch nie explizit von sex geträumt, nur andeutungsweise. und in 90% der fälle war da mein freund der kandidat. :zwinker:
 

Benutzer82072  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe erst letzt von Sex mit einem Kollegen geträumt. Im Reallife wäre das undenkbar.
Außerdem werde ich es ihm nicht verzeihen, dass er mich im Traum einfach mitten drin sitzen gelassen hat :mad: :tongue:
Off-Topic:

Im Schlaf werden im Rahmen der Träume eben unterbewusste Dinge verarbeitet und nach Traumdeutungstheorien muss ein Traum, der von Sex mit einem Fremden handelt, garnicht zwingend das bedeuten, was man zunächst vermutet. Generell sollte man aber doch immer träumen dürfen wovon man will, egal ob in einer Beziehung oder außerhalb. :ratlos:
Laut den Traumdeutungstheorien hat mein Traum mit einer beruflichen Veränderung zu tun... Ist in meiner momentanen Situation auch nicht abwegig.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe schon oft von Sex mit irgendwer geträumt und hätte das dann gern auch real gehabt. Aber es ging nie: alle vergeben oder sie wollten keinen Sex mit mir. :geknickt:
 

Benutzer18780 

Geheimdienstchef
Ich träume von allem Möglichen und Unmöglichen. Da ist auch einiges an Sexkram dabei. Meistens freue ich mich über die Träume, mit Plänen zu einer konkreten Umsetzung hat das aber nix zu tun.
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn Ihr vom Sex mit jemanden geträumt habt würdet ihr dann auch gerne mal "richtig" Sex mit der Person haben? Ja, mit einigen schon.
Bzw. habt Ihr auch schon mal von Leuten geträumt mit denen ihr niemals im Leben sowas richtig machen wolltet? Ja, aber besser nicht darüber nachdenken.
Oder hattet ihr schon mal nach einem solchen Traum das Ganze in Wirklichkeit umgesetzt? Noch nicht, aber bald:smile:
 

Benutzer90951 

Sorgt für Gesprächsstoff
Manchmal träume ich von Sex mit Personen, die ich anziehend finde und sogar mit guten Freunden.
Mit manchen würde ich's gern mal in die Tat umsetzen, bei anderen besser nicht.

Aber das zeigt mir dann immer, dass ein erotisches Grundinteresse vorhanden ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren